28.08.2019, 08.12 Uhr

Roland und Steffi Bartsch ganz privat: DAS machen das "Goodbye Deutschland"-Lieblinge heute

Durch "Goodbye Deutschland" wurden sie deutschlandweit bekannt: Roland und Steffi Bartsch wollten sich auf Mallorca ein neues Leben aufbauen. Doch ihr Traum zerplatzte. Was die TV-Auswanderer heute machen, erfahren Sie hier!

Die "Goodbye Deutschland"-Reality Stars Steffi (46) und Roland Bartsch (47). Bild: TVNOW / Max Kohr

2011 zog es Roland (47) und Steffi Bartsch (46) nach Mallorca, wo sie gemeinsam ein neues Leben beginnen wollten. Bei "Goodbye Deutschland" gehörte das Paar schnell zu den beliebtesten Auswanderern der Vox-Show, bis ein familiärer Notfall das komplette Leben der TV-Auswanderer auf den Kopf stellte.

Roland und Steffi Bartsch bekannt aus "Goodbye Deutschland": Ihr Traum von Mallorca ist zerbrochen

Mit der Idee von einem eigenen Sonnenstudio auf Mallorca ging es für Roland und Steffi vor einigen Jahren auf die beliebte Balearen-Insel. Doch der gewünschte Erfolg blieb vorerst aus. Aufgeben kam für die Mallorca-Auswanderer dennoch nicht in Frage. Es folgte ein Fish-Spa und ein Buggy-Verleih - mit Erfolg. Trotz gut laufender Geschäfte zog es das Paar schließlich nach Deutschland zurück. Der Grund: Rolands Vater wurde krank und das Paar beschloss, die Koffer zu packen und zurück nach Deutschland zu ziehen, um für ihn da zu sein.

Steffi und Roland Bartsch privat: Gemeinsam meistern sie jede Krise

Doch auch diese Krise konnte das Paar nicht erschüttern. Roland und Steffi sind schließlich ein eingespieltes Team. Kennengelernt haben sich die beiden TV-Stars im Jahr 1994 in einer Kneipe. Seither sind der medizinische Fußpfleger und die gelernte Einzelhandelskauffrau unzertrennlich. Eigene Kinder haben die beiden übrigens nicht, dafür aber zweifranzösische Bulldoggen namens Bruno und Hugi.

Neuer Job! Das machen die Vox-Auswanderer heute

Heute betreiben die beiden Vox-Stars in ihrem Heimatort Wuppertal das Wellnessstudio "Atlantis-Fish-Spa". Doch damit nicht genug.Auf Facebook präsentierte das Paar jüngst seine neueste Geschäftsidee. Demnach haben es sich Steffi und Roland zur Aufgabe gemacht, Holz, Tassen, Gläser und andere nützliche Haushaltsartikel mithilfe eines Lasers zu verschönern.

Roland und Steffi Bartsch bleiben der TV-Landschaft treu

Ganz aus dem TV sind die beiden Auswanderer aber dennoch nicht verschwunden. Zuschauer konntenRoland und Steffi Bartsch unter anderem in "Hot oder Schrott - Die Allestester", "Beat the Box" und "Das perfekte Promi-Dinner" sehen. Im Jahr 2019 nahmen sie zudem am "Sommerhaus der Stars" teil.

sba/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser