Aktuelle News zu whistleblower

Dopingskandal: Muss er 100 Millionen US-Dollar Strafe blechen? (Foto) 19.01.2018

Der geständige Doper Armstrong hat mal wieder Reporter zum Interview empfangen - und dabei geklagt. Sollte er in dem anstehenden Prozess dem Justizministerium unterliegen, droht ihm eine 100 Millionen-Dollar-Strafe.

Feuriger Liebesbrief an Julian Assange (Foto) 19.06.2017

Pamela Andersons Herz schlägt voll und ganz für Julian Assange. Das hat die Darstellerin in einem langen Online-Brief verdeutlicht.

Star-Regisseur Oliver Stone zeigt Wladimir Putin so persönlich wie noch nie zuvor (Foto) 13.06.2017

"Russen leben in ständiger Angst vor dem Krieg": Der Star-Regisseur Oliver Stone traf den russischen Präsidenten Wladimir Putin für eine mehrteilige Interview-Reihe. So sehen Sie "The Putin Interviews" online im Live-Stream und TV.

Russland-Hack bei US-Wahl? FBI nimmt Whistleblowerin fest (Foto) 06.06.2017

Das FBI hat eine 25-Jährige verhaftet, die Informationen des NSA-Geheimdienstes weitergegeben haben soll. Demnach habe sie Daten über die Einflussnahme Russlands auf die US-Präsidentenwahl 2016 an "Intercept" übermittelt.

TV-Film "Gift": Heiner Lauterbach wird zum Whistleblower (Foto) 17.05.2017

Im Rahmen des Themenabends "Gefährliche Medikamente" ist Heiner Lauterbach heute Abend in dem Wirtschaftsthriller "Gift" zu sehen. Im Interview spricht er unter anderem über die Dreharbeiten in Indien.

Spielberg, Hanks und Streep! DIESER Film geht auf Oscar-Jagd (Foto) 07.03.2017

Dieser Film nimmt praktisch schon Kurs auf die Oscars: Für das Drama "The Post" machen Steven Spielberg, Tom Hanks und Meryl Streep gemeinsame Sache.

DAS musste Whistleblowerin Bradley Manning alles durchmachen (Foto) 18.01.2017

Whistleblowerin Chelsea Manning wurde von Barack Obama begnadigt. Die junge Frau musste nach ihren Wikileaks-Enthüllungen unter grausamen Haftbedingungen ein Martyrium durchleben. Mehrfach versuchte sie sich das Leben zu nehmen.

TV-Tipps am Samstag (Foto) 05.11.2016

The Walking Dead TV-Tipps am Samstag

In "Tödliche Geheimnisse" (Das Erste) nimmt eine mutige Journalistin den Kampf mit einem übermächtigen Konzern auf. Zwei Streithähne bekommen in "So spielt das Leben" (VOX) das Sorgerecht für ein kleines Mädchen.

Shailene Woodley: "Unsere Privatsphäre ist kein Grundrecht mehr" (Foto) 22.09.2016

"Ob er nun ein Held ist oder ein Verräter, ist eigentlich unerheblich", sagt Shailene Woodley über Edward Snowden, dessen Freundin sie im Polit-Thriller "Snowden" spielt. Was der Schauspielerin Angst macht, verrät sie im Interview ebenfalls.

"Snowden": Oliver Stones Plädoyer für die Freiheit (Foto) 21.09.2016

Regisseur Oliver Stone bringt mit "Snowden" die Geschichte um den Whistleblower Edward Snowden auf die Leinwand.

Oliver Stone: "Viele Menschen werden den Film meiden" (Foto) 21.09.2016

Regisseur Oliver Stone polarisiert mit seinen Filmen. Mit "Snowden" wagt er sich an ein weiteres, heikles Polit-Thema. Ein Interview über die Hintergründe, die Finanzierung, Politik und zwei Seelenverwandte.

So funktioniert der Zugang zum größten virtuellen Schwarzmarkt der Welt (Foto) 24.08.2016

Politiker fordern schon seit langem, dass das Internet kein rechtsfreier Raum sein darf. Doch unter der Oberfläche warten noch viel härtere Aufgaben auf die Strafverfolger. Wir erklären Ihnen, was es mit Internet, Darknet und Co. auf sich hat.

Snowden attackiert Angela Merkel und ihre Regierung (Foto) 03.05.2016

Edward Snowden auf der re:publica 2016 Snowden attackiert Angela Merkel und ihre Regierung

Edward Snowden hat die Faxen dicke. Seit Jahren sitzt der Whistleblower in Russland fest. Bei einer Video-Live-Schalte in Berlin kritisierte er nun scharf Angela Merkel und die Bundesregierung.

Erster Trailer zu "Snowden" veröffentlicht (Foto) 28.04.2016

Endlich ist der erste Trailer von "Snowden" da. Oliver Stone bringt die Geschichte des weltberühmten Whistleblowers Edward Snowden im kommenden Herbst in die Kinos.

Nach den Panama Papers! Das sind die krassesten Daten-Skandale (Foto) 12.04.2016

Die Panama Papers sind derzeit in aller Munde. Es handelt sich um den mutmaßlich größten Datenskandal, den die Welt bislang gesehen hat. Unvergessen sind auch diese weitere Leaks rund um Politik, Spionage - und nackte Promis.

Neue WhatsApp-Verschlüsselung hat politische Bedeutung (Foto) 05.04.2016

Wichtige Neuerung für alle "WhatsApp"-Nutzer: Ab sofort gibt es eine "Ende-zu-Ende-Verschlüsselung" - niemand außer Sender und Empfänger können die Nachrichten lesen. Das wird nicht allen staatlichen Stellen gefallen.

Lionel Messi: Der Kicker im Steuer-Abseits (Foto) 04.04.2016

Ende Mai steht Lionel Messi wegen Steuerhinterziehung in Spanien vor Gericht, jetzt wird sein Name auch im Zusammenhang mit den "Panama Papers" genannt.

"Snowden": Whistleblower-Biografie erneut verschoben (Foto) 20.02.2016

Der Kinostart der Filmbiographie "Snowden" mit Joseph Gordon-Levitt in der Hauptrolle wurde auf September verlegt. Es ist bereits das zweite Mal, dass der Streifen von Regisseur Oliver Stone verschoben wurde.

Wikileaks-Gründer zu Unrecht festgehalten? (Foto) 05.02.2016

Neue Runde im Tauziehen um Julian Assange: UN-Experten erklären, er sei Opfer illegaler Inhaftierung. Dass er nun sein Botschaftsexil in London als freier Mann verlassen kann, ist dennoch unwahrscheinlich.

Krimi-Tipps am Freitag (Foto) 18.12.2015

Der Kriminalist Krimi-Tipps am Freitag

In "Der Kriminalist" (ZDF) wird ein IT-Experte tot aufgefunden. Wurde er von Hackern ermordet? Im Wiener "Tatort" (Das Erste) hingegen müssen die Kommissare herausfinden, wie ein Doppelselbstmord mit Entführung und Erpressung zusammenhängt.

Kein beneidenswertes Leben! So geht es dem Whistleblower heute (Foto) 02.12.2015

Still ist es geworden um den einstigen Geheimdienstler Edward Snowden. Sein Moskauer Anwalt gab nun einen Einblick in den Alltag von Snowden. Dabei verriet er unter anderem, wie und wo der Whistleblower jetzt lebt.

Edward Snowden: So steht es um den Kinofilm (Foto) 23.11.2015

Er ist der berühmteste Whistleblower dieses Planeten: Edward Snowden. Das Erste zeigt nun zum ersten Mal im TV die Oscar-prämierte Doku "Citizenfour". Doch wie steht es eigentlich um den geplanten Hollywood-Film von Oliver Stone über Snowden?

Deutsche Künstler führen Serien-Macher vor (Foto) 15.10.2015

Berliner Sprayer: "Homeland ist rassistisch" Deutsche Künstler führen Serien-Macher vor

Eine Künstlergruppe hat die Macher der Erfolgs-Serie "Homeland" offenbar hinters Licht geführt - und mit einem Trick Kritik an der Serie geübt. Das Ergebnis ist tatsächlich in einer bereits gesendeten Folge zu sehen.

Geht der Whistleblower freiwillig ins US-Gefängnis? (Foto) 06.10.2015

In einem Interview mit BBC äußerte Whistleblower Edward Snowden angeblich seine Bereitschaft, sich der US-Justiz zu stellen. Seit nunmehr zwei Jahren im russischen Exil, warte er nun auf Verhandlungsbereitschaft seitens der USA.

Edward Snowden von Twitter-Benachrichtigungen überhäuft (Foto) 02.10.2015

Satte 47 Gigabyte hat Edward Snowden die Anmeldung bei Twitter gekostet. So viel Speicher haben die automatischen Emails der Kurznachrichten-Seite gefressen.

Whistleblower neu bei Twitter - und veralbert die NSA (Foto) 30.09.2015

Edward Snowden hat nach seinen Enthüllungen viel verloren: Seine Freiheit dort hinzugehen, wo er will, seine Familie, seine Freunde. Doch eines hat sich der Whistleblower im russischen Exil auf jeden Fall bewahrt. Jetzt hat er sich auf Twitter angemeldet und überraschte seine neuen 900.000 Follower gleich mit Humor - er folgt jetzt nämlich der NSA!

Joseph Gordon-Levitt: Geheimes Treffen mit Edward Snowden (Foto) 20.09.2015

Schauspieler Joseph Gordon-Levitt hat sich auf die Rolle des Edward Snowden gründlich vorbereitet. Dafür traf er den Whistleblower sogar persönlich, wie er nun erst verriet. Zuvor war das Treffen lange geheimg gehalten worden.

Was haben die beiden gemeinsam? (Foto) 31.08.2015

Elton John und Edward Snowden Was haben die beiden gemeinsam?

Einige Promis teilen ihren Namen schon mit neu entdeckten Tierarten. Seit der vergangenen Woche reihen sich auch Edward Snowden und Elton John ein. Welche illustren Tiere ihren Namen, und den anderer Promis tragen, erfahren Sie hier.

"Hölle auf Erden!": Ärger um Leo DiCaprios neuen Film (Foto) 27.07.2015

Das winterliche Kanada kann eine hervorragende Kulisse sein - oder eine Todesfalle für ein schlecht ausgestattetes Filmteam. Eine Gewerkschaft nimmt die Arbeiten an Alejandro Inarritus neuem Film mit Leo DiCaprio, "The Revenant", schwer unter Beschuss.

Europarat fordert Rückkehrrecht für Snowden in die USA (Foto) 23.06.2015

Straßburg - Der Europarat hat die USA aufgefordert, dem US-Informanten Edward Snowden unter bestimmten Bedingungen eine Rückkehr in die Heimat frei von Angst vor einer Inhaftierung zu ermöglichen.

Jan-Josef Liefers macht sich zur Wurst (Foto) 19.06.2015

Deutscher Filmpreis 2015 Jan-Josef Liefers macht sich zur Wurst

Da ist der Name offensichtlich Programm: Beim Deutschen Filmpreis räumte der Sebastian-Schipper-Streifen "Victoria" stolze sechs Lolas ab und gewann quasi alle wichtigen Preise - natürlich auch als bester Film.  Für den Hingucker des Abends sorgte der Moderator.

Platz in einer Dresdner Ladenpassage wird nach dem Whistleblower benannt (Foto) 19.06.2015

Ein Platz mitten in einer Dresdner Ladenpassage wird nach ihm benannt. Was sonst erst nach dem Tod einer Persönlichkeit passiert, wird dem Whistleblower Edward Snowden bereits zu Lebzeiten zuteil.

Medien: Russland und China entschlüsseln Snowden-Dateien (Foto) 14.06.2015

London - Russland und China sollen nach Medienberichten streng geheime Daten der Geheimdienste Großbritanniens und der USA entschlüsselt haben.

Spähprogramm ausgelaufen! NSA darf nicht mehr spionieren (Foto) 01.06.2015

Der US-Geheimdienst NSA muss vorerst auf die umstrittene massenhafte Speicherung von Telefonmetadaten von US-Bürgern verzichten. Grund: Die Spähprogramme sind ausgelaufen. Die Regierung denkt zudem über eine Reform nach.

Sony-Hack, die Fortsetzung: WikiLeaks postet Dokumente (Foto) 16.04.2015

Für Sony wird es noch einmal richtig schmutzig: Nach dem Hacking-Skandal von 2014 veröffentlichte WikiLeaks nun tausende Dokumente des Studios.

Dreharbeiten zu "Snowden" haben in München begonnen (Foto) 02.03.2015

Oliver Stone ist für seine politischen Filme bekannt. Kein Wunder, dass er sich auch dem brisanten Thema rund um Whistleblower Edward Snowden animmt. Die Dreharbeiten zu dem Thriller haben nun in München begonnen.

Krimi-Tipps am Freitag (Foto) 02.01.2015

Kommissar Beck Krimi-Tipps am Freitag

In "Der Alte" reist Kommissar Voss nach einem traumatischen Erlebnis in die Alpen. Bei "Stubbe" trauert eine Escort-Dame um den Tod ihres Kunden und bei "Verbrechen" erschlägt ein Arzt seine Frau.

Snowden mit Ossietzky-Medaille ausgezeichnet (Foto) 14.12.2014

Berlin- Die Internationale Liga für Menschenrechte hat den früheren Mitarbeiter des US-Geheimdiensts NSA, Edward Snowden, mit der Carl-von-Ossietzky-Medaille ausgezeichnet.

Snowden bekommt Stuttgarter Friedenspreis 2014 (Foto) 23.11.2014

Stuttgart - Der frühere US-Geheimdienstmitarbeiter Edward Snowden wird heute mit dem Stuttgarter Friedenspreis 2014 ausgezeichnet.

USA fürchten weiteren Geheimdienst-Enthüller (Foto) 06.08.2014

Washington - Neben dem Whistleblower Edward Snowden könnte es einen weiteren Enthüller von Geheimdienstinformationen geben.

Britischer Abhördienst GCHQ zapft Google und Facebook an (Foto) 18.06.2014

London - Die britische Regierung hat zugegeben, dass ihr Abhördienst GCHQ im großen Stil den Internetverkehr wie etwa Google-Suchen oder die Facebook-Aktivitäten britischer Bürger anzapft.

Snowden-Unterstützer gründen Netzwerk für «künftige Snowdens» (Foto) 12.06.2014

Berlin - Unterstützer des ehemaligen NSA-Mitarbeiters Edward Snowden haben ein Netzwerk gegründet, um ihn und zukünftige Whistleblower zu verteidigen. Das Projekt namens «Courage» soll rechtlichen Beistand für Menschen organisieren, die sensible Informationen öffentlich machen.

Snowden-Film von Oliver Stone nach zwei Vorlagen (Foto) 11.06.2014

Los Angeles - Oliver Stone (67) will seinen Film über den Ex-Geheimdienstler Edward Snowden nach zwei Vorlagen drehen.

Die eine Alternative zu WhatsApp gibt es nicht (Foto) 05.06.2014

Berlin - Sicherheitslücken und zuletzt die Übernahme durch Facebook lassen viele Smartphone-Nutzer nach einem Ersatz für den Messenger WhatsApp suchen. Die Alternativen bieten oft Verschlüsselung und mehr Datenschutz, haben aber Aufholbedarf beim Komfort.

Oliver Stone plant Film über Edward Snowden (Foto) 03.06.2014

New York - Hollywood-Regisseur Oliver Stone will einen Film über den Ex-Geheimdienstler Edward Snowden drehen. «Es ist eine der größten Geschichten unserer Zeit», erklärte der Oscarpreisträger Medienberichten zufolge. «Eine echte Herausforderung.»

Ab auf die Leinwand: Edward Snowden trifft 007 (Foto) 15.05.2014

James Bond bekommt einen neuen Kollegen, denn Whistleblower Edward Snowden wird zum Kino-Held. Die Geschichte des ehemaligen Geheimdienstmitarbeiters wird demnächst von Sony Pictures verfilmt, wie das Unternehmen bekannt gab.

EU-Institutionen nicht genug vor Korruption geschützt (Foto) 24.04.2014

Berlin - Undurchsichtige Gesetzgebungsprozesse und Lobbystrukturen, mangelnder Schutz für Whistleblower: Transparency International mahnt, die EU-Institutionen müssten mehr tun, um sich gegen Korruption und den Ansturm von Lobbyisten zu wappnen.

Was kann die "Whatsapp"-Alternative "Telegram" wirklich? (Foto) 18.03.2014

Facebook hat nach der Übernahme des Nachrichtenprogramms "Whatsapp" angekündigt, in Zukunft vermehrt auf Sicherheit zu setzen. Trotzdem scheint der Trend zu einer Alternativ-App bei vielen Nutzern ungebrochen.

CD-Tipp: Laibach - Spectre (Foto) 28.02.2014

Das slowenische Künstlerkollektiv Laibach bewegt sich zwischen Provokation, Politik und Parodie. So richtig bizarr wird das Ganze, wenn man versucht, sich dieser Band über ihre Musik zu nähern: Wie Rammstein auf dem Eurovision Song Contest.

USA fallen in Rangliste der Pressefreiheit um 13 Plätze (Foto) 12.02.2014

Berlin - Sicherheitsbehörden erschweren in immer mehr Ländern die Arbeit von Journalisten, beklagt «Reporter ohne Grenzen». Die USA fallen um 13 Plätze auf Rang 46. Aber auch Deutschland hat noch Luft nach oben.