"Unter anderen Umständen" - Wiederholung ZDF-Mediathek: Unter Mordverdacht! Kommissarin Winter taucht unter

Kommissarin Jana Winter (Natalia Wörner) geriet in der aktuellen Folge unter Mordverdacht und muss untertauchen. Doch wer hat Ricky Rehberg tatsächlich auf dem Gewissen? Den ZDF-Krimi "Unter anderen Umständen - Tod eines Stalkers" sehen Sie in der Wiederholung in der ZDF-Mediathek online.

Die Treffen zwischen Jana (Natalia Wörner, l.) und Hamm (Ralph Herforth, r.) müssen heimlich stattfinden, denn nach Jana wird gefahndet. Bild: ZDF / Marion von der Mehden

Verträumte Weihnachtsstimmung fand sich am Montag, dem 05.12.2016, nicht im TV-Programm - im ZDF war vielmehr nervenaufreibende Krimi-Spannung angesagt, wenn in der Reihe "Unter anderen Umständen" ein neuer Fall mit dem Titel "Tod eines Stalkers" auf dem Plan steht. Kommissarin Jana Winter (Natalia Wörner) wird von Ex-Knacki Ricky Rehberg (Jan Georg Schütte) unter Druck gesetzt - und lässt sich zu einer Aussage mit Folgen hinreißen...

"Unter anderen Umständen" am Montag verpasst? Wiederholung online in der ZDF Mediathek

Wer am Montagabend lieber weiter in Adventsstimmung schwelgte und sich nicht für Krimi-Spannung erwärmen konnte, dem bleibt immer noch die Wiederholung von "Unter anderen Umständen: Tod eines Stalkers" mit Natalia Wörner und Ralph Herford. Leider hat das ZDF keinen Platz in seinem TV-Programm gefunden, um "Unter anderen Umständen: Tod eines Stalkers" noch einmal zu senden. In der ZDF Mediathek werden Sie jedoch fündig: Dort gibt es den spannenden Krimi nach der Ausstrahlung im TV als Wiederholung online zum Abruf als Video on demand.

"Unter anderen Umständen - Tod eines Stalkers" vom 5.12.2016

Nach einem gemütlichen Fernsehabend stand auch Kommissarin Jana Winter (Natalia Wörner) aktuell nicht der Sinn: Als sie ihren Sohn Leo gerade zur Schule bringen will, lauert ihr Ricky Rehberg auf. Frisch aus dem Gefängnis entlassen, lässt er seine Wut an der Ermittlerin aus: Sie habe den Tod seiner Tochter und seiner Frau verursacht und soll jetzt dafür büßen. Die Drohung, Rehberg werde Leo etwas antun, um sich zu rächen, lässt bei Jana Winter die Alarmglocken schrillen.

Natalia Wörner unter Mordverdacht in "Unter anderen Umständen"

Doch ihre Aussage, sie werde Ricky Rehberg eigenhändig umbringen, wenn er ihrem Sohn auch nur ein Haar krümmt, soll Jana Winter bald bereuen. Kurze Zeit später wird der Ex-Knacki nämlich tot in seiner Wohnung gefunden - er starb durch eine Kugel, die zweifelsohne aus der Dienstwaffe der Kommissarin stammt. Jetzt steht die Ermittlerin selbst unter Mordverdacht!

Lesen Sie auch: DAS sagt der Darsteller über seine Ex-Freundin Natalia Wörner

Jana Winters Kollegen Arne Brauner (Martin Brambach) und Matthias Hamm (Ralph Herford) können ihr in dieser prekären Situation nicht helfen, denn die internen Ermittler Harald Voss und Cornelius Brettschneider sind offiziell mit dem Fall Ricky Rehberg betraut. Jana Winter findet sich in Untersuchungshaft wieder, vermutet jedoch, dass der Inhaftierte Anton Gluseck (Felix Manteuffel) das Komplott ausgeheckt hat. Letztlich ist es jedoch ausgerechnet Gluseck, der Jana Winter Fluchthilfe verschafft. Spätestens, als Ermittler Harald Voss (Johannes Zeiler) ermordet wird, ist es für Kommissarin Winter an der Zeit unterzutauchen - doch kann ihre Unschuld bewiesen und der wahre Mörder dingfest gemacht werden?

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/jat/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser