27.01.2016, 13.36 Uhr

"Star Wars"-Verarsche auf YouTube: Ausgetrickst! Das Dixi-Klo im Todesstern

Ein TV-Sender hat es sich zur Aufgabe gemacht, ahnungslose Passanten in aberwitzige Situationen zu bringen. Diesmal mussten die Besucher eines Dixi-Klos dran glauben, denn beim Verlassen des WC-Containers, befanden sie sich plötzlich mitten im "Star Wars"-Universum.

Ein brasilianischer TV-Sender überraschte Passanten mit einer Kulisse aus "Star Wars". Bild: Youtube/Câmeras Escondidas: Banheiro Surpresa

Der brasilianische TV-Sender SBT ist berüchtigt für seine ausgefallenen Streiche. Nichtsahnende Personen werden in eine skurrile oder angsteinflößende Situation verwickelt und mit versteckter Kamera heimlich gefilmt. Wie "n24.de" berichtet, ist der neuste Prank der Streiche-Macher zum YouTube-Hit avanciert.

Brasilianischer TV-Sender spielt skurrile Toilettenstreiche

Die Streiche des TV-Senders sind dabei so einfach, wie genial. Während das Opfer den Toiletten-Container aufsucht, baut das Fernseh-Team eine neue Kulisse vor dem Eingang auf, heißt es auf "n24.de". Verlässt der Nichtsahnende das WC, findet er sich in einer neuen Welt wieder: manchmal in der zombie-apokalyptischen Zukunft, manchmal in einem Geisterhaus. Egal wie, für den Schrecken ist gesorgt.

  • Seite:
  • 1
  • 2
Empfehlungen für den news.de-Leser