Affäre um illegale Wahlkampfspenden Frankreichs Ex-Präsident Sarkozy in Polizeigewahrsam

Frankreichs Ex-Präsident Nicolas Sarkozy ist wegen einer Affäre um illegale Wahlkampfspenden in Polizeigewahrsam genommen worden. Sarkozy wurde in Nanterre von Anti-Korruptions-Ermittlern vernommen. Es ist das erste Mal, dass der frühere Staatschef zu den Vorwürfen befragt wird.
Anzeige
  • 1
  • 2
  • 3