14.04.2021, 09.14 Uhr

Irre Vorwürfe gegen Prinz Harry: Ist Harry ein Heiratsschwindler? SIE will den Royal hinter Gittern sehen

Es sind wahrlich haarsträubende Behauptungen, mit denen sich ein Gericht in Indien herumschlagen muss: Eine Frau namens Palwinder Kaur behauptet, Prinz Harry habe ihr einen Heiratsantrag gemacht und gehöre nach dem Bruch seines Versprechens in den Knast!

Sachen gibt's... Prinz Harry soll, so geht es aus indischen Gerichtsunterlagen hervor, einer wildfremden Frau per E-Mail die Ehe versprochen haben. Bild: picture alliance/dpa/AP | Kirsty Wigglesworth

Dass kleine Kinder imaginäre Freunde haben, mit denen sie angeregte Unterhaltungen führen oder stundenlang spielen, ist nichts Ungewöhnliches. Wesentlich bizarrer wird es jedoch, wenn erwachsene Menschen in einer Traumwelt leben und ihre Fantasien um jeden Preis in der Realität durchboxen wollen. So geschehen in Indien, wie ein Beitrag im britischen "Daily Star" zeigt.

Bizarrer Gerichtsprozess: Ist Prinz Harry ein fieser Heiratsschwindler?

Im Mittelpunkt der irren Begebenheit, die sich in Indien zutrug, steht eine Dame namens Palwinder Kaur. Bei ihr handelt es sich mitnichten um eine leicht durchgedrehte Spinnerin, sondern um eine (wie man zunächst glauben könnte) gebildete Frau: Palwinder Kaur ist nämlich Rechtsanwältin und steht mitten im Berufsleben. Dennoch ging die Inderin einem Mann auf den Leim, der sich im Internet als Prinz Harry ausgab - und die Frau nahm jedes Wort, das ihr der vermeintliche Royal schrieb, für bare Münze.

Heiratsantrag per E-Mail! Inderin will Prinz Harry zur Hochzeit zwingen

Palwinder Kaur behauptet, Prinz Harry habe sie über soziale Netzwerke kontaktiert, worauf sich eine E-Mail-Korrespondenz entspann. Als der romantische Schriftverkehr seinen Höhepunkt erreichte, soll Prinz Harry ihr einen Heiratsantrag gemacht haben - und wie es mit Heiratsversprechen nun mal ist, gehören diese mit dem Ja-Wort besiegelt!

Haftbefehl gefordert: Prinz Harry soll sein Eheversprechen einlösen

Prinz Harry allerdings sei seinem Versprechen bislang nicht nachgekommen - ein Skandal sondergleichen, so die liebeskranke Klägerin! Gehe es nach der gehörnten "Verlobten", sollen die indischen Behörden schleunigst einen internationalen Haftbefehl gegen Prinz Harry ausstellen, damit der (im wahren Leben seit Mai 2018 mit Meghan Markle verheiratete) Royal festgenommen und gezwungen werden könne, sein Eheversprechen einzulösen.

FOTOS: Prinz Harry und Meghan Markle Die schönsten Bilder zur Hochzeit des Jahres
zurück Weiter Dieses vom Kensington-Palast zur Verfügung gestellte Bild zeigt eines der offiziellen Hochzeitsbilder von Prinz Harry (Mitte, l) und Herzogin Meghan (M). (Foto) Foto: picture alliance / Alexi Lubomirski/PA/dpa Kamera

"Prinz Harry Middleton"? Liebeskranke Inderin verstrickt sich in wirre Royals-Fakten

Allerdings scheint die Klägerin bereits in ihrer Klageschrift einige Fakten durcheinandergebracht zu haben. Den Unterlagen zufolge geht Palwinder Kaur gegen einen Mann namens "Prinz Harry Middleton, Sohn von Prinz Charles Middleton, Bürger des Vereinigten Königreiches" vor. Zudem wirkte es sich vor Gericht nicht gerade günstig für die Klägerin aus,dass die Frau Prinz Harry weder jemals persönlich getroffen noch selbst jemals britischen Boden betreten habe.

Klage abgewiesen! Indisches Gericht tut royales Eheversprechen als Tagträumerei ab

Für das Gericht lag die Entscheidung auf der Hand: Bei Palwinder Kaurs Klage handele es sich um "nichts weiter als eine Tagträumerfantasie zu einer Hochzeit mit Prinz Harry", die als Beweisstücke vorgelegten E-Mails seien nicht beweiskräftig, auch sei die Identität des vermeintlichen Prinzen im Online-Chat keinesfalls bestätigt. "Das Gericht sieht keinen Anlass, die Sache weiterzuverfolgen und kann lediglich Mitleid mit der Klägerin haben, die eine derart vorgespielte Unterhaltung glaubte", so das niederschmetternde Fazit der Richter. Da wird sich Prinz Harrys Verehrerin wohl weiterhin mit ihren Tagträumen begnügen müssen...

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser