08.03.2017, 08.54 Uhr

Carina Zavline bei GNTM 2017: DIESE Kandidatin sorgt für Todesschock bei "Germany's Next Topmodel" 2017

Bei "Germany's Next Topmodel" sorgt sonst nur das Umstyling für Tränen bei den Nachwuchsmodels. Nun aber schockiert eine GNTM-Kandidatin mit einem besonders schweren Schicksalsschlag die Casting-Show.

Carinas Freund Daniel ist im Sommer 2015 gestorben. Bild: Instagram/carischa

Tränen und Schockmomente gibt es bei "Germany's Next Topmodel" jedes Jahr reichlich. Vor allem das Umstyling sorgt regelmäßig für blankes Entsetzen unter den Kandidatinnen. Dass die eine oder andere aber tatsächlich ein schweres Päckchen zu tragen hat, geht dabei fast unter. Aber nur fast.

GNTM-Kandidatin schockiert mit Todesnachricht

Denn aktuell sorgt ein schwerer Schicksalsschlag von Nachwuchsmodel Carina Zavline für Entsetzen. Wie das "Ok-Magazin" berichtet, hat die 19-jährige Studentin im Sommer 2015 ihren Freund Daniel verloren. Der damals 20-Jährige ist unter bis heute ungeklärten Umständen zu Tode gekommen. Weiter heißt es, dass Carina und Daniel sich 2011 kennengelernt hatten. Der gebürtige Russe, der Junioren-Meister in Lateinamerikanischem Tanz war, zog extra für Carina nach Hamburg.

Carina Zavline trauert um ihren toten Freund Daniel

"Die beiden gab es nur im Doppelpack", sagt ein Freund des ehemaligen Paares. Wie sehr der Tod von Daniel an Carina nagt, ist in ihrem Instagram-Account ersichtlich. An seinem Geburtstag postete sie eine herzzereißende Liebeserklärung unter einem gemeinsamen Foto. "Du warst mein Diamant ...und ich weiß, du glänzt immer noch weiter...wie ein Stern im Himmel. Du warst mehr für mich als ein Freund oder Partner .... Mein Bruder, mein bester Freund, Mein Geliebter."

FOTOS: "Germany's Next Topmodel" Das machen die bisherigen GNTM-Gewinnerinnen heute
zurück Weiter "GNTM": Das machen die bisherigen Gewinnerinnen heute (Foto) Foto: ProSieben / Richard Hübner/spot on news Kamera

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

kad/sam/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser