01.05.2017, 08.00 Uhr

Pikante Umfrage: In DIESEN Sex-Stellungen treiben es die Deutschen am liebsten

Eine pikante Umfrage des Mafo-Institutes hat die beliebtesten Sex-Stellungen der Deutschen zu Tage gefördert. Vor allem die Klassiker regieren auf den Plätzen eins bis drei. Ist auch Ihre Lieblingsstellung dabei?

Welche Sex-Stellungen bevorzugen die Deutschen? Bild: fotolia/ Artem Furman

Zur wohl schönsten Nebensache der Welt wurden schon allerlei Studien und Umfragen durchgeführt. Immer wieder beliebt als Untersuchungsgegenstand: die Sex-Positionen. Auch das Mafo-Institut wollte es in seiner neues Umfrage für den Kondomhersteller The Crazy Monkey Condoms genau wissen, und forschte nach den beliebtesten Stellungen der Deutschen.

Die Deutschen treiben es am liebsten von Hinten

Schnell wird klar: In Sachen Sex-Positionen regieren in deutschen Schlafzimmern noch immer die Klassiker. Ungeschlagen auf Platz eins: Der Doggy Style. Die Deutschen mögen es also von hinten. Doch auch die Missionars- und die Reiterstellung sind offenbar aus den Betten der Deutschen nicht mehr wegzudenken. Sie landeten auf Platz zwei und drei.

Je oller desto doller? Nicht beim Sex!

Männer bis Ende 30 lieben vor allem die Abwechslung. Ob im Liegen, im Sitzen oder doch im Stehen - Hauptsache sie kommen zum Höhepunkt. Ü30, also bei den 31- bis 45-Jährigen, sind es vor allem die Reiterstellung und der Oralverkehr, welche die Libido höher schlagen lassen. Personen über 46 Jahre gaben hingegen weniger Lieblingsstellungen an. Warum das ändern, was sich bewährt hat, scheint hier die Devise zu sein.

Uneinigkeit zwischen Männern und Frauen bei den Sex-Stellungen

Ansonsten gibt es zwischen Männern und Frauen klare Unterschiede. Der Doggy Style und die Reiterstellung haben es besonders den Herren der Schöpfung angetan. Laut Mafo.de haben diese "Mit rund 38 und 37 Prozent (...) mehr als doppelt so viele männliche Fans wie weibliche." Im Bundesdurchschnitt ist auch der Oralverkehr bei den Männern dreimal so beliebt wie bei den Frauen. Missionars- und Löffelchenstellung sind sowohl bei den Männern als auch bei den Frauen gleich beliebt.

Lesen Sie auch: 5 Tipps für mehr Erfolg beim Online Sex-Dating

FOTOS: Vorsicht, scharf! Diese Sexspielzeuge sind verboten sündig
zurück Weiter Feurig scharf für mehr Prickeln im Bett: Dieser formschöne Chili-Vibrator von You2Toys (9,95 Euro bei Orion.de) würzt das Liebesleben ungemein. Das 16 Zentimeter lange Sextoy ist nicht nur für Hobbyköche eine witzige Geschenkidee! (Foto) Foto: Screenshot orion.de Kamera

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

fka/loc/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser