Helene Fischer mit Ben Zucker: Gänsehaut! DIESES Duett lässt die Fans ausrasten

Auf ihrer Stadion-Tournee tritt Helene Fischer gemeinsam mit Nachwuchstalent Ben Zucker auf. Das Duett der beiden Schlagersänger lässt ihre Fans regelrecht ausrasten - doch der Grund dafür ist überraschenderweise NICHT die Performance von Helene und Ben!

Helene Fischer tritt bei ihrer Stadion-Tournee gemeinsam mit Ben Zucker auf. Bild: Melanie Duchene / dpa

Wer hätte nicht gern Helene Fischer zur Chefin? Schlagersänger Ben Zucker hat dieses Glück und weiß dies auch wahnsinnig zu schätzen. Am Nachmittag vor dem gemeinsamen Konzert am 1. Juli 2018 im Max-Morlock-Stadion in Nürnberg postete er ein gemeinsames Bild mit emotionaler Botschaft.

Helene Fischer gemeinsam mit Ben Zucker auf Stadion-Tournee 2018

Mit insgesamt 14 Open-Air-Konzerten in Deutschland, Österreich und der Schweiz ist Helene Fischer aktuell auf großer Stadion-Tournee. Und einer ist dabei seit Ende Juni an ihrer Seite: Ben Zucker. Der Sänger darf mit seiner Band die Massen einheizen, bevor Mega-Star Helene Fischer die Stadionbühne betritt. Eine unglaubliche Ehre für das Nachwuchstalent, das erst im vergangenen Jahr seinen ersten TV-Auftritt in einer der Shows von Helene Fischers Lebensgefährten Florian Silbereisen hatte.

Ben Zucker teilt emotionalen Moment mit seinen Fans

Klar, dass der Künstler sein Glück kaum fassen kann. In einem aktuellen Instagram-Beitrag teilte Ben Zucker sein Glück mit seinen Fans. "Immer wieder ein großer Moment für mich. Das Duett mit meiner Chefin, Helene Fischer. Mehr geht nicht", schreibt er zu einem Bild, das ihn und Helene Fischer in inniger Umarmung auf der Bühne zeigt.

am

Fans rasten aus - doch nicht wegen Helene-Fischer-Duett

Für einen ganz besonderen Gänsehaut-Moment sorgte der Auftritt der beiden am 23. Juni 2018 in Leipzig. Wie Video-Mitschnitte des Duetts von Helene Fischer und Ben Zucker auf YouTube zeigen, ist der Nachwuchssänger nicht nur als Vorband gebucht, sondern hat auch einen gemeinsamen Auftritt mit der blonden Schlagerqueen. Im Rahmen der Stadion-Tournee performen die beiden den Song "Freiheit" von Marius Müller-Westernhagen. Die Fans sind begeistert, doch das ohrenbetäubende Jubeln, das mitten im Lied zu hören war, galt nicht den beiden Sängern! Denn während des Songs fiel das entscheidende Tor zum 2:1 im WM-Vorrundenspiel Deutschland - Schweden durch Toni Kroos, das das ganze Land in einen Ausnahmezustand versetzte. Und das entging offenbar auch den 40.000 Fans in der Leipziger Red-Bull-Arena nicht. Ob Helene in diesem Moment bemerkte, dass der Jubel ihrer Fans ausnahmsweise mal nicht ihr galt?

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

kns/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser