Die Wollnys: Silvia Wollny durchlebt Feuer-Schock in "Casa Wollny"

Als wäre bei den Wollnys, Deutschlands schrillster Großfamilie, noch nicht genug los, hat sich der Clan um Familienoberhaupt Silvia Wollny ein neues Projekt ans Bein gebunden: Ein neues Haus muss her. Doch auf der Baustelle sorgt ein Feuerdrama für Chaos.

Silvia Wollny im Stress: Das Oberhaupt der Großfamilie bereitet den Umzug in ein neues Haus vor - Feuerdrama inklusive. Bild: RTL II

Sie sind schrill, laut, charakterstark - und sie sind viele. Natürlich ist die Rede von den Wollnys, Deutschlands wohl faszinierendster Großfamilie. Der Clan um Familienoberhaupt Silvia Wollny hat sich ein neues Projekt zurechtgelegt: Die Familie soll in ein neues Haus umziehen! Doch bevor die "Casa Wollny" bezugsfertig ist, gibt es einiges zu tun: Das künftige Wollny-Haus benötigt umfangreiche Renovierungen, die Silvia Wollny an den Rand der Verzweiflung treiben...

Silvia Wollny im Stress: Kummer mit Kindern Calantha und Jeremy-Pascal

Nicht genug damit, dass sich die Renovierung immer weiter in die Länge zieht, auch die Kosten klettern immer weiter nach oben und bescheren Silvia Wollny graue Haare. Dabei hat die 52-Jährige bekanntlich schon genug Kummer mit ihren Sprösslingen: Zuletzt war es Calantha Wollny, die mit Schock-Beichten um eine Fehlgeburt und Zoff mit der Polizei für Aufsehen sorgte. Auch Sohnemann Jeremy-Pascal bekam es mit dem Gesetz zu tun - der Teenager wurde mit Marihuana erwischt.

Die Wollnys mit Großbaustelle für "Casa Wollny"

Doch nicht nur die Eskapaden des Teenie-Nachwuchses fordern Silvia Wollnys ganze Aufmerksamkeit - immerhin soll es auf der Baustelle endlich vorangehen, damit der geplante Umzug zeitnah vonstatten gehen kann. Doch eine Tragödie, über die das Portal "InTouch" berichtet, überschattete jetzt die Wollny-Umzugspläne.

Feuer-Drama! Silvia Wollny sorgt sich um Schwiegersöhne Flo und Peter

Als Silvia Wollny mit dem "Wollny-Mobil" am neuen Haus vorfuhr, so ist es in einem dreißigsekündigen Videoclip bei "InTouch" zu sehen, schlug der 52-Jährigen und ihrem Freund Harald dicker Qualm entgegen - geht der Traum vom neuen Wollny-Zuhause jetzt in Flammen auf? Besonderer Schock für Silvia Wollny: Ihre Schwiegersöhne Flo und Peter waren noch auf der verqualmten Baustelle! Zum Glück konnte Harald mit einem Wasserschlauch bewaffnet die Situation rechtzeitig unter Kontrolle bringen. Letztlich entpuppte sich das vermeintliche Flammen-Inferno auch als harmlos: Peter und Flo, die in Silvia Wollnys Abwesenheit auf der Baustelle werkelten, wollten lediglich die Dichte der neu installierten Fenster testen und bedienten sich dafür einer Nebelmaschine...

Wie es auf der Wollny-Großbaustelle weitergeht, können Fans der Großfamilie jeweils mittwochs ab 20.15 Uhr bei "Die Wollnys - Eine schrecklich große Familie" bei RTL2 mitverfolgen.

VIDEO: Ist Sarafina endlich schwanger?
Video: Promiflash

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/sam/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser