Peri Baumeister privat: Sie ist so viel mehr als nur Muriel Baumeisters kleine Schwester

Der Name Baumeister ist Filmfans durchaus ein Begriff - doch nicht nur Filmstar Muriel Baumeister ist ein herausragendes Talent in der deutschen Filmwelt, auch ihre jüngere Schwester Peri Baumeister brilliert auf der Leinwand. Was Sie über die 31-Jährige, ihre Karriere und ihr Privatleben mit Freund Alexander Fehling wissen müssen, erfahren Sie hier.

Schauspielerin Peri Baumeister steht ihrer Schwester Muriel in Sachen Talent in nichts nach. Bild: Ursula Düren / picture alliance / dpa

Das Talent für die Schauspielerei liegt Peri Baumeister zweifelsohne im Blut: Die 31-Jährige entstammt einer Künstlerfamilie, ihr Vater Edwin Noel-Baumeister war bereits Schauspieler und auch ihre ältere Halbschwester Muriel Baumeister ist im Filmgeschäft erfolgreich. Doch familiäre Vorbelastung allein ist nicht genug, um selbst im Film- und Fernsehgeschäft durchzustarten - das muss auch Peri Baumeister bewusst gewesen sein, als sie sich 2007 für ein Schauspielstudium an der Bayerischen Theaterakademie August Everding in München einschrieb. Vier Jahre später, 2011, hatte sie ihren Abschluss in der Tasche und stürzte sich kopfüber in die bunte Filmwelt und spielte Theater.

Was bedeutet der Vorname von Peri Baumeister?

So faszinierend, wie Peri Baumeister in Film und Fernsehen in immer wieder neue Rollen schlüpft und Charaktere auslotet, klingt auch ihr exotischer Vorname. Die 1986 in Berlin geborene Künstlerin wurde auf den persischen Namen "Peri" getauft, der übersetzt so viel bedeutet wie "Fee" oder "Elde" - ein wahrhaft märchenhafter Name für eine märchenhafte Karriere.

Bereits während ihrer Studienzeit debütierte Peri Baumeister in "Tabu - Es ist die Seele ein Fremdes auf Erden" und bekam für ihre erste Filmrolle den Max-Ophüls-Preis als beste Nachwuchsdarstellerin. Mit ihrer Rolle als Olga in "Russendisko" wurde Peri Baumeister 2012 einem größeren Publikum bekannt und baute ihre Bekanntheit anschließend im "Tatort", in "Feuchtgebiete" und in "Halbe Brüder" aus.

Peri Baumeister privat: Familientragödien mit Schwester Muriel Baumeister und Liebesglück mit Freund Alexander Fehling

Privat musste Peri Baumeister bereits eine schreckliche Tragödie verarbeiten, als sich ihr Vater Edwin Noel 2004 das Leben nahm. Trost dürfte die rehäugige Schauspielerin bei ihrem Freund Alexander Fehling gefunden haben - und bei ihrer Halbschwester Muriel, mit der die gebürtige Berlinerin so viel Zeit wie möglich verbringt. Eigene Kinder hat Peri Baumeister zwar noch nicht, dafür geht sie als Tante der "Patchwürg"-Familie ihrer Schwester völlig auf. Allerdings gibt es auch Dinge, die Peri Baumeister auf den Tod nicht ausstehen kann - schmatzende Menschen oder penetrantes Fußwippen machen die Schauspielerin wahnsinnig, wie sie vor einigen Jahren in einem Interview verriet.

Schauspielerin Peri Baumeister im Steckbrief

Name: Peri Baumeister

Geburtstag und -ort: 1986, Berlin

Augenfarbe: braun

Größe: 1,71 Meter

Hobbys: Klavier, Gesang, Aikido, Reiten, Tanz, Boxen

Familie: Tochter von Edwin Niel-Baumeister, Halbschwester Muriel Baumeister; liiert mit Freund Alexander Fehling

Karrierestationen (Auswahl): Russendisko (2012), Tatort - Borowski und der stille Gast (2012), Feuchtgebiete (2013), Männertreu (2014), Halbe Brüder (2015), Oregon Pie (2016), The Last Kingdom (2017)

Autogrammadresse: Peri Baumeister, c/o Inka Stelljes Berlin, Kantstraße 54, 10627 Berlin

Peri Baumeister bei Instagram

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/kad/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser