Helena Fürst und Ennesto Monté: Liebes-Comeback! Die Fürstin schnappt sich ihren Ex-Freund

Damit musste man rechnen - oder doch nicht? Reality-TV-Star Helena Fürst sorgt bei Facebook mit einem Bild für Wirbel. Darauf zeigt sie sich wieder glücklich vereint.

Der news.de-Nachrichtenüberblick Bild: Istockphoto

Was war das für ein Gezeter, als Helena Fürst und EnnestoMonté ihre (völlig unerwartete) Trennung bekanntgaben. Zu sehen gab es das gewöhnungsbedürftige Pärchen zuletzt trotzdem in der RTL-Show "Das Sommerhaus der Stars". Dort konnte man sich einen Eindruck davon holen, wie viel gegenseitige Wertschätzung die beiden füreinander übrig hatten. Nicht gerade viel.

Helena Fürst: Nach der Trennung suchte sie Männer im Netz

Die Konsequenz: Die Beziehung, die vorher einer anständigen Achterbahnfahrt glich, ging (einmal mehr) in die Brüche. Endlich, mag mancher TV-Zuschauer oder Facebook-Fans gedacht haben. Da überraschte es auch nicht, dass sich Ex-Dschungelcamperin Helena Fürst im Netz auf Männersuche begab.

Helena Fürst und Freund Ennesto Monté wieder vereint

In einem Facebook-Video erklärte der Ex-RTL-Doku-Soap-Star damals keck, dass sein neuer Traummann vor allem Kinder lieben, attraktiv und intelligent sein solle und einen möglichst hohen Kontostand aufweisen könne. Klang irgendwie nach dem Gegenteil von Helena-Fürst-Ex Ennesto Monté. Doch Pustekuchen!

Denn in einem neuen Facebook-Video zeigen sich die beiden vermeintlichen Ex-Partner wieder vereint. "Hallo zusammen, es tut uns sehr leid, das Ihr unseren Streit miterleben musstet. Wir haben uns gegenseitig verletzt und das wollen wir nicht!", schreibt Helena Fürst ganz entspannt unter einem gemeinsamen Bild. Geradeso als wäre nie etwas gewesen.

Helena Fürst und Ennesto Monté: Liebes-Comeback nach Trennung

Außerdem verkündet sie: "Daraus haben wir beide gelernt und uns vertragen! Schwamm drüber!" Sind die beiden jetzt wieder ein Paar? Ausschließen sollte man das nach dieser Nachricht jedenfalls nicht.

FOTOS: Helena Fürst Ihre peinlichsten Schnappschüsse
zurück Weiter Versuch macht klug. Keine vorteilhafte Badewannenpose für Helena Fürst (Foto) Foto: instagram.com/die.fuerstin Kamera

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

rut/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser