Aktuelle News zu Julia Jentsch

Für seine Liebe bringt der Hanseat ein gewaltiges Opfer (Foto) 26.10.2018

Bjarne Mädels Anhängerschaft wird fast täglich größer. Der Schauspieler heimst einen TV-Erfolg nach dem anderen ein. Doch auch privat geht es ihm ausgesprochen gut. Für seine Liebste bringt der HSV-Fan sogar ein riesiges Opfer...

Alle Nominierungen und Gewinner des "Blauen Panther" (Foto) 21.05.2018

Bayerischer Fernsehpreis 2018 als Wiederholung Alle Nominierungen und Gewinner des "Blauen Panther"

Zum 30. Mal wurde am Freitag (19.00 Uhr) der Bayerische Fernsehpreis in München verliehen. Eine Übertragung im TV gab es mit zwei Tagen Verspätung zu sehen. So sehen Sie die Verleihung des "Blauen Panther" als Wiederholung in der RTL-Mediathek TV Now.

So lebt die Aktrice mit Kind und Kegel in der Schweiz (Foto) 27.03.2018

Julia Jentsch gehört zu den deutschen Ausnahmeschauspielerinnen und wurde bereits mit zahlreichen Auszeichnungen beehrt. Was ihr privat wichtig ist und wer der Mann an ihrer Seite ist, erfahren Sie hier.

Ergreifendes Abtreibungsdrama im ZDF nochmal sehen (Foto) 27.03.2018

"24 Wochen" als ZDF-Wiederholung Ergreifendes Abtreibungsdrama im ZDF nochmal sehen

Wenn ein Paar erfährt, dass sein Kind mit schweren Behinderungen zur Welt kommen wird, muss eine Entscheidung fallen. Und die ist schwer. So sehen Sie "24 Wochen" als Wiederholung.

Julia Jentsch in "24 Wochen": Die Expertin für sensible Rollen (Foto) 26.03.2018

Julia Jentsch gilt seit ihrer Glanzleistung in "Sophie Scholl - Die letzten Tage" als Expertin für anspruchsvolle Rollen. Im Spätabtreibungsfilm "24 Wochen" stellt die Ausnahmeschauspielerin das einmal mehr unter Beweis.

In der ARD-Mediathek: Die verzweifelte Suche einer Mutter nach ihrer Tochter (Foto) 23.10.2017

Hans-Christian Schmids "Das Verschwinden" ist ein ungewöhnliches TV-Projekt. Nach amerikanischen Vorbildern erzählt der angesehene Kinoregisseur seine gesellschaftskritische Krimigeschichte als Miniserie. Mit einer herausragenden Julia Jentsch in der Hauptrolle. So sind Sie in der Wiederholung mit dabei.

"Das Verschwinden": Alles, was Sie über die Mini-Serie wissen müssen (Foto) 20.10.2017

Die neue Krimiserie "Das Verschwinden" läuft ab Sonntag im TV. Worum geht's, wer spielt mit und was ist das Besondere an dem Format?

"Das Verschwinden": Serienmarathon mit Julia Jentsch beim Filmfest (Foto) 27.06.2017

Schauspielerin Julia Jentsch präsentierte am Montagabend ihre neue Serie "Das Verschwinden" beim Filmfest München. Gezeigt wurden alle acht Folgen am Stück. Verrückt? So denkt die Schauspielerin darüber.

TV-Tipps am Dienstag (Foto) 30.05.2017

Meine himmlische Verlobte TV-Tipps am Dienstag

Bei "Sing meinen Song" (VOX) steht heute "Silbermond"-Sängerin Stefanie Kloß im Mittelpunkt. "Da muss Mann durch" (Sat.1) sagt sich Wotan Wilke Möhring als leidgeprüfter Schwiegersohn.

Deutscher Filmpreis: "Die Blumen von gestern" vor "Toni Erdmann" (Foto) 16.03.2017

Die Nominierten für den Deutschen Filmpreis sind nun bekannt: "Toni Erdmann" ist zwar ein heißer Kandidat in vielen Disziplinen, doch zwei andere Filme sind mit acht und sieben Nennungen noch öfter nominiert.

Berlinale: Goldener Bär für "On Body and Soul" (Foto) 19.02.2017

Die ungarische Filmregisseurin Ildikó Enyedi durfte sich in Berlin über den Goldenen Bären für ihren Streifen "On Body and Soul" freuen.

Berlinale 2017: Die Jury ist bereit, zu streiten (Foto) 09.02.2017

Die Jury der 67. Berlinale hofft auf unterschiedliche und kontroverse Filme. Jury-Präsident Paul Verhoeven erwartet zudem "Enthusiasmus" von seinen Juroren.

Hugh! Maggie! Diego! Diese Stars kommen zur Berlinale (Foto) 08.02.2017

Auch in diesem Jahr tummeln sich wieder zahlreiche Stars auf der Berlinale. Die Jury-Mitglieder Maggie Gyllenhaal und Diego Luna sowie Hollywood-Star Hugh Jackman sind drei Hochkaräter, die nach Deutschland kommen.

Berlinale 2017: "Star Wars"-Star Diego Luna in der Jury (Foto) 31.01.2017

Die internationale Jury für die 67. Berlinale steht fest: Jury-Präsident Paul Verhoeven erhält hochkarätige Unterstützung aus Hollywood.

"24 Wochen": Die grausamste Entscheidung von allen (Foto) 21.09.2016

Wann ist ein Leben lebenswert? Mit dieser Frage wird Schauspielerin Julia Jentsch im Film "24 Wochen" konfrontiert, als bei ihrem ungeborenen Kind eine schwere Behinderung prognostiziert wird. Ein packendes Familiendrama über die Entscheidung zwischen Leben und ...