«Let's Dance 2012»
Magdalena siegt mit Stil

Es hat sich bei Let's Dance 2012 ausgesext für Ex-GNTM-Model Rebecca Mir: Die Sensation ist perfekt, denn Magdalena Brzeska hat sich mit einem gigantischen Freestyle-Tanz den Titel «Dancing Star 2012» erkämpft. Hier gibt es den freizügigen Show-Abend zum Nachlesen.

FOTOS: «Let's Dance 2012» Wer wird diesmal Dancing Star?
zurück Weiter Let's Dance 2012 (Foto) Foto: RTL / Stefan Gregorowius Kamera
Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

3 Kommentare
  • isabelsunshine

    24.05.2012 21:57

    Nein. Ist sie nicht. Madame B. TURNT Tango, Salsa oder was immer. Sie tanzt nicht, sorry. Die ganze Beine- Spreizerei ist nur Spagat mit Musik. Dämlich.. Ihr größtes PLUS war die geniale Choreographie des Caribbean-Theaters - mit einem tollen Johnny Depp- Double!

    Kommentar melden
  • Der immer seinen Nickname vergisst

    24.05.2012 18:27

    Nun ist es so gekommen, wie ich es vermutet hatte, aber absolut verdient. Lagen Magda und Becci nach den Standards noch Kopf an Kopf, hat Magda mit Erich und ihrem Freestyle die geschlossenere Darbietung gezeigt. Beccis Kostümwahl fand ich etwas unglücklich, einen Kopf grösser als Massimo sahen Arme und Beine beim Tanzen etwas wie eine wildgewordene Windmühle aus. Ausserdem sprachen sich der Frieling und die Sideropoulos ausdrücklich für Becci aus und da reagiert ein TV Publikum schon mal trotzig. Der Llambi hatte genau gerechnet und den punktemäßigen Gleichstand vor dem Voting hergestellt.

    Kommentar melden
  • prinzessin lillifee

    24.05.2012 11:17

    Absolut !!! Ich freue mich das Sie gewonnen hat auch wegen Ihrem Tanzpartner. Ich sag nur : " heiß, heißer, Erich Klann ". Er hat einen super Job gemacht als Trainer für Magda. Den würde ich mit sicherheit nicht von der Bettkannte stoßen. :) :)

    Kommentar melden

Kommentar schreiben

noch 600 Zeichen übrig

Empfehlungen für den news.de-Leser