Aktuelle News zu Jemen

Saudi-Prinz stirbt bei mysteriösem Hubschrauber-Absturz (Foto) 07.11.2017

Der saudi-arabische Prinz Mansur bin Mokren ist tot. Medienberichten zufolge ist der Saudi-Prinz bei einem Hubschrauber-Absturz ums Leben gekommen. Der Helikopter, in dem sieben weitere Personen saßen, soll nahe der jeminitischen Grenze abgestürzt sein.

35 Tote! Schleuser werfen Flüchtlinge über Bord (Foto) 11.08.2017

Offenbar hatten sie Sorge, festgenommen zu werden. Dafür nahmen Schlepper den Tod zahlreicher Menschen in Kauf: Sie stießen die Migranten von ihren Booten ins Wasser - und machten sich davon.

Kinderschänder in Kugelhagel hingerichtet (Foto) 04.08.2017

Missbrauch im Jemen geahndet Kinderschänder in Kugelhagel hingerichtet

Weil ein 41-jähriger Mann im Jemen schuldig befunden wurde, ein erst drei Jahre altes Mädchen zuerst vergewaltigt und dann ermordet zu haben, wurde der Kinderschänder hingerichtet. Was der Vater des Opfers fühlte, als der Sex-Täter im Kugelhagel eines Maschinengewehres exekutiert wurde, lesen Sie hier.

Von Ansteckung über Symptome bis Behandlung: So schützen Sie sich (Foto) 27.06.2017

Im Jemen wütet derzeit eine Cholera-Epidemie, die bereits mehrere tausend Menschen regelrecht dahingerafft hat. Doch wie steckt man sich mit Cholera an, wie sind die Symptome der Krankheit und wie kann sie behandelt werden?

Melania Trump lässt sich wieder blicken (Foto) 30.03.2017

Women's Empowerment Panel Melania Trump lässt sich wieder blicken

First Lady Melania Trump hat einen weiteren öffentlichen Auftritt absolviert: Ihre Anwesenheit in Washington schien sogar für US-Präsident Donald Trump etwas Besonderes zu sein.

"Prison Break": RTL II zeigt die neuen Folgen kurz nach US-Start (Foto) 01.03.2017

Fans der Erfolgsserie "Prison Break" können sich freuen: RTL II zeigt die mit Spannung erwartete fünfte Staffel nur vier Tage nach dem US-Start. Los geht's am 8. April.

Verlierer des Tages (Foto) 30.01.2017

Instagram-Post Verlierer des Tages

Ivanka Trump beweist schlechtes Timing

"Refugees Welcome": Klare Worte von "TBBT"-Star Simon Helberg (Foto) 30.01.2017

"The Big Bang Theory"-Star Simon Helberg hat sich bei den SAG Awards für Flüchtlinge stark gemacht. Auf dem roten Teppich hielt er ein Schild mit der Aufschrift "Refugees Welcome" in die Kameras.

Der iranische Regisseur Asghar Farhadi kommt nicht zu den Oscars (Foto) 30.01.2017

Der iranische Regisseur Asghar Farhadi hat sich entschieden: Er wird nicht an der Verleihung der 89. Academy Awards teilnehmen - obwohl er eine Ausnahmegenehmigung zur Einreise in die USA bekommen könnte.

Einreiseverbot von Trump: Oscar-Academy "extrem beunruhigt" (Foto) 29.01.2017

Donald Trumps neue Einreisebeschränkungen haben auch in Hollywood für Aufsehen gesorgt. Das neue Dekret könnte auch Auswirkungen auf die Oscar-Verleihung haben.

Für welche Länder gibt es aktuell eine Reisewarnung? (Foto) 27.10.2016

Viele Länder bergen für Touristen große Gefahren. Darauf weist das Auswärtige Amt unmissverständlich hin. In anderen Staaten gilt die Reisewarnung nur für einige Regionen.

Das sind die 10 gefährlichsten Reiseziele 2016 (Foto) 05.07.2016

Ob bewaffnete Konflikte, Selbstmordanschläge durch die terroristische Organisation IS, Krieg oder Kriminalität: In einigen Ländern ist das Risiko zu hoch, um dorthin zu reisen. Nach den Anschlägen in Istanbul müssen Urlauber auch in der Türkei ihre Sicherheit bedenken. Aber das ist bei weitem nicht das gefährlichste Reiseland.

Russischer Premier Medwedew sieht EU und Russland in einem neuen Kalten Krieg (Foto) 13.02.2016

Der zweite Tag der Münchner Sicherheitskonferenz hat mit einer Provokation begonnen: Russlands Ministerpräsident Dmitri Medwedew rechtfertigte in einer mit Spannung erwarteten Rede nicht nur das Bomben-Engagement seines Landes in Syrien. Auch gegen die Europäische Union wurde einmal mehr geätzt.

Wer waren die Pariser Attentäter? (Foto) 17.11.2015

Fanatiker, Mörder, Schlächter Wer waren die Pariser Attentäter?

Nach dem Terror von Paris werden immer mehr Details bekannt über die Attentäter und ihre Verbindungen. Wer sind diese Männer? Woher stammen sie? Und was trieb sie zu der Bluttat, die Frankreich ins Mark trifft?

Einsatz im Bürgerkrieg denkbar: Deutschland verkauft Panzer nach Katar (Foto) 23.10.2015

Katar bekommt von Deutschland vier Kampfpanzer geliefert. Das heikle an dieser Waffenlieferung: Laut Medienberichten ist der Wüstenstaat am Bürgerkrieg in Jemen beteiligt und könnte dort nun mit deutschen Kriegsgerät kämpfen.

Al-Qaida-Prediger ging zu Prostituierten (Foto) 15.09.2015

FBI enthüllt zweifelhaftes Doppelleben Al-Qaida-Prediger ging zu Prostituierten

Er war einer der prominentesten Dschihadisten der Welt. Anwar al-Awlaki, US-Prediger, er predigte für den Heiligen Krieg, wurde auch der "Bin Laden des Internets" genannt. Jetzt kommt raus, dass der Prediger selbst regelmäßig zu Prostituierten ging.

Luftangriff in Jemens Hauptstadt Sanaa trifft Waisenhaus (Foto) 05.09.2015

Sanaa - Die von Saudi-Arabien geführte Koalition hat bei einem Luftangriff im Jemen laut Gesundheitsministerium ein Waisenhaus getroffen und eine unbekannte Zahl von Menschen getötet.

Jemen begeistert die Herzen (Foto) 26.08.2015

Barfuß über 5000 Meter Jemen begeistert die Herzen

Jemens Läufer Abdullah Al-Qwabani gelang bei der diesjährigen Leichtathletik-WM ein wahres Kunstwerk: Er lief barfuß über 5000 Meter, wurde Letzter und begeisterte dennoch die Zuschauer. Konkurrenten trauen ihm einiges zu.

Nummer zwei des IS bei US-Luftangriff im Irak getötet (Foto) 21.08.2015

Washington - Die Nummer zwei der Terrormiliz Islamischer Staat (IS), Hadschi Mutas, ist bei einem Luftangriff der USA im Irak getötet worden. Nach Angaben des Weißen Hauses starb Mutas am 18. August.

Unicef: Fast 400 Kinder seit März im Jemen getötet (Foto) 19.08.2015

Sanaa - Im Jemen-Konflikt sind nach UN-Angaben seit März mindestens 398 Kinder ums Leben gekommen. Weitere 605 wurden seit der Eskalation der Gewalt verletzt, wie das UN-Kinderhilfswerk Unicef in der Nacht mitteilte.

IS bekennt sich zu Selbstmordanschlag in Saudi-Arabien (Foto) 06.08.2015

Riad - Bei einem Selbstmordanschlag auf eine sunnitische Moschee in Saudi-Arabien sind nach offiziellen Angaben 15 Menschen getötet worden.

Viele Tote bei Selbstmordanschlag auf Moschee in Saudi-Arabien (Foto) 06.08.2015

Riad - Bei einem Selbstmordanschlag auf eine Moschee in Saudi-Arabien sind nach offiziellen Angaben 15 Menschen getötet worden.

4000 Tote im Jemen seit März (Foto) 28.07.2015

Genf Im Bürgerkriegsland Jemen sind seit März nach UN-Angaben knapp 4000 Menschen ums Leben gekommen. Wie die Weltgesundheitsorganisation (WHO) mitteilte, waren mit 1859 Getöteten rund die Hälfte der 3984 Opfer Zivilisten.

Mehr als 140 Tote bei schwerstem Luftschlag im Jemen (Foto) 26.07.2015

Sanaa/Riad - Vor Beginn einer einseitig verkündeten Feuerpause hat ein von Saudi-Arabien geführtes Militärbündnis die bislang tödlichsten Luftangriffe auf das Nachbarland Jemen geflogen.

USA töten Top-Terroristen: Al-Kaida-Führer stirbt in Syrien (Foto) 22.07.2015

Washington - Die US-Armee hat nach eigenen Angaben erneut einen international gesuchten Top-Terroristen getötet: Bei einem Militärschlag in Syrien sei der Chef der Terrorgruppe Chorasan, Muhsin al-Fadli, ums Leben gekommen, teilte das Pentagon mit.

Mindestens 75 Opfer nach Huthi-Beschuss im Jemen (Foto) 20.07.2015

Aden - Nach dem Angriff schiitischer Huthi-Rebellen auf eine Wohngegend in Jemens zweitgrößter Stadt Aden ist die Zahl der Todesopfer auf mindestens 75 gestiegen.

Dutzende Verletzte bei Anschlagserie in Sanaa (Foto) 17.06.2015

Sanaa - Bei einer Anschlagserie in Jemens Hauptstadt Sanaa sind am Mittwoch mindestens zwei Menschen getötet und 60 verletzt worden. Das teilte das Gesundheitsministerium des Landes mit.

USA töten Nummer zwei des Terrornetzwerks Al-Kaida (Foto) 16.06.2015

Sanaa - Mit der Tötung des Vizechefs von Al-Kaida ist den USA ein Schlag gegen das internationale Terrornetzwerk gelungen.

Saudi-Arabien bombardiert wieder Ziele im Jemen (Foto) 18.05.2015

Sanaa - Die von Saudi-Arabien geführte Militärkoalition hat nach Ablauf einer fünftägigen Feuerpause wieder Stellungen der Huthi-Rebellen im Jemen bombardiert.

Waffenruhe im Jemen hält weitgehend (Foto) 13.05.2015

Sanaa - Die für fünf Tage geplante humanitäre Feuerpause im Jemen ist an ihrem ersten Tag nach Inkrafttreten weitgehend respektiert worden. Saudi-Arabien und die schiitischen Huthi-Rebellen im Jemen warfen sich jedoch gegenseitig Verstöße gegen die Waffenruhe vor.

Fünftägige Feuerpause im Jemen beginnt (Foto) 12.05.2015

Sanaa - Im Jemen ist am späten Abend (22.00 Uhr MESZ) eine fünftägige humanitäre Feuerpause in Kraft getreten. Nach berichten aus dem Land schienen sich die Konfliktparteien zunächst daran zu halten.

Al-Kaida-Anführer bei Luftangriff im Jemen getötet (Foto) 08.05.2015

Kairo - Bei einem US-Luftangriff im Jemen ist nach Angaben der Terrororganisation Al-Kaida auf der arabischen Halbinsel (AQAP) einer ihrer Anführer getötet worden sein. Nasr al-Ansi sei zusammen mit seinem Sohn und mehreren weiteren Kämpfern angegriffen worden.

Golfstaaten wollen Beziehungen zum Iran normalisieren (Foto) 05.05.2015

Riad - Die arabischen Golfstaaten wollen ihre Beziehungen zum schiitischen Nachbarn Iran normalisieren. Grundlage dafür sei die Nicht-Einmischung in die Angelegenheiten anderer Staaten, heißt es laut Al-Arabija in der Abschlusserklärung des Gipfels des Golf-Kooperationsrates.

Dutzende Tote bei Kämpfen im Jemen (Foto) 01.05.2015

Sanaa/Aden/New York - Bei saudischen Luftangriffen und Kämpfen zwischen verfeindeten örtlichen Milizen sind im Jemen Dutzende Menschen getötet worden, die meisten von ihnen Zivilisten.

Saudische Jets bombardieren weiter Ziele im Jemen (Foto) 22.04.2015

Sanaa/Riad - Vier Wochen nach Beginn der Luftangriffe auf die schiitischen Huthi-Rebellen im Jemen hat Saudi-Arabien eine neue Phase seines militärischen Engagements im Nachbarland eingeläutet.

Medien: USA verstärken wegen Iran Flottenpräsenz vor Jemen (Foto) 21.04.2015

Washington/Sanaa - Die USA verstärken nach Medienberichten aus Sorge vor iranischen Waffenlieferungen an die schiitischen Huthi-Rebellen ihre Flotte vor der jemenitischen Küste.

Jemen: Zivilisten sterben bei Luftangriff auf Sanaa (Foto) 20.04.2015

Sanaa - Bei einem Angriff saudischer Kampfflugzeuge auf ein Militärlager in der jemenitischen Hauptstadt Sanaa sind 40 Zivilisten getötet worden. Mehr als 300 Menschen erlitten Verletzungen, wie Krankenhausärzte bestätigten.

Irans Präsident fordert Ende der Militärangriffe auf Jemen (Foto) 18.04.2015

Teheran - Irans Präsident Hassan Ruhani hat Saudi-Arabien aufgefordert, die Militärangriffe auf Huthi-Rebellen im Jemen einzustellen.

Putin will Raketenabwehrsystem an den Iran liefern (Foto) 13.04.2015

Moskau - Kremlchef Wladimir Putin hat einen 2010 verhängten Lieferstopp des modernen Flugabwehrsystems S-300 an den Iran aufgehoben.

Iran schickt Kriegsschiff zum Golf von Aden (Foto) 08.04.2015

Bandar Abbas/Sanaa - Der Iran demonstriert im Konflikt um den Jemen Stärke und entsendet einen Marineverband zum Golf von Aden.

Russen wollen saudische Luftangriffe per UN-Resolution stoppen (Foto) 05.04.2015

New York/Sanaa - Mit Hilfe der Vereinten Nationen will Russland die von Saudi-Arabien geführten Luftangriffe im Jemen stoppen. Moskau legte dem UN-Sicherheitsrat in New York einen Resolutionsentwurf für eine «humanitäre Feuerpause» vor.

Papst spricht Segen "Urbi et Orbi" (Foto) 05.04.2015

Papst Franziskus hat am Ostersonntag den traditionellen Segen "Urbi et Orbi" erteilt. Vor Tausenden Pilgern aus aller Welt, die zuvor im strömenden Regen auf dem festlich geschmückten Petersplatz ausgeharrt hatten, sprach er von der Loggia des Petersdoms aus die Segensworte.

Viele Tote bei Luftangriffen im Jemen (Foto) 04.04.2015

Sanaa - Bei einem saudischen Luftangriff gegen Ziele in der jemenitischen Hauptstadt Sanaa sind mindestens zehn Menschen getötet worden. Dutzende weitere erlitten Verletzungen, wie Anwohner im Vorort Hadschar Akasch berichteten.

Jemens Al-Kaida befreit 300 Häftlinge aus Gefängnis (Foto) 02.04.2015

Al-Mukalla/Aden - Die jemenitische Al-Kaida hat ein Gefängnis der Hafenstadt Al-Mukalla angegriffen und rund 300 Häftling befreit. Bei den meisten von ihnen handele es sich um Kämpfer der im Jemen als Miliz organisierten sunnitischen Terrororganisation.

Saudi-Arabien schwört auf längeren Krieg im Jemen ein (Foto) 29.03.2015

Sanaa - Im Jemen stehen die Zeichen auf Krieg. Saudi-Arabiens neuer König Salman kündigte auf einem Gipfeltreffen der Arabischen Liga an, die von seinem Land geführte arabische Allianz werde ihre Angriffe solange fortsetzen, bis im Jemen wieder Frieden und Stabilität herrschten.

Saudi-Arabien stimmt auf langen Krieg im Jemen ein (Foto) 28.03.2015

Sanaa/Scharm el Scheich - Saudi-Arabiens König Salman hat die arabischen Staaten auf einen langen Krieg im Jemen eingeschworen.

Neue Luftschläge im Jemen (Foto) 27.03.2015

Sanaa - Saudi-Arabien und seine arabischen Verbündeten haben den zweiten Tag in Folge die schiitischen Huthis im Jemen aus der Luft angegriffen und zentrale Einrichtungen der Rebellen unter Beschuss genommen.

Gold steigt wegen Jemen-Konflikt über 1200 Dollar (Foto) 26.03.2015

London - Das Krisenmetall Gold ist erstmals seit Anfang März wieder über die Marke von 1200 US-Dollar gestiegen.

Saudis bombardieren Huthi-Rebellen im Jemen (Foto) 26.03.2015

Washington/Doha - Saudi-Arabien hat zusammen mit mehr als zehn Nationen in den blutigen Konflikt im Jemen eingegriffen.

Verwirrung um Flucht von Jemens Präsident vor Rebellen (Foto) 25.03.2015

Aden Verwirrung im Jemen: Der jemenitische Sicherheitsdienst hat Berichte über die Flucht von Jemens Präsident Abed Rabbo Mansur Hadi vor anrückenden Huthi-Rebellen dementiert.

  • Weitere Seiten:
  • 1
  • 2