Karneval 2014 in TV und Stream: Keine Faschingsgala bei ARD und ZDF verpassen

Die fünfte Jahreszeit ist in vollem Gange und auch 2014 macht der Karneval vor dem TV nicht halt: ARD und ZDF blühen zur närrischen Hochform auf und schalten von einer Karnevalsveranstaltung zur nächsten. News.de verrät, welche Sendungen wann bei ARD und ZDF laufen und wie Sie diese im Live-TV und Live-Stream verfolgen.

Für manche Menschen gibt es nichts schöneres als die Faschingszeit. Wochenlang wird am perfekten Kostüm gebastelt, die Tickets für die Karnevalsveranstaltungen werden im Abo erworben und geschlafen wird mit Pappnase und Schminke im Gesicht.

Doch die heiße Phase vom Karneval 2014 hat begonnen. Denn schon am Mittwoch kommender Woche ist der ganze Zauber wieder vorbei: Am Aschermittwoch müssen die Kostüme bis zum 11. November 2014 erst einmal wieder in der hintersten Kiste im Kleiderschrank verstaut werden.

Übersicht aller TV-Sendungen zum Karneval 2014 von ARD und ZDF

Doch daran müssen Sie jetzt noch nicht denken. Stattdessen haben wir für Sie einen Blick auf alle Karnevalsveranstaltungen bei der ARD und im ZDF geworfen und Ihnen eine Übersicht zusammengestellt, damit Sie keine Faschingsgala verpassen.

FOTOS: 5. Jahreszeit So feiert die Welt Karneval

Montag, 24. Februar 2014: Bütt an Bord und Frankfurt: Helau! in der ARD

Bütt an Bord - Narrenschiff ahoi, ARD, 20:15 Uhr, aus Friedrichshafen

Moderator Hansy Vogt begrüßt auf dem Narrendapfer die Crème de la Crème der Karnevalsstars aus Rheinland-Pfalz und Badem-Württemberg. Unter anderem mit dabei: Dui do on de Sell, Werner Beidinger, Günter «Dudi» Dudenhöffer, Klaus Birk, Ingolf Astor und Raphael Brausch und Bernd Kohlhepp.

Frankfurt: Helau! - Die Inthronisation des Prinzenpaares, ARD, 21:45 Uhr, aus Frankfurt/Main

Im großen Sendesaal des Hessischen Rundfunks lässt Axel Heilmann,Vizepräsident des Großen Rates der Frankfurter Karnevalsvereine, die Puppen tanzen. Unter anderem mit dabei: Siegburger Funken Blau-Weiss, Lars Reichow, Jürgen Leber, Ramon Chormann, Ciro Visone und «Die Schwerdtfegers».

Dienstag, 25. Februar 2014: Karnevalissimo, ZDF, 20:15 Uhr, aus Köln

Rheinischer Frohsinn wird im Kölner Coloneum verbreitet. Doch es feiert nicht nur die Generation Ü50, auch das junge Publikum soll mit speziellen Acts abgeholt werden. Unter anderem sind in Köln dabei: Jürgen Drews, Ne Hausmann, Ne Knallkopp, Apollonia, Ne Kölsche Schutzmann, Bauer Heinrich Schulte-Brömmelkamp, Manni als Rocker, Colör, Domstürmer und Brings.

Mittwoch, 26. Februar 2014: Düsseldorf Helau, ARD, 20:15 Uhr, aus Düsseldorf

Die Hauptstadt von Nordrhein-Westfalen lässt sich auch zum Karneval 2014 nicht lumpen und feiert unter dem Motto: «Düsseldorf mäkt sech fein.» Zu Gast sind unter anderem: Klaus und Willi, Jürgen Hilger-Höltgen als «Dat Fimännche», «Der Hausmann» Jürgen Beckers und Comedian Knacki Deuser.

Donnerstag, 27. Februar 2014: Mer losse d'r Dom in Kölle, live, ZDF, 20:15 Uhr, aus Köln

Sitzungspräsident Rainer Ott führt in Köln durch ein närrisches, kunterbuntes Programm. Mit dabei sind unter anderem: Kölner Kinderdreigestirn, Willi und Ernst, Die Beckendorfer Knallköpp, Schlabber und Latz, Achnes Kasulke, Knacki Deuser, Linus und Rabaue.

Freitag, 28. Februar 2014: Mainz bleibt Mainz, wie es singt und lacht, live, ZDF, 20:15 Uhr, aus Mainz

Die «Meenzer Fastnacht» ist legendär und auch in diesem Jahr sendet das ZDF fast vier Stunden aus der Rhein-Main-Metropole.

Montag, 3. März 2014: Karneval in Köln, ARD, 20:15 Uhr, aus Köln

Unter dem Motto «Zokunft - mer spingkse wat kütt» sind in Köln berühmte Comedians wie Guido Cantz, Marc Metzger «Dä Blötschkopp», Bernd Stelter, Jupp Menth «Ne Kölsche Schutzmann», Martin Schopps, die «Huusmeister vom Bundesdach» und Bläck Fööss zu Gast. Moderiert wird die gut dreistündige Sendung von Joachim Wüst.

Karneval 2014 bei ARD und ZDF im Live-Stream verfolgen

Auch Freunde der fünften Jahreszeit, die keinen eigenen TV besitzen können sich das närrische Treiben anschauen. Denn beide öffentliche-rechtlichen Sender haben einen Live-Stream, der das gesamte Programm zeigt.

Den Live-Stream der ARD erreichen Sie unter dieser Adresse und den Live-Stream des ZDF erreichen Sie über diesen Link.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

FOTOS: Karneval Die Narren sind los

jag/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser