03.06.2016, 13.49 Uhr

Joey Kelly: Blitz eingeschlagen? Brand auf Anwesen von Joey Kelly

Nach dem Feuer bei Wolfgang Joop soll es laut Medienberichten nun auch Joey Kelly getroffen haben. Dem Bericht zufolge brannte seine Immobilie in Lohmar-Heide am Montagmorgen. Alle Hintergründe hier!

Auf dem Hof von Sänger Joey Kelly soll es gebrannt haben. Bild: dpa

Nach dem Brand im Berliner Atelier von Wolfgang Joop berichtet die "Bild"-Zeitung über ein weiteres Feuer bei einem prominenten Gesicht: Demnach brannte es bei Joey Kelly am Montagmorgen auf seiner Hofanlage in Lohmar-Heide. Die "Bild"-Zeitung schreibt, der Dachstuhl des Gästehauses sei in Flammen aufgegangen. Es seien insgesamt 72 Feuerwehrleute vor Ort gewesen, die laut der "Bild"-Zeitung rund vier Stunden brauchten, um das Feuer zu löschen.

Feuer auf Hof von Joey Kelly? Das sagt der Sänger

Offiziell bestätigt ist diese Information jedoch nicht. Angeblich äußerte sich ein Feuerwehrsprecher gegenüber der "Bild", der den Schaden auf circa 60.000 Euro schätzte. Verständlich, dass sich Joey Kelly selbst bei diesem Schock noch nicht gegenüber der Presse im Detail äußern wollte. Angeblich soll er aber gegenüber der "Bild" gesagt haben: "Ich kann be­stä­ti­gen, dass es sich um meine Im­mo­bi­lie han­delt. Mehr möch­te ich dazu nicht sagen." Ein Glück, dass der Sänger und seine Familie wohlauf sind!

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

ife/lid/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser