26.09.2016, 17.30 Uhr

"Das Jenke Experiment" als Wiederholung: Bei TV Now! So extrem hungerte Jenke von Wilmsdorff

Wie wirkt sich extremes Hungern auf Gesundheit und Körper aus? Jenke von Wilmsdorff machte das Experiment und durchlebte die Magersucht am eigenen Leib. Wie Sie "Das Jenke Experiment" als Wiederholung sehen, erfahren Sie hier.

Magersucht und Bulimie: Jenke von Wilmsdorff hungert im neuen Selbstversuch sechs Wochen lang. Bild: RTL / Jürgen Schulzki

Jenke von Wilmsdorff scheut keine noch so große Herausforderung in seinen Experimenten, um im Selbstversuch auf gesellschaftlich brisante Themen hinzuweisen. In dieser Woche durchlebte er am eigenen Körper, wie sich Essstörungen auf Gesundheit und Organe auswirken.

"Das Jenke Experiment - Essstörung"verpasst? Neue Folge als TV-Wiederholung und online

Sie haben "Das Jenke Experiment" verpasst oder möchten die neue Folge der vierten Staffel noch einmal sehen? Dann schalten Sie doch in der Nacht zum Donnerstag, 29.09.2016, um 0.30 Uhr ein, wenn RTL eine TV-Wiederholung zeigt. Wenn Ihnen das allerdings zu spät ist, dann lohnt auch ein Blick in die Mediathek TV Now. Dort finden Sie zahlreiche Sendungen nach Ausstrahlung im Fernsehen als Video on Demand.

TV-Vorschau "Das Jenke Experiment - Essstörung" am 26.09.2016 - Magersucht, Bulimie & Co.

Sechs Wochen lang hungert Jenke unter ärztlicher Aufsicht und nimmt 15 Kilogramm ab, um am eigenen Leib zu erfahren, wie sich extremes Abnehmen auf die Gesundheit des Körpers auswirkt. Parallel zum Selbstversuch spricht er in Therapieeinrichtungen mit jungen Frauen, die an Essstörungen leiden und erfährt unter anderem ihre Tricks, um selbst noch in der Therapie weiter abzunehmen. Darüber hinaus interessiert ihn allerdings auch essgestörtes Verhalten abseits von Magersucht und Bulimie. So trifft er auf Menschen, die zu viel essen und versuchen, ihr Essverhalten zu verändern.

Das könnte Sie auch interessieren: So findet Jenkes Freundin Mia die Extrem-Experimente.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

kad/sam/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser