Joko Winterscheidt: Wie lebt der Moderator eigentlich privat?

Ob "Duell um die Welt", "Beginner gegen Gewinner" oder ganz aktuell "Win Your Song" – Joko Winterscheidt ist in vielen Fernsehformaten des deutschen Privatfernsehens zu bewundern. Doch nur wenige seiner Fans wissen, wie der charmante Entertainer Joko privat tickt. Erfahren Sie hier mehr über seine Freundin Lisa und Tochter Mila-Marie.

Grund zum Anstoßen: Joko Winterscheidt scheint sein privates Glück bereits gefunden zu haben. Bild: picture alliance / dpa / Jörg Carstensen

Joachim Winterscheidt, so der gebürtige Name des am13. Januar 1979 geborenen Deutschen, ist seit dem Jahr 2005 mit seiner Freundin Lisa liiert. Der unkompliziert wirkende, charmante und vor allem gutaussehende Winterscheidt hält sein Privatleben jedoch geheim. Und er möchte, dass sein Privatleben auch privat bleibt. Nur wenige seiner Fans wissen, dass er seit zehn Jahren in einer Beziehung lebt und auch Vater einer sechsjährigen Tochter ist.

Joko Winterscheidts privates Glück mit Freundin Lisa und Tochter Mila-Marie

Die Glückliche heißt Lisa. Beide lernten sich im Rahmen einer gemeinsam besuchten Veranstaltung in Berlin kennen. Lisa, damals noch in Würzburg daheim (und in einer Beziehung), entschied sich relativ bald für ein Leben mit dem Ex-"Circus Halligalli"-Star. Im Jahr 2012 die Krönung ihrer Beziehung: Joko und Lisa werden Eltern. Sie tauften ihre Tochter Mila-Marie.

Die besten Sprüche von Joko und Klaas
Circus Halligalli
zurück Weiter

1 von 6

Der Spagat zwischen Fernseh-Karriere und Familienleben

Joko selbst sagte einmal, dass er gerne mehr Zeit mit seiner Tochter verbringen würde. Die vielen Auftritte und Fernsehmomente, die Reisen und Vorbereitungen auf neue Shows und Sendungen würden die familiäre Zeit drastisch verkürzen. Doch Joko Winterscheidt kümmert sich in jeder freien Minute um seine Tochter Mila-Marie und seine Freundin Lisa. Heute lebt die Familie in der Bundeshauptstadt Berlin.

Joko Winterscheidt bekommt seine eigene Zeitschrift "Joko"

Statt sich für "Circus Halligalli" immer neue Streiche auszudenken, geht Joko Winterscheidt lieber unter die Verleger. Im Frühjahr 2018 kam sein neues Magazin "JWD" auf den Markt - wobei "JWD" für Joko Winterscheidt's Druckerzeugnis steht. Ganz bewusst mit dem sogenannten Deppen-Apostroph. Wie häufig das Magazin, bei dem es sich um ein "Lifestyle- und Zeitgeistmagazin" handelt, erscheinen wird, ist derzeit noch nicht bekannt. Den Erfolg des Lifestyle-Magazins "Barbara" unter der Schirmherrschaft von Barbara Schöneberger konnte Joko allerdings nicht wiederholen.

VIDEO: Joko Winterscheidt riskiert sein Leben für ein Selfie!

Lesen Sie auch: Phänomen Joko und Klaas: Darum sind sie so erfolgreich.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

txt/sam/news.de/spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser