Von news.de-Volontär Johannes Kohlstedt - 27.11.2016, 08.07 Uhr

Emily Ratajkowski zeigt ALLES: Heiß, heißer, Heißkowski! Emily so nackt wie nie

Nackte Tatsachen sind bei Emily Ratajkowski an der Tagesordnung. Auf Instagram weiß sie Tag für Tag ihren Körper gekonnt in Szene zu setzen. Für ein Kunst-Buch ließ sie nun komplett die Hüllen fallen. So haben Sie die Sexbombe noch nie gesehen. 

Emily Ratajkowski ästhetisch und verrucht wie nie. Bild: Jonathan Leder/Imperial Pictures Publishing

Sie ist momentan die vielleicht schönste Frau der Welt. Ihr lasziver Blick, die prallen Lippen und die großzügig gebaute natürlich schöne Oberweite lassen die Männerherzen höher schlagen. Wenn einer weiß, wie man den eigenen Körper gekonnt in Szene setzt, dann ist es Emily Ratajkowski.

Emily Ratajkowski: Berühmt durch "Blurred Lines"

Bereits seit ihrem 14. Lebensjahr steht die mittlerweile 25-Jährige vor der Kamera. Den großen Durchbruch verdankt sie einem Musikvideo: Seitdem sie nackt an der Seite von Robin Thicke zu "Blurred Lines" tanzt, ist das US-Model in aller Munde. Mit Freizügigkeit hat Emily ohnehin keine Probleme, wie auf ihrem Instagram-Account unschwer zu erkennen ist. Nackte Tatsachen sind quasi an der Tagesordnung.

FOTOS: Emily Ratajkowski Heiß, heißer, Heißkowski! Emily so nackt wie nie
zurück Weiter Emily Ratajkowski. (Foto) Foto: Jonathan Leder/Imperial Pictures Publishing Kamera

Emily Ratajkowski so nackt und verrucht wie noch nie

Es war im Jahr 2012 - ein Jahr vor dem besagten Video - als der Fotograf Jonathan Leder Emily Ratajkowski ein Wochenende lang zu einer Fotosession in Woodstock im US-Bundesstaat New York einlud. Zwei Tage lang - nur mit einer Polaroidkamera und ihrem Körper "bewaffnet" - verbrachten sie die Zeit in einem gemieteten altmodischen Haus. Schon bei Instagram zeigt sie gerne, was sie hat, doch so verrucht und hüllenlos hat man sie dort nicht gesehen. Kein Wunder: Hier musste sie ja auch keine Richtlinien beachten. So fotografierte Leder das Model splitterfasernackt und in jeder erdenklichen Pose.

Bilder aus dem Shooting. Bild: Jonathan Leder/Imperial Pictures Publishing

Schon im Jahr 2015 hat Leder ein Fotobuch von dem besagten Foto-Shooting veröffentlicht. Doch wie nicht anders zu erwarten, waren alle 250 Exemplare in wenigen Stunden verkauft. Nun hat er zusammen mit Imperial Publishing ein neues Fotobuch mit noch nie gesehenen Bildern herausgebracht. Wer noch auf der Suche nach einem passenden Weihnachtsgeschenk ist: Für 80 Dollar können Sie bei Popo-Alarm! Total nackt auf Instagram.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

jko/sam/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser