23.04.2021, 14.33 Uhr

Prinz William in den Royal-News: Nächster König? SO bereitete Prinz Philip ihn auf den Thron vor

Nicht nur Queen Elizabeth II. sah in Prinz William früh einen würdigen Thronfolger. Es war vor allem Prinz Philip, der eine entscheidende Rolle dabei spielte, seinen Enkelsohn auf seine Zeit als König vorzubereiten.

Prinz Philip lag es am Herzen, seinen Enkel Prinz William auf den Thron vorzubereiten Bild: picture alliance/dpa/AP | Alastair Grant

Die Trauer um den am 9. April im Alter von 99 Jahren verstorbenen Prinz Philip hält an. Der Herzog von Edinburgh wird in der royalen Familie für immer vermisst werden. Vor allem von seinen Enkeln! Royal-Historiker Robert Lacey erklärte nun, dass Prinz Philip eine entscheidende Rolle darin gespielt hat, seinen Enkel Prinz William auf die Nachfolge von Queen Elizabeth II. vorzubereiten.

Prinz Philip hatte für Enkelsohn Prinz William eine entscheidende Rolle inne

Wie der "Daily Express" auf seinem Onlineportal berichtet, soll Prinz Philip ein wichtiger "Coach" für Prinz William bei seiner Vorbereitung auf den Thron gewesen sein. "Philip war entscheidend, um William auf seine Rolle als künftiger König vorzubereiten", schildert Robert Lacey. Demnach sei es Philips Idee gewesen, dass Prinz William und Queen Elizabeth II. sich regelmäßig treffen, um den Enkel auf seine Pflichten vorzubereiten. "Es war Philips Idee, das Mittagessen zwischen William und seiner Großmutter einzurichten."

Herzog von Edinburgh fädelte Treffen von Queen und Prinz William ein

Bei den Beratungen selbst hielt Philip sich jedoch zurück. "Als die Zeit für die Königin gekommen war, mit William Klartext über die Zukunft zu reden, entschuldigte sich Philip leise und ließ die beiden allein, weil er nicht das Gefühl hatte, dass die konstitutionelle Seite des Jobs der Queen etwas war, in das er sich einmischen wollte", so der Royal-Experte im Gespräch mit dem "People"-Magazin.

Prinz William ehrte Prinz Philips Erinnerung mit bewegenden Worten

Bei seiner Widmung für seinen verstorbenen Großvater sagte Prinz William, dass er seinem Großvater "für immer dankbar" sein werde für die Freundlichkeit, die dieser Williams Frau, Herzogin Kate von Cambridge, und ihren drei Kindern entgegenbrachte. "Ich bin froh, dass ich nicht nur sein Beispiel hatte, das mich führte, sondern auch seine dauerhafte Präsenz bis weit in mein eigenes Erwachsenenleben hinein - sowohl in guten Zeiten als auch in den schwierigsten Tagen", so Prinz William kurz nach Prinz Philips Tod.

Herzog von Cambridge dankbar für Großvater Philip

"Ich werde immer dankbar sein, dass meine Frau so viele Jahre Zeit hatte, meinen Großvater kennenzulernen, und für die Freundlichkeit, die er ihr entgegenbrachte. Ich werde die besonderen Erinnerungen, die meine Kinder immer an ihren Urgroßvater haben werden, nie für selbstverständlich halten." Er erinnerte daran, wie Philip die Kinder mit seinem Wagen abholte und sie mit seinem Sinn für Abenteuer und seinem schelmischen Humor ansteckte.

Prinz Philip wurde am 17. April in der St. George's-Kapelle im Kreise seiner Liebsten zu Grabe getragen.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sig/loc/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser