Geheimnis gelüftet!: 5 Dinge, die jeder Mann mit seinem Penis macht

Männer haben eine besondere Beziehung zu ihrem besten Stück. Um diese zu pflegen, stellen sie klammheimlich durchaus skurrile Dinge mit ihrem Penis an - wie diese bekloppte Top 5 beweist. Vorsicht, Fremdschämalarm!

Männer machen verrückte Dinge mit ihrem Penis. Bild: Fotolia / feelphotoartzm

Männer haben vor Frauen viele Geheimnisse. Einige wurden jetzt jedoch gelüftet. Viele ahnten es bereits, doch jetzt ist es bewiesen: Das starke Geschlecht stellt heimlich Schweinereien mit seinem besten Stück an. Das Witzige: Obwohl es jeder Mann tut, geben es nur die wenigsten zu.

Lesen Sie hier: Geheime Penis-Sprache - Das sagt sein bestes Stück.

Heimliche Dinge, die Männer mit ihrem Penis anstellen

Das Frauenmagazin "fem.com" enthüllte die verrücktesten Dinge, die Männer mit ihrem Penis machen. Diese fünf Dinge machen garantiert alle Männer heimlich:

1. Die Penis-Länge vermessen

Jeder Mann hat mit Sicherheit seinen Penis schon einmal nachgemessen. Was jedoch die wenigsten Frauen wissen: Männer machen dies durchaus öfter als ein Mal! Das Gehänge wird akribisch vermessen, gern auch mehrmals die Woche. Er könnte ja seit der letzten Messung gewachsen oder, Gott behüte, geschrumpft sein.

Lesen Sie auch: Abgeschnitten! Studenten verwechseln Penis mit Nabelschnur.

Leben mit einem großen Penis
Die besten Zitate
zurück Weiter

1 von 6

2. Den Penis in sämtliche Öffnungen stecken

Aus dem Film "American Pie" kennt man die berüchtigte Szene, bei der Jim sein bestes Stück in einen warmen Apfelkuchen steckt. Und tatsächlich: Männer stecken ihre Penisse gern in sämtliche Öffnungen und dabei ist es völlig egal ob es sich um eine Klopapierrolle oder eine Taschenlampe handelt. Die Experimentierfreude soll jedoch rapide abnehmen, sobald das beste Stück stecken bleibt.

3. Eine gepflegte Unterhaltung mit dem besten Stück

Männer haben durchaus einen persönlicheren Bezug zu ihrem Penis als Frauen zu ihrer Vagina. "Na, alles fit bei dir da unten?", "Alter, lass mich jetzt nicht im Stich!" oder "Yeah, du bist der Größte!" dienen laut "fem.com" zur Motivation für untenrum.

4. Den Ständer im Hosenbund verstecken

Im Kinderfernsehen gilt der Hosenbund als ultimativer Geheimtipp, wie man einen Ständer unauffällig verstecken kann. Und Männer nutzen ihn wirklich.

Auch interessant: Schwanzvergleich im Kinderfernsehen.

5. Den Penis zwischen die Beine klemmen

Jeder Mann lässt sich ab und zu zu einer kindischen Albernheit verleiten. Und Männer machen dies oft. "Hihi, schau mal, wenn ich mir den Penis so hinklemme, sieht es aus als wäre ich ein Mädchen", stellt sich "fem.com" Männer bei dieser Spielerei vor. Kaum verwunderlich also, dass die "Mangina" auch in den sozialen Netzwerken einen wahren Siegeszug feierte...

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

FOTOS: Promis, Stars, Verrückte Diese Penisse sorgten für Furore
zurück Weiter Jonah Falcon (Foto) Foto: Twitter.com/QueenLaQueefa Kamera

bua/loc/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser