Von news.de-Redakteurin - Uhr

"Let's Dance" 2022 am 6. Mai: Diese Einzeltänze und Trio-Dances sehen Sie heute im Viertelfinale bei RTL

Bei "Let's Dance" 2022 steht eine bedeutende Entscheidung an: Welche Tanzpaare können im Viertelfinale am 6. Mai überzeugen, wer rockt die Trio-Dances in Show 10? Welches Paar was tanzt und wer das Parkett räumen muss, wird hier verraten.

Im Viertelfinale von "Let's Dance" 2022 dürfte das Tanzparkett glühen, wenn Amira Pocher und Massimo Sinato ihre Tanzkünste zeigen. Bild: picture alliance/dpa | Rolf Vennenbernd

Die Zielgeraden ist schon in der Ferne zu erkennen: Nur noch wenige Wochen bis zum großen Finale von "Let's Dance" 2022"! Doch bevor sich am 20. Mai 2022 entscheidet, wer Vorjahressieger Rurik Gislason als neuer "Dancing Star" beerbt, stehen zunächst die Viertelfinaltänze auf dem Programm. In der zehnten Live-Show von "Let's Dance" geben die verbleibenden fünf Tanzpaare am Freitag, 06.05.2022, alles, um sowohl die Fachjury als auch die Fans an den TV-Bildschirmen zu beeindrucken und sich einen Platz im Halbfinale am 13. Mai zu sichern.

Viertelfinale bei "Let's Dance": Diese Einzeltänze und Trio-Dances gibt's am 6. Mai bei RTL

"Let's Dance"-Fans, die nicht bis zum Freitagabend auf die Enthüllung warten wollen, welches Paar mit welchen Tänzen das RTL-Parkett im Viertelfinale erobert, können sich schon jetzt dank einer Vorschau darauf einstellen, was die zehnte Live-Show am Freitagabend zu bieten hat. Die fünf Tanzpaare werden nämlich nicht nur wie jede Woche einen Einzeltanz präsentieren, sondern müssen sich auch in Tanz-Triellen behaupten. Dafür bekommt jedes Paar einen Gast-Tänzer oder eine Gast-Tänzerin zur Seite gestellt.

Wer tanzt was bei "Let's Dance" 2022 im Viertelfinale? Das sind die Einzeltänze im Überblick

Doch zunächst gilt es, in klassischen Paarkonstellationen auf dem Tanzparkett zu beweisen, dass sich das schweißtreibende Training der vergangenen Tage ausgezahlt hat. Was welches Paar tanzt, hat RTL bereits im Vorfeld enthüllt.

BeiLeichtathlet Mathias Mesterund Profitänzerin Renata Lusin bestand das Training zuletzt aus Tangoschritten - das Ergebnis zeigen die beiden am Freitagabend zu den Klängen von "Seven Nation Army" von den White Stripes. Moderatorin Janin Ullmann und ihrem Profipartner Zsolt Sandor Cseke schwingen derweil das Tanzbein zu "Call Me" von Blondie, wenn als Viertelfinal-Tanz ein Slowfox auf der Tanzkarte steht.

Von Paso Doble über Jive bis zu Charleston: So abwechslungsreich wird Show 10 bei "Let's Dance"

Podcasterin Amira Pocher und Profitänzer Massimo Sinato werden im "Let's Dance"-Viertelfinale mit einem Paso Doble zu "Lux Aeterna" von Clint Mansell das Tanzparkett erobern. Weniger feurig denn quirlig verspricht der Jive zu werden, den Zirkusartist René Casselly und Profitänzerin Kathrin Menzinger zu "Jailhouse Rock" von Elvis Presley einstudiert haben.

Schauspielerin Sarah Mangione und Profitänzer Vadim Garbuzov haben indes einen quirligen Charleston zu "We No Speak Americano" von Yolanda Be Cool und Dcup einstudiert und erhoffen sich dafür Bestnoten von der Fachjury. Ob die Rechnung aufgeht?

Das sind die Trio-Dances der 10. Live-Show von "Let's Dance" 2022

So viel zur Pflicht, doch wie sieht die Kür aus, die die "Let's Dance"-Paare bei den Trio-Dances zeigen müssen? Das sind die Dreier-Tänze, die die "Let's Dance"-Fans am 6. Mai 2022 erwarten:

Sarah Mangione und Vadim Garbuzov haben sich für ihre Rumba zu "Don't Be So Shy" von Imany Profitänzerin Malika Dzumaev ins Boot geholt, die bekanntlich in Show 7 mit ihrem Tanzpartner Timur Ülker ausschied. Ein Tanz-Comeback gibt's auch für Valentin Lusin, der als Profipartner von Caroline Bosbach mit der Politikerin in Show 6 das Tanzparkett räumen musste und nun als Gast-Tänzer mit René Casselly und Kathrin Menzinger einen Slowfox zu Frank Sinatras "Come Fly With Me" präsentieren darf.

Bei Amira Pocher und Massimo Sinato wird am Freitagabend Andrzej Cibis mitmischen und nach seinem "Let's Dance"-Aus als Profipartner von Prinzessin Lilly zu Sayn-Wittgenstein-Berleburg in Woche 5 bei der Samba zu "Shake Your Bon Bon" von Ricky Martin eine flotte Sohle aufs Parkett legen. Bei Janin Ullmann und Zsolt Sándor Cseke steht derweil als Trio-Dance ein Tango zu "Für Elise" von Ludwig van Beethoven auf dem Programm, den das Tanzpaar gemeinsam mi Profitänzer Evgeny Vinokurov choreografiert hat, der bekanntlich in Woche 2 mit Kandidatin Cheyenne Ochsenknecht rausflog. Mathias Mester und Renata Lusin können bei ihrem Trio-Dance auf eine Profi-Kollegin zurückgreifen, die erst vor zwei Wochen den Wettbewerb verlassen musste: Christina Luft wird mit den beiden eine Samba zu "Cuban Pete" von Jim Carrey tanzen.

"Let's Dance" am 6. Mai: Wer muss zittern, wer ist raus in Show 10?

Auch wenn die fünf Tanzpaare, die in der zehnten Live-Show bei "Let's Dance" ihr Tanztalent unter Beweis stellen, allesamt einen Platz im großen Finale verdient hätten: Auch im Viertelfinale muss ein Paar den Wettbewerb verlassen. Wer in Show 10 rausfliegt, entscheiden die kombinierten Jury-Punkte und die Anrufe und Voting-SMS der "Let's Dance"-Fans.

Claudia Löwe gehört seit 2012 zum Team von news.de und taucht seitdem mit Vorliebe in die Welt der europäischen Royals, Trash-Promis und der kuriosen News aus nah und fern ab. Wenn sie nicht gerade bei einer neuen Folge von "Let's Dance", “The Masked Singer” oder "Promi Big Brother" vor dem Fernseher klebt, schreibt sie vermutlich gerade über True-Crime-Schocker oder das neueste Darts-Turnier.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Twitter, Pinterest und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/news.de