19.01.2017, 12.01 Uhr

Sextoy-Revolution: Das ist der 1. LAUTLOSE Vibrator der Welt

Dem Dresdner Sextoy-Startup Laviu könnte der ganz große Wurf gelungen sein: Die Macher haben den ersten lautlosen Vibrator entwickelt. Jetzt geht der Raumfahrt-Dildo in Serienproduktion.

Der "Laviu One" läuft völlig lautlos. Bild: youtube.com/Startup Laviu

Es ist eine echte Erfolgsgeschichte: Das Dresdner Startup-Unternehmen Laviu schickt sich an, den Sextoymarkt mit einer Erfindung zu bereichern, die vielversprechend klingt. Dank des Einsatzes von Luft- und Raumfahrt­technik haben es Julia Ryssel sowie Martin Cririllo-Schmidt geschafft, einen lautlosen Vibrator zu entwickeln.

Mit der Idee landeten die Laviu-Macher beim futureSAX-Ideen­wett­be­werb 2016 auf dem dritten Platz, doch die wahre Finanzspritze konnte jetzt eingesackt werden, wie das Portal "gruenderszene.de" berichtet. Demnach habe das Dresdner Unternehmen nun mehr als eine Million Euro an Wagniskapital eingesammelt.

Lesen Sie hier: An DIESEM Tag treiben es die Deutschen am meisten!

Lautloser Vibrator geht in Serienproduktion

Damit soll der geräuschlose Vibrator endlich in Serienproduktion gehen, wie das Portal weiter schreibt. Übrigens: Die Macher versprechen den Kunden ein "neues sinnliches Erlebnis ohne störende Geräusche". Wie das Online-Portal "tag24" berichtet, gibt es für den "Laviu One" in Himbeerrot und Pflaumenpurpur bereits 600 Vorbesteller.

Ab Mai sollen die ersten Geräte geliefert werden, der Preis für den Raumfahrt-Vibrator liegt bei 169 Euro. Und so soll der "Laviu One" zum Einsatz kommen:

  • Seite:
  • 1
  • 2
Empfehlungen für den news.de-Leser