23.01.2017, 17.31 Uhr

"Stieg Larsson: Verblendung" als Wiederholung sehen: "Verblendung"! Ein Journalist im Bann einer grausamen Mordserie

Ein brutaler Serienmörder geht um. Wird es dem Journalisten Blomkvist gelingen, den Mörder dingfest zu machen? Das erfahren Sie in der Wiederholung von "Stieg Larsson: Verblendung".

"Stieg Larsson: Verblendung": Der Journalist Mikael Blomkvist (Michael Nyqvist, l.) recherchiert in einem mysteriösen Mordfall. Bild: ZDF/Knut Koivisto

Mit seiner "Millennium-Trilogie" erschuf der schwedische Journalist Karl Stig-Erland Larsson eine Krimireihe von Weltklasse. Nun wurde das Werk des Autoren verfilmt. Mit "Stieg Larsson: Verblendung" kommt jetzt der erste Teil der Romanreihe endlich ins Fernsehen.

Sendung am 23.01.2017 verpasst? "Stieg Larsson: Verblendung" als Wiederholung online und im TV sehen

Falls Sie das "Montagskino im ZDF" verpasst haben oder den spannenden Krimi "Stieg Larsson: Verblendung" erneut sehen möchten, gibt es für Sie mehrere Möglichkeiten: Einerseits finden Sie den Fernsehfilm nach der Ausstrahlung in der ZDF Mediathek kostenlos als Online-Wiederholung. Außerdem wird "Stieg Larsson: Verblendung" am Mittwoch, 25.01.2017, um 0:35 Uhr erneut im ZDF gezeigt.

TV-Vorschau "Stieg Larsson: Verblendung" am 23. Januar 2017

In "Stieg Larsson: Verblendung" recherchiert der Journalist Mikael Blomkvist (Michael Nyqvist) im Fall einer vermissten jungen Frau. Obwohl das Mädchen bereits vor 40 Jahren verschwunden ist, vermutet Blomkvist eine Verbindung zu einer bis heute ungeklärten Mordserie. Gemeinsam mit der genialen Hackerin Lisbeth Salander (Noomi Rapace) machen sie eine erschreckende Entdeckung: Der Täter hat sich scheinbar von Bibelstellen inspirieren lassen, in denen Frauen brutal bestraft und getötet werden. Wird Blomkvist den Täter überführen können?

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

jat/kad/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser