Niki Lauda ist tot

Formel-1-Legende stirbt mit 70 Jahren

Formel-1-Legende Niki Lauda ist gestorben. Der dreifache Weltmeister sei am Montag im Kreis seiner Familie friedlich entschlafen, heißt es in einem Statement der Familie. Das waren seine letzten Stunden.

mehr »

Heidi Klum und Tom Kaulitz: Angebliche Affäre nur Show? Was ihre Kuss-Fotos verraten

Liebes-Wirrwarr um Heidi Klum: Nach der Veröffentlichung der intimen Kuss-Fotos von Heidi und Tom Kaulitz kommen immer mehr Zweifel an der Echtheit der angeblichen Affäre auf. Sind die pikanten Bilder etwa nur gestellt?

Heidi Klum und Tom Kaulitz sorgen mit ihren Kuss-Fotos für Schlagzeilen. Bild: news.de-Montage/dpa

Was läuft wirklich zwischen Heidi Klum und Tom Kaulitz? Diese Frage stellt sich sicherlich nicht nur Heidis Ex-Lover Vito Schnabel. Auch Heidis Fans wollen endlich Klarheit. Doch nach dem Auftauchen der ominösen Kuss-Fotos herrscht aktuell noch mehr Verwirrung um Heidis aktuellen Beziehungsstatus. Denn wirft man einen genaueren Blick auf die Aufnahmen der beiden Turteltauben, muss man sich unweigerlich fragen: Ist hier wirklich alles echt?

Heidi Klum und Tom Kaulitz zusammen: Sind ihre Kuss-Bilder nur gestellt?

Zärtlich drückt der Tokio-Hotel-Star seiner angeblichen neuen Freundin einen dicken Kuss auf die Lippen - so zumindest der Anschein. Denn irgendetwas erscheint merkwürdig an den aktuellen Kuss-Aufnahmen. Stattdessen könnte man meinen, dass diese Kuss-Szenen nur für einen Zweck entstanden sind: nämlich für die Presse.

Heidi Klum: So verliebt zeigt sie sich sonst nie

Denn neben Heidi und Tom tauchen noch weitere Personen auf den besagten Fotos auf. Und noch ein Detail macht nachdenklich. Bislang hatte sich Heidi selten derart offen mit ihren Lovern in der Öffentlichkeit gezeigt, nicht einmal mit Vito Schnabel oder Ex-Mann Seal. Sind die gemeinsamen Bilder mit Tom Kaulitz also nur gestellt?

Heidi Klum küsst Tom Kaulitz: Liebes-Schlagzeilen nur für PR-Zwecke?

Aktuell steht Heidi Klum für die Dreharbeiten zur Castingshow "America's Got Talent" vor der Kamera, wo auch die aktuellen Schnappschüsse von ihr und Tom Kaulitz entstanden sind. Ob auch Tom in der aktuellen Staffel der US-Castingshow auftreten wird, ist aktuell nicht bekannt. Dennoch wird man den Gedanken nicht los, dass sich hinter all dem Liebes-Chaos eine neue PR-Masche verbergen könnte.

Frisch verliebt? Heidi Klum wirkt glücklich

Heidi Klum selbst schweigt zu den aktuellen Affären-Gerüchten. Und auch ihr angeblicher neuer Lover Tom Kaulitz wollte sich bislang nicht zu den Schlagzeilen äußern. Trotz aller Zweifel an dieser Liebesgeschichte fällt unweigerlich auf: Heidi Klum wirkte zuletzt äußerst glücklich. Auf ihrem Instagram-Account veröffentlichte die 44-Jährige einen Schnappschuss, auf dem sie völlignatürlich und ungeschminkt in die Kamera lächelt. Neben einemkitschigen Regenbogen-Filter verzierte Heidi ihr Foto mit einem Herz-Symbol. Ob dieser Post einer bestimmten Person gewidmet ist, behält Heidi an dieser Stelle für sich.

Noch ein Indiz, das gegen eine Liebesbeziehung zwischen Heidi und Tom Kaulitz spricht: Heidis kürzliches Interview bei US-Talkmasterin Ellen DeGeneres (60). Dort hatte das Model zuletzt erklärt:"Ich glaube es ist wichtig, sich Zeit für eine Pause zu nehmen und zu reflektieren".

Wird das Liebesrätsel am 29. Mai gelöst?

Das Liebesrätsel um Heidi Klum und Tom Kaulitz bleibt damit wohl vorerst ungelöst. Es bleibt abzuwarten, ob Heidi ihre Fans am 29. Mai 2018 endlich aufklären wird. Denn dann startet in den USA die neue Staffel von "America's Got Talent".

VIDEO: Diese neuen Bilder sind eindeutig
Video: Promipool

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/kns/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser