Von news.de-Redakteurin - 25.09.2016, 08.00 Uhr

Zum Abschied der Kult-WG: Die peinlichsten Promi-Bilder aus 20 Jahren "Zimmer frei!"

Ein letztes Mal bitten Götz Alsmann und Christine Westermann die Promis an diesem Sonntag in ihre Kult-WG. Ein letztes Mal dürfen sich die Stargäste zum "Vollhorst machen". Die peinlichsten Bilder und Aktionen aus 20 Jahren "Zimmer frei!" haben wir für Sie zusammengestellt.

Mit Umschnall-Brust und Joystick-Helm posieren Götz Alsmann, Til Schweiger und Christine Westermann. Bild: dpa/ Jörg Carstensen

20 Jahre lang moderierten Götz Alsmann und Christine Westermann gemeinsam die WDR-Kultshow "Zimmer frei!". Doch nun ist Schluss. Nach 700 Folgen und gut 30 Specials machen die Moderatoren die immer heitere Wohngemeinschaft dicht und verabschieden sich von ihren treuen Fans. Kein Gebuhle der prominenten Gäste mehr, um ein fiktives WG-Zimmer, welches es zu ergattern gilt.

Abschied von WDR-Kultshow "Zimmer frei!"

Nach 20 Jahren "Zimmer frei!" bleibt vor allem eines: Die Erinnerungen an die zahlreichen urkomischen Situationen, in welche die Promis von den Moderatoren hineinmanövriert wurden. Götz Alsmann war der Pausenclown vom Dienst, der mit furchtbar albernen Kopfbedeckungen daherkam und das Essen durch die Wohnung schmiss, während seine Kollegin Christine Westermann den Gästen tiefgründige Fragen stellte und oftmals erstaunlich ehrliche Antworten erhielt.

Bei "Zimmer frei!" machten sich die Promis "zum Vollhorst"

Egal ob Schauspieler, Sänger, Koch oder Politiker: Bei "Zimmer frei!" waren die Promis gern zu Gast. Keinem machte es etwas aus, sich bei Alsmann und Westermann "zum Vollhorst zu machen", wie es Anne Will auf den Punkt brachte.

So rangelte Politiker Klaus Wowereit ungeniert mit Götz Alsmann am Boden, Claudia Roth ließ sich krankenhausreif schminken und Schauspieler Til Schweiger wurden die Plastebrüste umgeschnallt. Die Stars waren sich für nichts zu Schade und das Wörtchen peinlich schien zumindest im WG-Zimmer von Alsmann und Westermann nicht in ihrem Wortschatz vorzukommen.

FOTOS: Abschied von Alsmann und Westermann Die peinlichsten Bilder aus 20 Jahren "Zimmer frei!"

Götz Alsmann und Christine Westermann: "Zimmer frei!"-Abschied mit Stargästen

An diesem Sonntag, 25. September 2016, ist es nun soweit. Ein letztes Mal geht "Zimmer frei!" auf Sendung und zahlreiche Stargäste werden diesen Augenblick mit Götz Alsmann und Christine Westermann feiern. Gemeinsam mit Promis wie Oliver Welke, Anne Will, Guido Maria Kretschmer, Florian Silbereisen, Guido Cantz, Clueso und Kim Fisher wird das Moderatoren-Duo auf 20 Jahre Fernsehgeschichte zurückblicken, skurrile Spiele Revue passieren und die Kult-WG an sich hochleben lassen.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

kaf/bua/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser