Julia Klöckner privat: Mann, Diät, CDU! So lebt die Politikerin

Sie ist per Du mit der Bundeskanzlerin und Spitzenkandidatin der CDU. Doch die beliebte Politikerin Julia Klöckner machte in letzter Zeit vor allem mit ihrem verliebten Lächeln und einer sichtlich erschlankten Figur auf sich aufmerksam. So lebt die 43-Jährige privat.

Julia Klöckner Bild: dpa

Zwei Mal im Jahr lädt RTL-Quizmaster Günther Jauch Prominente in seinen Rateklassiker "Wer wird Millionär?". Als Höhepunkt des 21. RTL-Spendenmarathons, saßen wieder bekannte Gesichter in Jauchs Studio. Darunter war auch CDU-Politikerin Julia Klöckner (43).

Julia Klöckner bei "Wer wird Millionär" für den RTL-Spendenmarathon 2016

Klöckner, CDU-Fraktionsvorsitzende in Rheinland-Pfalz, deutete schon im Vorgespräch mit RTL an, in welchen Kategorien ihre Schwächen zu suchen sind: "Vielleicht im Bereich Sport oder Astrologie und Astronomie", meinte sie. Klöckner hatte sich zum Ziel gesetzt, "mit mehr als 500 Euro aus der Sendung" rauszugehen und nicht zu zocken, "da es für einen guten Zweck ist. 32.000 Euro wären schon gut." Einen kleinen Wink mit dem Zaunpfahl gab sie Moderator Jauch, welches der beste Weg sei, sie zur Lösung zu führen: "Ich werde Herrn Jauch ganz genau beobachten, ob er mir vielleicht irgendetwas verrät, wenn er sich zum Beispiel am Ohrläppchen kratzt." Letztlich reichte es für 125.000 Euro.

Julia Klöckner privat

Ihr Privatleben schirmt die Spitzen-Politikerin von der Öffentlichkeit ab. Sie stammt aus einer konservativ-katholisch geprägten Winzerfamilie aus Rheinland-Pfalz. Sie studierte Politikwissenschaft, katholische Theologie und Pädagogik in Mainz und ist seit fünf Jahren CDU-Fraktionsvorsitzende im Landtag.

Julia Klöckner über ihr Privatleben und ihren Mann Helmut Ortner

Seit über einem Jahrzehnt ist Julia Klöckner mit dem Medienmanager Helmut Ortner liiert. In der Öffentlichkeit zeigt sich das Paar jedoch nur selten. Und das hat einen guten Grund: "Mein Liebster ist kein Anhängsel, sondern ein selbstständiger, kluger Kopf. Politik und Privates vermischen wir nicht", sagte sie im Interview mit der Zeitschrift "Gala". In der Partnerschaft selbst spielt Politik allerdings eine große Rolle: "Wir streiten nie über Zahnpastatuben. Aber wir diskutieren viel über Gesellschaftspolitik. Er reißt mir Artikel aus Zeitschriften aus, markiert sie mir an - oder umgekehrt. Wir haben beide Spaß daran, den anderen auch intellektuell herauszufordern."

Julia Klöckner auf Radikal-Diät: So verlor die Politikerin 17 Kilo in 6 Monaten

Viel Bewunderung erntete Julia Klöckner in den letzten Jahren nicht nur für ihre Arbeit in der Politik. Plötzlich interessierte sich die Öffentlichkeit für die großen Abnehm-Erfolge der 43-Jährigen. 17 Kilo hatte die Blondine in nur sechs Monaten verloren, dank einer Radikal-Diät. Dazu gehörte es auch, dass sie auf Gummibärchen und Wein verzichtete und viel Obst, Gemüse und Bewegung in den Alltag integrierte. Immer leicht ist aber auch der ehrgeizigen Politikerin die Diät nicht gefallen. "Auch ich habe immer gehofft, es gäbe da so ein Mittelchen, das Wunder wirkt, ohne dass ich etwas ändern müsste. Falsche Hoffnung. Deshalb: Karotten statt Currywurst. Es hilft halt alles nichts, da muss man durch", sagte sie im "Gala"-Interview.

Lesen Sie auch: Milan Peschel privat: Frau, Kinder und der Sozialismus - So tickt der Charakter-Darsteller.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

saw/sam/news.de/dpa

0 Kommentare
Kommentar schreiben

noch 600 Zeichen übrig

Empfehlungen für den news.de-Leser