16.10.2017, 14.13 Uhr

Roberto Blanco: Nach Sex-Beichte! Seine Tochter ist für ihn gestorben

Eklat auf der Frankfurter Buchmesse: Gerade als Roberto Blanco sein Buch "Von der Seele" vorstellt, stürmt Tochter Patricia Blanco den Verlagsstand und attackiert ihren Vater. Ein Verhalten, welches der Schlagerstar asozial und beschämend findet.

Roberto Blanco findet das Verhalten seiner Tochter asozial. Bild: dpa

Auf der Frankfurter Buchmesse kam es an diesem Samstag zu einem handfesten Streit zwischen Schlagerbarde Roberto Blanco und Tochter Patricia Blanco. Grund hierfür war die bei der Buchmesse vorgestellte Autobiografie des Sängers "Von der Seele". Völlig ungeniert gibt er in seinem Buch zu, seiner Ex-Frau und der Mutter von Patricia Blanco nie treu gewesen zu sein.

Patricia Blanco attackiert Roberto Blanco auf Buchmesse

Zu viel Ehrlichkeit für die 46-Jährige. Am Stand ihres Vaters schrie sie diesen an: "Wie konntest du das meiner Mutter antun?". Mit dabei ein Kamerateam, welches die Konfrontation offenbar festhalten sollte. Der Sänger selbst verteidigte sein Verhalten als Ehemann. "Mireille wusste von der Minute an, in der wir uns kennenlernten, dass ich kein Heiliger bin. Und auch nicht der Treuste."

Patrica Blanco stinksauer auf ihren Vater Roberto Blanco

Mit ihrem Ausraster wollte Patricia Blanco die Ehre ihre Mutter und auch ihre eigene Ehre verteidigen, wie sie der "Bild"-Zeitung verriet. "Er hat in seinem Buch übel gegen uns nachgetreten, das habe ich ihm zurückgegeben. Das hat mir gutgetan. Ich fühle mich jetzt freier."

Patricia Blanco verteidigt ihre Buchmesse-Attacke

Auch auf Facebook meldete sich Patricia Blanco nach dem Eklat auf der Buchmesse zu Wort. Glücklich verkündete sie nach der Attacke "War ein erfolgreicher Tag. Fliege nach Hause." Auch die Facebook-User stimmen der 46-Jährigen zu und können ihr Verhalten nachvollziehen. "Ich bin jetzt nicht DER Fan von Patricia, aber so eine Aktion, die war total angebracht. Ich hätte ebenso gehandelt, immer und überall", schreibt eine Userin. Und eine andere stimmt zu: "Ich habe gerade im Fernsehen gesehen, was du gemacht hast. Ich finde es sehr mutig! Stehst auch deiner Mama bei."

Roberto Blanco über das Verhalten seiner Tochter

Roberto Blanco hingegen ist vom Verhalten seiner Tochter entsetzt. "Ich finde ihr Verhalten asozial und beschämend. Die Aktion war ein abgekartetes Spiel, damit sie Aufmerksamkeit bekommt. Warum hatte sie sonst ein TV-Team dabei? Ich habe eine Tochter gehabt, und sie ist für mich jetzt gestorben."

Roberto Blanco wird Opfer von Hurrikan "Irma" auf Kuba

Kein gutes Jahr für Roberto Blanco: Neben den familiären Streitigkeiten mit seiner Tochter Patricia steckt er außerdem in einer Existenzkrise durch Wirbelsturm Irma. Der Hurrikan hatte Mitte September sein Haus auf Kuba dem Erdboden gleichgemacht. Seine für Oktober geplante Geburtstagsfeier hatte er kurz darauf abgesagt, um sich ganz den Aufräum- und Renovierungsarbeiten zu widmen.

FOTOS: Patricia Blanco Die peinlichsten Bilder der erschlankten Blanco-Tochter
zurück Weiter Sie wurde durch den Dauerstreit mit ihrem Vater Roberto Blanco bekannt, landete im Dschungelcamp und nahm zuletzt satte 60 Kilo ab. Seitdem zeigt Patricia Blanco gerne, was sie (nicht mehr) hat. (Foto) Foto: Facebook/Patricia Blanco Kamera

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

fka/kns/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser