05.02.2015, 15.54 Uhr

Der Bergdoktor im ZDF: Beichtet Martin Gruber Freundin Ines seinen Seitensprung?

Der Bergdoktor Martin Gruber darf in einer neuen Folge der ZDF-Arztserie heute Abend (Donnerstag, 5.2.2015) um 20.15 Uhr einmal mehr den Flirt-Experten mimen. So sehen Sie die neue Folge von Der Bergdoktor 2015 als Wiederholung. Außerdem: Alle Bergdoktor-Folgen im Überblick.

Wie fast jeden Morgen bekommt Dr. Martin Gruber (Hans Sigl, r.) einen Notruf, seiner Freundin Anne (Ines Lutz, l.) gefällt das gar nicht. Bild: ZDF

Man kann zu seichten Arztserien vor romantischer Alpenkulisse - wie etwa dem Bergdoktor im ZDF - ja stehen wie man will. Ob der Bergdoktor nun große TV-Unterhaltung oder noch größeres Schmonzetten-Kino ist, bleibt dem Betrachter selbst überlassen. Sicher ist allerdings: Wer Woche für Woche mit einer Einschaltquote von sechs Millionen Zuschauern punkten kann, wie es der Bergdoktor im ZDF beständig macht, der hat seine Daseinsberechtigung im TV.

Lesen Sie hier: Heiße Küsse und Alkohol - Der Bergdoktor verliert die Kontrolle.

Das sagt Johann Lafer zu den Steuer-Vorwürfen.

Vorschau: Der Bergdoktor 2015 am 5. Februar: Werden Martin Gruber und Anne Meierling glücklich?

Für Bergdoktor Martin Gruber (Hans Sigl) und Anne Meierling (Ines Lutz) sollen die ewigen Streitereien nun endlich der Vergangenheit angehören. Den Grund dafür hatten der Bergdoktor und seine Freundin in Arthur Distelmeier (Martin Feifel), Annes Vater, ausgemacht. Der wurde nun kurzerhand auf eine Jagdhütte abgeschoben. Doch der Bergdoktor wäre nicht der Bergdoktor, wenn nicht auch in dieser Fügung etwas Dramatisches liegen würde. Denn: Arthur ist Alkoholiker - und Anne plagt das schlechte Gewissen.

Der Bergdoktor 2015 heute Abend im ZDF: Martin Gruber macht den Flirt-Experten

Doch auch Bergdoktor Martin Gruber hat alle Hände voll zu tun. Der 18-jährige Paul Ebert leidet an Lymphdrüsenkrebs und hat nur noch wenige Wochen zu leben. Die möchte er so angenehm wie möglich verbringen und bittet Dr. Gruber, ihm diesen Wunsch zu erfüllen. Der würde zu gern vor seinem Tod noch die Gelegenheit für ein Date mit Lotta haben. Das erste Gespräch mit Lotta floppt völlig. Selbstbewusst verspricht Martin zu helfen. Er wird Paul Flirt-Nachhilfe geben, aber als Gegenleistung muss der junge Mann versprechen, auch Martins medizinische Hilfe zuzulassen.

Und wer könnte dem Todkranken besser helfen, als Bergdoktor Martin Gruber? Der hat ja erst in der vergangenen Woche gegenüber Susanne Dreiseitl (Natalie O'Hara) bewiesen, über welche Fingerfertigkeiten er so verfügt. Währenddessen sieht es zwischen Susanne und Hans Gruber ziemlich düster aus. Susanne hat endgültig einen Schlussstrich gezogen und ihm mitgeteilt, dass sie ihn nicht mehr liebt und es keine gemeinsame Zukunft gibt. Lisbeth Gruber aber hat Susannes heimliche Blicke, die sie Martin ständig zuwirft, bemerkt. Sie befürchtet eine Katastrophe, wenn herauskommen sollte, dass im Grunde Martin der Grund der Trennung ist.

Der Bergdoktor 2015: Alle neuen Folgen mit Bergdoktor Hans Sigl im ZDF im Überblick

Abschiede (5.2.) Julia Jäger, Johannes Franke, Leonie Weber, Sven Martinek u.a.

Zwei Mütter (12.2.) Deborah Kaufmann, Jana Klinge, Kerstin de Ahna, Gesine Cukrowski u.a.

In der Fremde (19.2.) Jens Atzhorn, Julia-Maria Köhler, Matthi Faust, Georg Blumreiter,
Maximilian Allgeier, Alex Huber

Die Lebenden und die Toten (26.2.) Margit Sartorius, Ulli Maier

Auch interessant: Tod von Ben Wettervogel - Suizid war von langer Hand geplant.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

rut/fro/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser