09.05.2017, 12.43 Uhr

Prinzessin Victoria von Schweden: Zu Tränen gerührt! Ohne Prinz Daniel kann sie nicht

Seit 16 Jahren gibt es für die schwedische Kronprinzessin Victoria nur einen Mann, dem ihr Herz gehört: Daniel Westling. Vor sieben Jahren wurde aus dem Bürgerlichen mit der Hochzeit Prinz Daniel von Schweden - und die Sehnsucht von Prinzessin Victoria von Schweden nach ihrem Mann ist nach wie vor ungebrochen.

Mit Prinz Daniel von Schweden hat die schwedische Kronprinzessin Victoria ihre große Liebe gefunden. Bild: Christian Charisius / picture alliance / dpa

Als eine der romantischsten Hochzeiten der Adelswelt ging die Eheschließung von Prinzessin Victoria von Schweden und Daniel Westling in die Geschichtsbücher ein. Als die schwedische Prinzessin ihren langjährigen Freund im Juni 2010 in Stockholm heiratete und aus dem Fitnesstrainer Prinz Daniel von Schweden wurde, rührte die royale Braut ihre Untertanen mit den Worten "Ihr habt mir meinen Prinzen geschenkt" zu Tränen. Ganz offenbar ist die 39-jährige Kronprinzessin auch im verflixten siebten Jahr ihrer Ehe immer noch bis über beide Ohren in ihren Daniel verliebt, wie sie jetzt bei einem Auslandsaufenthalt durchblicken ließ.

Prinzessin Victoria von Schweden ohne Prinz Daniel in Japan

Derzeit weilt die schwedische Kronprinzessin nämlich im fernen Japan, wo sie nicht nur ihre Arbeit als UN-Botschafterin ausübte, sondern sich auch mit der Familie des japanischen Kaisers Akihito traf. Allerdings war die zweifache Mutter - Töchterchen Prinzessin Estelle ist fünf Jahre alt, Prinz Oscar feierte im März seinen ersten Geburtstag - ohne ihre sympathische Familie nach Asien aufgebrochen. Während Prinzessin Victoria ihren repräsentativen Pflichten im Ausland nachgeht, kümmert sich ihr Ehemann Prinz Daniel daheim um die beiden Kinder. Ein Umstand, der der 39-Jährigen schwer zu schaffen macht, wie jetzt im People-Magazin "Bunte" zu lesen ist.

Prinzessin Victoria von Schweden vermisst ihre Familie beim Staatsbesuch in Asien

Am Rande ihres Staatsbesuchs in Japan traf die schwedische Prinzessin nämlich auf eine Journalistin, die mit ihrem Baby zu einem Pressetermin erschienen war. Die kinderliebe Prinzessin ließ es sich dem Bericht zufolge nicht nehmen, einen Blick in den Kinderwagen zu werfen und wurde prompt von Sehnsucht nach ihrer eigenen Familie übermannt. Sie vermisse Prinzessin Estelle und Prinz Oscar sehr, wird Prinzessin Victoria von Schweden zitiert, doch wisse sie ihre beiden Sprösslinge bei Ehemann Prinz Daniel gut aufgehoben. Auch eine rührende Liebesbekundung für Prinz Daniel von Schweden konnte sich die schwedische Thronfolgerin nicht verkneifen: Mit dem 43-Jährigen haben sie "einen bezaubernden, sehr gütigen Mann an meiner Seite und eine sehr schöne Familie. Ich vermisse Daniel unendlich", wird Prinzessin Victoria zitiert.

Victoria von Schweden: Trotz Krisen und Affärengerüchten total verliebt in Prinz Daniel

Dabei lief die Liebe zwischen Prinzessin Victoria von Schweden und ihrem Ehemann Daniel nicht immer wie im Märchen ab. Schwere Nierenprobleme zwangen den ehemaligen Fitnesstrainer, sich bereits vor der Hochzeit mit der schwedischen Kronprinzessin einer Nierentransplantation zu unterziehen. Zudem soll sich die schwedische Thronfolgerin im Palast einsam fühlen, seitdem ihre Geschwister Prinz Carl Philip und Prinzessin Madeleine mit ihren Ehepartnern eigene Familien gegründet haben. Nicht zuletzt dürften Gerüchte über eine mögliche Affäre von Prinz Daniel von Schweden mit einer geheimnisvollen Blondine ebenfalls für dicke Luft im Palast gesorgt haben.

FOTOS: Victoria, Madeleine und Sofia Schwedische Royals als Stilvorbilder
zurück Weiter Zur Nobelpreisverleihung 2008 erschien Kronprinzessin Victoria von Schweden in einer atemberaubenden pinkfarbenen Robe, die der Designer Pär Engsheden entworfen hat. (Foto) Foto: Kay Nietfeld / picture alliance / dpa Kamera

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/sam/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser