Vitali Klitschko

Vitali Klitschko

Vitali Klitschko zählt zu den besten Boxern in der Geschichte der Sportart. Der Ukrainer wurde am 19. Juli 1971 geboren und erreichte im Laufe seiner Karriere bedeutsame Titel des Boxsports. So gewann er im Superschwergewicht die WBO-Weltmeisterschaft sowie die WBC-Weltmeisterschaft. Beide Titel konnte er mehrmals erfolgreich verteidigen. Im Rahmen seiner Profikämpfe kam der Boxer auf insgesamt 45 Siege und musste lediglich zwei Niederlagen einstecken. Nach seiner sportlichen Laufbahn trat Vitali Klitschko auch als Politiker in Erscheinung. Hierbei kandidierte er mit Erfolg im Jahr 2014 bei der Bürgermeisterwahl in der ukrainischen Hauptstadt Kiew und zog als Abgeordneter in das Parlament des Landes ein.

Aktuelle News zu Vitali Klitschko

Promi-Bild des Tages (Foto) 02.01.2018

Vitali Klitschko Promi-Bild des Tages

Zwei Sport-Legenden in der Gondel

Kiew-Bürgermeister Vitali Klitschko sieht ESC als Chance (Foto) 13.05.2017

Musik, Spektakel und Politik. Der Eurovision Song Contest hat viele Facetten. Jetzt äußerte sich auch der Bürgermeister von Kiew, Ex-Boxstar Vitali Klitschko, zum Wettbewerb in seiner Stadt.

Sein Sohn wurde von einem Alligator attackiert! (Foto) 24.01.2017

Das, was Egor-Daniel Klitschko in den Everglades erlebte, nennt man wohl Glück im Unglück. Der Sohn von Ex-Boxweltmeister Vitali Klitschko überstand die Attacke eines Alligators mit leichteren Blessuren.

Gewinner des Tages (Foto) 21.05.2016

Naked Soul Gewinner des Tages

Natalia Klitschko feiert ihr Album-Debüt

Vitali Klitschko spielt nur die zweite Geige (Foto) 03.04.2016

Natalia Klitschko Tour 2016 in Deutschland Vitali Klitschko spielt nur die zweite Geige

Im Mai startet die Deutschland-Tour der ukrainischen Soul-Sängerin Natalia Klitschko. Deren Gatte, Ex-Boxprofi Vitali Klitschko, wird zwar mitreisen, während der Konzerte aber auf die hinteren Ränge verwiesen: Die Sängerin fürchtet, ihr Ehemann könnte sie aus dem Konzept bringen.

Welche Promis wurden hier vermischt? (Foto) 28.01.2016

Gesichtermix auf Instagram Welche Promis wurden hier vermischt?

Ein Photoshop-Künstler begeistert auf Instagram mit seinen Portraits. Immer zwei prominente Gesichter erschaffen ein neues. Erkennen Sie, welche zwei Promis hier vermischt wurden?

Vitali Klitschko: "Das war nicht mein Bruder Wladimir" (Foto) 30.11.2015

Wladimir Klitschko gegen Tyson Fury Vitali Klitschko: "Das war nicht mein Bruder Wladimir"

Entthront und gedemütigt: So verließ Wladimir Klitschko am Samstagabend den Ring - ohne seine vier WM-Gürtel und mit vielen Fragezeichen im Gesicht. Auch sein Bruder Vitali Klitschko rätselt und geht mit dem Geschlagenen hart ins Gericht.

Er will ins Amt! Das wissen Sie noch nicht über Dr. Eisenfaust (Foto) 22.09.2015

Im Krisenland Ukraine hat der Wahlkampf für die Abstimmungen in den Kommunen begonnen. Auch Vitali Klitschko stellt sich in Kiew wieder als Bürgermeister zur Verfügung.

Box-Profi Manuel Charr angeschossen: Not-OP! (Foto) 02.09.2015

Der Profi-Boxer und ehemalige "Promi Big Brother"-Teilnehmer Manuel Charr ist vor einem Essener Imbiss durch einen Schuss verletzt worden. Die Polizei fahndet nach dem Täter.

Mindestens ein Toter bei Gewalt vor Parlament in Kiew (Foto) 31.08.2015

Kiew - Bei einer schweren Explosion vor dem ukrainischen Parlament ist mindestens ein Mensch ums Leben gekommen. Es gebe Berichte über Tote, sagte Bürgermeister Vitali Klitschko dem TV-Sender 112.ua..

Was weiß seine hübsche Begleitung aus der Mordnacht? (Foto) 02.03.2015

Der Schock nach dem Mord am russischen Oppositionspolitiker Nemzow sitzt tief. Viele fürchten, dass die Tat nie aufgeklärt wird. Als wichtigste Zeugin gilt das Model Anna Durizkaja. Sie begleitete Nemzow in der Mordnacht - und steht nun selbst unter Verdacht.

"Ein Herz für Kinder"-Gala bringt über 16 Millionen Euro (Foto) 07.12.2014

Promi-Auflauf für den guten Zweck: Im ZDF sammelten zahlreiche Stars für die "Ein Herz für Kinder"-Gala der "Bild"-Zeitung insgesamt 16.269.471 Euro. Königin Silvia und Harry Belafonte wurden überdies noch mit Auszeichnungen geehrt.

Panettiere und Klitschko - Das ist die Familie des XL-Babys (Foto) 20.11.2014

In Kürze ist es so weit, der Babybauch von Hayden Panettiere kann nicht mehr viel größer werden.

Parlamentswahl in Ukraine beginnt ruhig (Foto) 26.10.2014

Kiew - Unter einem großem Sicherheitsaufgebot der Polizei und Armee ist in der Ukraine die vorgezogene Parlamentswahl ruhig angelaufen. Die Wahlleitung sprach von einem störungsfreien Start der Abstimmung. Das Sicherheitsaufgebot war mit rund 85 000 Einsatzkräften landesweit massiv.

Herausforderer-Kampf geplatzt: Chisora verletzt (Foto) 22.07.2014

Manchester - Der Kampf zur Ermittlung des möglichen Herausforderers von Schwergewichtsweltmeister Wladimir Klitschko ist vorerst geplatzt. Skandal-Boxer Dereck Chisora brach sich beim Training die Hand und musste daher seine Teilnahme am Duell gegen Tyson Fury absagen.

Urteil: Warsteiner darf Bier nicht «vitalisierend» nennen (Foto) 18.06.2014

Hamm - Die Brauerei Warsteiner darf sein alkoholfreies Bier nicht als «vitalisierend» bewerben. Laut Warsteiner war der Begriff als Wortspiel mit dem Werbeträger Vitali Klitschko gedacht. Dies ist jedoch unzulässig, entschied nun das Oberlandesgericht Hamm.

Chisora will Klitschko «verdammt noch mal vernichten» (Foto) 10.06.2014

Hamburg - Über zwei Jahre nach dem Prügel-Skandal bei einer Pressekonferenz in München provoziert Profiboxer Dereck Chisora wieder. Der Brite forderte in der «Sport Bild» Weltmeister Wladimir Klitschko heraus. «Ich werde ihn verdammt noch mal vernichten», sagte er der Zeitschrift.

Charr geht gegen Ex-Weltmeister Powetkin K.o. (Foto) 31.05.2014

Moskau - Für Profiboxer Manuel Charr ist der Traum von einem weiteren WM-Kampf vorerst geplatzt.

Kann Klitschko Bürgermeister? (Foto) 26.05.2014

Ex-Boxer Vitali Klitschko hat es endlich geschafft: Nach Wahlschlappen 2006 und 2008 ist er nun im dritten Anlauf zum Bürgermeister der ukrainischen Hauptstadt Kiew gewählt worden. Doch wird er sich in dem Amt auch durchsetzen können?

Kanadier Stiverne Nachfolger von Vitali Klitschko (Foto) 11.05.2014

Las Vegas - Bermane Stiverne ist Nachfolger von Vitali Klitschko als Weltmeister im Schwergewicht nach Version des World Boxing Cuncil (WBC). Der 35 Jahre alte Kanadier bezwang in Las Vegas den Amerikaner Chris Arreola durch technischen K.o. in der sechsten Runde.

Vitali Klitschko fordert zu Voting für Maria Jaremtschuk auf (Foto) 10.05.2014

Berlin - Ex-Boxer und Politiker Vitali Klitschko hat zur Unterstützung der ukrainischen Kandidatin Maria Jaremtschuk («Tick-Tock») beim Eurovision Song Contest aufgerufen.

Krieg der Politik-Stars: «Darth Vader» gegen Klitschko (Foto) 02.05.2014

Bürgermeisterwahlen in der Ukraine Krieg der Politik-Stars: «Darth Vader» gegen Klitschko

Nun ist es offiziell: «Darth Vader» darf bei den Bürgermeisterwahlen in der Ukraine gegen Politik-Neuling Vitali Klitschko antreten. Statt Frieden und Ordnung im Krisenstaat fordert «Darth Vader» kostenfreie Parkplätze für Raumschiffe.

Klitschko fegt Leapai aus dem Ring - und will mehr (Foto) 27.04.2014

K.o. für Klitschko - eigentlich war es allen vorher klar. Ein Sieg von Alex Leapai wäre wie ein Sechser im Lotto, sagte Axel Schulz voraus, den Beinamen «Fallobst» hatte Leapai bereits vor dem Kampf sicher. Wladimir Klitschko tat, was man von ihm erwartete - und will noch mehr. Immer bei ihm, trotz Ukraine-Krise: Bruder Vitali Klitschko.

Klitschko bleibt Weltmeister - Leapai chancenlos (Foto) 26.04.2014

Oberhausen - Wladimir Klitschko hat auch seinen 25. WM-Kampf erfolgreich abgehakt und seine Titel der Verbände WBO, WBA und IBF verteidigt.

Initiative HSVPlus stellt möglichen Aufsichtsrat vor (Foto) 16.04.2014

Hamburg - Die Initiative HSVPlus, die eine Ausgliederung des Fußball-Bundesligisten aus dem gemeinnützigen Universalsportverein und die Bildung einer Aktiengesellschaft anstrebt, hat ihre Kandidaten für den zukünftigen Aufsichtsrat der HSV Fußball AG präsentiert.

Boxer Manuel Charr: So tickt Kay Ones schlagfertiger Pöbel-Freund (Foto) 14.04.2014

Eines scheint klar: Manuel Charr kann gut austeilen. Während er als Boxer im Ring die Fäuste fliegen lässt, ist sich der Freund von "DSDS"-Juror Kay One auch nicht zu schade, die Verbal-Keule auszupacken.

Wladimir Klitschko widmet Kampf dem ukrainischen Volk (Foto) 09.04.2014

Going - Boxweltmeister Wladimir Klitschko kämpft bei seiner nächsten Titelverteidigung am 26. April in Oberhausen für seine Heimat. «Ich widme den Kampf dem ukrainischen Volk», sagte der Schwergewichts-Champion in seinem Trainingslager im österreichischen Going.

Natalia Klitschko singt für Schwager Wladimir (Foto) 08.04.2014

Hamburg - Natalia Klitschko singt bei der Box-WM von Schwager Wladimir Klitschko die Nationalhymne ihres Heimatlandes Ukraine. Klitschko verteidigt am 26. April in Oberhausen seine Titel der Verbände WBO, IBF und WBA im Schwergewicht gegen den Australier Alex Lepai.

Natalia Klitschko startet als Sängerin durch (Foto) 04.04.2014

Mit 40 Jahren will es Natalia Klitschko noch einmal wissen. Die Ehefrau von Box-Champion Vitali Klitschko gibt kommende Woche in Hamburg ihr erstes Konzert als Soul-Sängerin.

Kerry und Lawrow machen neuen Anlauf im Ukraine-Konflikt (Foto) 30.03.2014

Moskau/Paris - Russland und die USA haben im Ukraine-Konflikt einen neuen Anlauf für eine diplomatische Lösung unternommen.

Knockout! Vitali Klitschko will doch nicht Präsident werden (Foto) 29.03.2014

Box-Weltmeister und Politiker Vitali Klitschko wirft das Handtuch. Der 42-Jährige zieht zwei Monate vor der Präsidentenwahl in der Ukraine seine Bewerbung zurück. Nun soll es der Unternehmer Poroschenko richten. Klitschko will Bürgermeister von Kiew werden.

Telefon-Diplomatie zwischen Putin und Obama (Foto) 29.03.2014

Kiew/Washington/Moskau - Schlägt in der Ukraine-Krise nach der Furcht vor einem neuen Kalten Krieg wieder die Stunde der Diplomatie? Wladimir Putin sucht telefonisch den Kontakt zu Barack Obama.

Konservative ziehen mit Urgestein Juncker in den Europawahlkampf (Foto) 07.03.2014

Dublin - Europas Konservative ziehen mit dem EU-Urgestein Jean-Claude Juncker an der Spitze in den Wahlkampf für die Europawahl Ende Mai.

Promis plaudern aus dem Nähkästchen (Foto) 02.03.2014

Was für ein Kind waren Sie? Promis plaudern aus dem Nähkästchen

Lieblingsduft der Kindheit, Vorbilder in der Schule, Erinnerungen an die Eltern: 15 Prominente beschreiben in einem Buch, wie es zu Hause zuging. Mit dabei: Vitali Klitschko, Georg Baselitz und Udo Lindenberg.

Galionsfigur des Maidan soll Übergangsregierung in der Ukraine führen (Foto) 26.02.2014

Kiew/Moskau - Der frühere Parlamentschef Arseni Jazenjuk - eine Symbolfigur der Protestbewegung vom Maidan - soll die Übergangsregierung in der Ukraine führen.

Ukrainische Sonderpolizei wird aufgelöst (Foto) 26.02.2014

Kiew/Washington - Die wegen brutaler Übergriffe auf ukrainische Regierungsgegner umstrittene Sonderpolizei «Berkut» wird aufgelöst. Dies hat am Mittwoch das Innenministerium in Kiew beschlossen.

Klitschko will die Ukraine regieren (Foto) 25.02.2014

Vitali Klitschko gegen Julia Timoschenko: Zwei top-prominente Kandidaten hat die Präsidentschaftswahl in der Ukraine am 25. Mai bereits. Der Ex-Boxweltmeister bestätigte nun, dass er Präsident werden will. Doch was wird aus den Aktivisten vom Maidan?

Axel Schulz will das Merkel-Regime stürzen (Foto) 25.02.2014

Ex-Profiboxer Axel Schulz hat Großes vor: Einem Medienbericht zufolge will er in die Fußstapfen von Vitali Klitschko treten und auch hierzulande eine Revolution anführen, um die aktuelle Bundesregierung stürzen. Das steckt hinter der kruden Ankündigung.

Ukrainischer Parlamentschef zum Übergangspräsidenten bestimmt (Foto) 23.02.2014

Kiew - Nach der Machtübernahme in der krisengeschüttelten Ukraine besetzt die bisherige Opposition rasch alle wichtigen Posten.

Präsidialamt verkündet Einigung auf Lösung der Ukraine-Krise (Foto) 21.02.2014

Kiew - Im erbitterten ukrainischen Machtkampf haben Vermittler aus EU und Russland nach Angaben des Präsidialamtes in Kiew eine Einigung erzielt.

ARD hätte gern «Brennpunkt» zu Kiew gesendet (Foto) 19.02.2014

Berlin - Die ARD hätte am Dienstagabend gern einen «Brennpunkt» zu den Straßenschlachten in Kiew gesendet - Probleme mit einem Personalwechsel machten ihr jedoch einen Strich durch die Rechnung.

Mindestens 25 Tote in Kiew (Foto) 19.02.2014

Kiew - Bei den blutigen Straßenkämpfen in der Ukraine sind bisher mindestens 25 Menschen ums Leben gekommen. Das Innenministerium in Kiew teilte mit, dass mindestens neun Polizisten bei den Ausschreitungen starben.

Tote bei Straßenschlachten in Kiew (Foto) 18.02.2014

Kiew - Der Machtkampf in der Ukraine ist nach Wochen angespannter Ruhe blutig eskaliert. Mindestens neun Menschen wurden am Dienstag bei Ausschreitungen zwischen Regierungsgegnern und Polizeieinheiten in der Hauptstadt Kiew getötet.

Klitschko und Jazenjuk bei Merkel (Foto) 17.02.2014

Berlin/Kiew - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) trifft heute Nachmittag in Berlin mit den ukrainischen Oppositionspolitikern Vitali Klitschko und Arseni Jazenjuk zusammen. Im Mittelpunkt des Gesprächs steht die innenpolitische Lage in der Ukraine.

Ukrainische Opposition räumt öffentliche Gebäude (Foto) 16.02.2014

Kiew - Nach monatelanger Besetzung haben sich ukrainische Regierungsgegner aus dem Bürgermeisteramt und von den Straßen der Hauptstadt Kiew zurückgezogen. Die ersten Aktivisten verließen am Sonntag das Rathaus im Zentrum der Stadt.

So mutierte er vom Boxer zum Revolutionär (Foto) 15.02.2014

Politiker mit Punch: Vitali Klitschko knockte seine Gegner im Ring einst reihenweise aus. Aktuell kämpft er in Kiew um die Machtübernahme. News.de beschreibt seinen Weg vom Sportler zum Revolutionär. Übrigens: Eine Rückkehr in den Boxring ist nicht ausgeschlossen.

Ukrainischer Oppositioneller Bulatow will nach Deutschland (Foto) 10.02.2014

Hagen - Der mutmaßlich durch Folter schwer verletzte ukrainische Regierungsgegner Dmitri Bulatow will nach Deutschland kommen. Er strebt aber wohl kein dauerhaftes Asyl an.

Ukraine weist Vorwurf des Abhörens zurück (Foto) 08.02.2014

Kiew/Sotschi - Das «Fuck the EU»-Telefonat der US-Diplomatin Nuland sorgte international für Wirbel. Kiew will mit dem Lauschangriff nichts zu tun haben. Wer hat dann heimlich mitgeschnitten?