Aktuelle News zu Anti-Baby-Pille

Experte fordert Rente mit 69 Jahren (Foto) 23.10.2018

Renteneintrittsalter bald höher? Experte fordert Rente mit 69 Jahren

Deutschland wird immer älter und immer mehr Rentner sind von Altersarmut betroffen. Experten sind der Meinung, dass wir zukünftig erst mit knapp 70 in Rente gehen dürfen, wenn das aktuelle Rentenniveau gehalten werden soll.

Todesgefahr durch Anti-Baby-Pille? Gutachten soll Risiko klären (Foto) 18.10.2018

Wie gefährlich ist die millionenfach eingenommene Anti-Baby-Pille "Yasminelle"? In einem Gerichtsprozess geht eine Frau gegen den Pharmariesen Bayer vor. Dieser wehrt sich. Klarheit soll nun ein von Gericht beauftragter medizinischer Gutachter bringen.

So können Frauen die Pille richtig absetzen (Foto) 26.06.2018

Rund vierzig Prozent der 14- bis 44-jährigen Frauen nehmen die Antibabypille. Sie vertrauen der täglichen Hormondosis über Jahre hinweg. Doch ist das gesund? Und was passiert, wenn Frau sie nicht mehr schlucken will? News.de weiß Rat.

Frau (20) nimmt Anti-Baby-Pille und stirbt (Foto) 19.02.2018

Drama im englischen Staffordshire: Wegen der Einnahme der Anti-Baby-Pille ist eine junge Frau aus England nun tot. Tragische Umstände beendeten das Leben der 20-Jährigen. Was war geschehen?

Diese Krankheit kann zu ungewollter Kinderlosigkeit führen (Foto) 24.05.2017

Schmerzen im Unterleib hat wohl jede Frau mal, wenn sie ihre Tage hat. Bei mancher sind solche Beschwerden aber nicht die Ausnahme, sondern die Regel. Dahinter könnte eine Endometriose stecken - eine Erkrankung, die zu Kinderlosigkeit führen kann.

Darum sollten Sie an Ostern keine Kinder zeugen (Foto) 14.04.2017

Mit einem Geburtstipp kurz vor Ostern hat eine Hebamme aus Nordrhein-Westfalen online viel Aufmerksamkeit gefunden. Sie rät trotz Kinderwunsch über die Feiertage unbedingt zu verhüten.

Alarmierend! Anti-Baby-Pille erhöht Risiko für Depressionen (Foto) 18.10.2016

Die Anti-Baby-Pille ist eine der gängigsten Verhütungsmethoden, ist aber auch mit Nebenwirkungen verbunden. Jetzt alarmiert eine Studie aus Dänemark: Demnach erhöhe die hormonelle Verhütung das Risiko für Depressionen um bis zu 80 Prozent!

Erhöhtes Thrombose-Risiko - So gefährlich ist die Pille! (Foto) 13.10.2016

Studien warnen vor den neuen Generationen der Pille. Mit ihnen steigt nicht nur das Risiko für Embolien, sondern auch für Thrombose. Welche Rolle das Hormon Gestagen dabei spielt, lesen Sie hier.

Achtung! Diese Getränke verringern die Wirkung der Pille (Foto) 02.06.2016

Schwangerschaft trotz Antibaby-Pille Achtung! Diese Getränke verringern die Wirkung der Pille

Verhütung kann schon manchmal kompliziert sein. Denn auch wenn man die Pille fleißig nimmt, ist die Gefahr vor einer Schwangerschaft nicht gebannt. Zumindest nicht, wenn man diese Getränke zu sich nimmt.

Apotheker warnt mit Beipackzettel vor Verhütung (Foto) 12.04.2016

Andreas Kersten aus Neukölln Apotheker warnt mit Beipackzettel vor Verhütung

Apotheker Andreas Kersten hat seiner Meinung nach einen besonderen Auftrag. Er versteckt Extra-Beipackzettel in Kondom-Packungen, die vor der Nutzung von Verhütungsmitteln warnen. Trägt er so zum Nachwuchs von Morgen bei?

Frau verklagt Bayer nach Lungenembolie (Foto) 29.03.2016

Antibabypille lebensgefährlich? Frau verklagt Bayer nach Lungenembolie

Eigentlich soll sie schützen. Doch anstatt lediglich ungewollte Schwangerschaften zu verhindern, werden immer mehr Stimmen laut, die behaupten, dass die Antibabypille lebensgefährlich sei.

Islamischer Staat gibt Sex-Sklavinnen Verhütungsmittel (Foto) 13.03.2016

Um häufiger vergewaltigen zu können! Islamischer Staat gibt Sex-Sklavinnen Verhütungsmittel

Als Sex-Sklavinnen gehen vom IS gefangene Frauen durch die Hölle. Um möglichst oft missbrauchen und vergewaltigen zu können, achten die Dschihadisten penibel darauf, die Gefangenen nicht zu schwängern.

Nach dem Pillenreport 2015: Streit um Anti-Baby-Pille von Bayer (Foto) 17.12.2015

Der Pillenreport 2015 verunsicherte viele Frauen. Wie gefährlich ist die Antibaby-Pille wirklich? Nach jahrelangen zivilrechtlichen Auseinandersetzungen in den USA beschäftigt sich erstmals ein deutsches Gericht mit einer möglichen Gesundheitsgefahr durch die Anti-Baby-Pille "Yasminelle".

Vorsicht bei der Antibabypille! Davor warnen die Ärzte (Foto) 09.12.2015

Erhöhtes Thrombose-Risiko durch Pille Vorsicht bei der Antibabypille! Davor warnen die Ärzte

Die Antibabypille ist nicht so harmlos, wie viele glauben. Gerade die Pille der neueren Generation kann gefährliche Nebenwirkungen haben. Vorsicht, davor warnen die Ärzte!

#Risikopille: So gefährlich ist die Antibaby-Pille! (Foto) 11.11.2015

Fast jede Frau nimmt sie, ohne die Risiken wirklich zu kennen: Die Antibaby-Pille. Das Geschäft mit der Pille ist riesig. Über Gefahren einer Thrombose oder einer Lungenembolie wird in den wenigsten Fällen aufgeklärt.

Diese Gefahren birgt die Anti-Baby-Pille! (Foto) 09.10.2015

Sie können für reinere Haut sorgen oder Regelbeschwerden eindämmen: Antibabypillen der neueren Generation. Einer Studie zufolge ist deren Einnahme allerdings etwas riskanter.

Ehemann Tomaso versteckt heimlich die Anti-Baby-Pille (Foto) 23.09.2015

Michelle Hunziker spricht nur ein halbes Jahr nach der Geburt von Tochter Celeste darüber, noch einen Sohn bekommen zu wollen. Ist Kind Nummer vier etwa schon auf dem Weg? Hier verrät sie ihre Familienpläne.

Antibabypille verändert die Gehirnstruktur (Foto) 17.04.2015

Depression durch hormonelle Verhütung Antibabypille verändert die Gehirnstruktur

Dass die Einnahme der Antibabypille zu Nebenwirkungen wie Stimmungsschwankungen und einer verminderten Libido führt, ist vielen bekannt. Forscher an der Harvard Medical School fanden nun heraus, dass das Medikament sogar einzelne Hirnregionen verdünnt!

CSU fordert kostenlose Pille für Hartz-IV-Empfängerinnen (Foto) 23.03.2015

Die CSU fordert die kostenfreie Abgabe von Verhütungsmitteln an bedürftige Frauen unter 27. Grund dafür: Die Zahl der Abtreibungen sollen reduziert werden.

Pille danach rezeptfrei: Fluch oder Segen? (Foto) 16.03.2015

Manche feiern sie, andere fürchten sie: Die Pille danach ist ab sofort ohne Rezept erhältlich. Doch viele sind skeptisch. Frauenärzte erwarten sogar, dass das Gegenteil des Erwartbaren eintritt - mehr ungewollte Schwangerschaften.

Schwesig: «Befristete Jobs wirken wie Anti-Baby-Pille» (Foto) 17.08.2014

Berlin - Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig (SPD) sieht in der steigenden Zahl von zeitlich befristeten Arbeitsverträgen eine Mitursache für die niedrige Geburtenrate in Deutschland.

Rosa, blau, grün: Bei welchem Rezept zahlt die Kasse? (Foto) 08.05.2014

Potsdam - Rezept ist nicht gleich Rezept. Je nach Farbe des Verschreibungszettels fallen in der Apotheke unterschiedliche Kosten an. Auch die Gültigkeit variiert. Eine Farbenlehre: