19.01.2017, 17.16 Uhr

"Magda macht das schon" als Wiederholung in der RTL-Mediathek TV Now: Alarm bei Oma Waltraud! Verließ Magda sie für ein Luxusleben?

Mit "Magda macht das schon" hat sich RTL eine neue Erfolgs-Sitcom ins Abendprogramm geholt - am Donnerstag gab es zwei neue Folgen der Comedy-Serie, nämlich "Oma-Battle" und "Spielverderber". Wie Sie Folge 5 und 6 im Doppelpack online als Wiederholung sehen, erfahren Sie hier.

Die manipulative Waltraud Kern (Hedi Kriegeskotte, li.) scheucht Altenpflegerin Magda (Verena Altenberger, re.) nach Leibeskräften herum. Bild: Reiner Bajo / RTL

Magda Wozniak (Verena Altenberger) ist Altenpflegerin mit Herz und Seele und alles andere als auf den Mund gefallen. Bei Waltraud Kern (Hedi Kriegeskotte) hat die flotte Polin eine Anstellung gefunden - und mischt das Leben der Seniorin und ihrer Familie gehörig auf.

Mit "Magda macht das schon" hat sich RTL eine neue Erfolgs-Sitcom ins Abendprogramm geholt, die ersten vier gesendeten Folgen der Serie kamen beim Publikum glänzend an. Am Donnerstag gab es Nachschub für alle Magda-Fans: RTL sendete die fünfte und sechste Folge der ersten Staffel mit den Titeln "Oma-Battle" und "Spielverderber" im Doppelpack.

"Magda macht das schon" verpasst? Wiederholung online in der RTL-Mediathek TV Now

Am Donnerstagabend kann einem schon so manche Kleinigkeit dazwischenkommen, die einen gemütlichen Fernsehabend verhindert - sollten Sie deshalb die zwei neuen Folgen von "Magda macht das schon" am 19.01.2017 bei RTL verpasst haben, müssen Sie nicht frustriert sein. Immerhin gibt es die Möglichkeit, "Magda macht das schon" als Wiederholung zu genießen. Zwar gibt es die Folgen "Oma-Battle" und "Spielverderber" nicht im Free-TV, da RTL keine Wiederholungen der beliebten Sitcom eingeplant hat - doch online werden Sie fündig. In der RTL Mediathek bei TV Now stehen Ihnen nach der TV-Erstausstrahlung beide Episoden als Video on Demand zur Verfügung - somit können Sie "Magda macht das schon" beliebig oft und zu einem Ihnen angenehmen Zeitpunkt als Wiederholung schauen.

Lesen Sie auch: Nackt-Schock im Treppenhaus! Magda trifft auf hüllenlosen Tobias

TV-Vorschau "Magda macht das schon": Das erwartet Sie in Folge 5 "Oma-Battle" am 19.01.2017

Bleibt nur zu hoffen, dass Sie nicht ebenso viel um die Ohren haben wie die schlagfertige Altenpflegerin Magda Wozniak, gespielt von der Österreicherin Verena Altenberger - denn die warmherzige Polin hat keine Zeit, es sich vor dem Fernseher gemütlich zu machen. "Schuld" daran sind Waltraud Kern und ihre Familie, die ihre polnische Perle ordentlich auf Trab halten. Als wäre Magda mit Waltraud, deren Tochter Cornelia (Brigitte Zeh) und Schwiegersohn Tobias Holtkamp (Matthias Komm) noch nicht ausgelastet genug, steht dem Clan in Folge 5 "Oma-Battle" weiterer Zuwachs ins Haus: Tobias' Mutter Annerose hat sich als Besuch angekündigt. Waltraud und Annerose sind so verschieden wie Tag und Nacht: Tobias' Mutter verwöhnt ihre Enkel nach Strich und Faden, liebt Yoga und mag sich partout nicht an den Namen der Mutter ihrer Schwiegertochter erinnern. Kaum verwunderlich, dass sich die beiden rüstigen Damen bald mächtig in der Wolle haben - und Magda als Schlichterin herhalten muss.

Es dauert nicht lange, bis Annerose einen Narren an Magda gefressen hat und ihr ein lukratives Job-Angebot unterbreitet. Wer würde nicht gerne als Kreuzfahrt-Begleitung um die Weltmeere schippern und dafür auch noch bezahlt werden? Eingelullt in Anneroses Komplimente beginnt Magda zu träumen - ein Leben ohne die dauernörgelnde, intolerante Waltraud, ohne Stress, aber mit viel Luxus! Um Magda nicht zu verlieren, muss sich Waltraud etwas einfallen lassen...

"Magda macht das schon", Folge 6 "Spielverderber" - So fliegen bei den Holtkamps die Fetzen

In der darauffolgenden Episode 6, die den Titel "Spielverderber" trägt, will Magda erneut die Weichen bei den Holtkamps stellen. Diesmal will sie es schaffen, die Generationen wieder zu vereinen und dazu zu bringen, mehr Zeit gemeinsam zu verbringen. Kein leichtes Unterfangen - doch Magda sieht einen gemeinsamen Spieleabend mit Oma Waltraud, Conny, Tobias und den Enkeln Leah und Luca als perfekte Lösung.

Was in der Theorie simpel klingt, entpuppt sich in der Praxis als ganz schön knifflig: Tobias weigert sich, in Oma Waltrauds Zimmer Wurzeln zu schlagen, Leah findet Brettspiele voll uncool und ihr Bruder Luca hat nicht mal die leiseste Ahnung, was eine "Spielesammlung" eigentlich sein soll. Von der hibbeligen Conny ganz zu schweigen, die ihren Alltag mit perfektionistischen Anwandlungen zu füllen pflegt. In ihrer Mission, die ganze Rasselbande an einem Tisch zu versammeln, bekommt Magda ungeahnte Hilfe - von Waltraud höchstpersönlich.

Doch sobald die Würfel rollen und das erste Brettspiel ausgepackt ist, eskaliert die Situation. Friede, Freude, Eierkuchen? Wohl eher Pustekuchen - das harmlos wirkende "Gänsespiel" lässt alte Familienkonflikte neues Feuer fangen und frische Erziehungsstreitigkeiten entbrennen...

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser