06.10.2017, 14.44 Uhr

Ende einer Ära bei "Schwiegertochter gesucht": Beate Fischer macht Schluss - DAS ist der traurige Grund

Vor neun Jahren begann Beate Fischer bei "Schwiegertochter gesucht" ihre Suche nach der großen Liebe. Seither gilt sie als absoluter Fan-Liebling. Doch nun die Schock-Nachricht: Die Kult-Kandidatin wird in diesem Jahr nicht mehr dabei sein.

Kult-Kandidatin Beate Fischer ist seit 2008 erstmals nicht mehr bei "Schwiegertochter gesucht" dabei. Bild: RTL

Erst am vergangenen Wochenende startete RTL in die neuen Folgen von "Schwiegertochter gesucht". Auch wenn die aktuellen Kandidaten wieder einiges zu bieten haben, so wurde eine dennoch schmerzlich vermisst. Die Rede ist von Kult-Kandidatin Beate Fischer. Nun wurde bekannt: Beate wird in diesem Jahr nicht mehr dabei sein.

"Schwiegertochter gesucht 2017" OHNE Beate Fischer

Für die Zuschauer ist das TV-Aus von Beate Fischer nur schwer zu ertragen. Seit 2008 sucht die Katzenliebhaberin mit der Hilfe von Moderatorin Vera Int-Veen nach der großen Liebe, stets an ihrer Seite Mutter Irene. Doch seit Januar muss die 35-Jährige nun ohne ihre geliebte Mutter zurecht kommen. Anfang des Jahres ist die Kult-Mutti überraschend im Alter von 64 Jahren verstorben. Für Beate ein Schock.

Darum ist Beate Fischer nicht mehr dabei

Trotz des tragischen Verlusts wollte Beate Fischer weiterhin nach der großen Liebe suchen. Doch nun ist klar: Die beliebte "Schwiegertochter gesucht"-Kandidatin wird in der elften Staffel nicht mehr dabei sein. Gegenüber der "Passauer Neuen Presse" verriet Beates Vater Gerd Fischer nun den Grund für das plötzliche TV-Aus seiner Tochter.

"Die Erinnerungen an früher seien zu schmerzhaft, die Dreharbeiten zu aufregend", erklärt Gerd Beates Entscheidung. Damit müssen die Zuschauer der beliebten RTL-Kuppelshow in diesem Jahr gleich auf zwei Kult-Kandidaten verzichten. Erst vor wenigen Tagen wurde bekannt, dass auch Dauer-Single Ingo in der aktuellen Staffel fehlen wird.

Fan-Schock! Gleich zwei Lieblinge nicht mehr bei "Schwiegertochter gesucht 2017"

Auf Facebook verkündete der 27-Jährige: "Ich muss euch was trauriges sagen, wir sind morgen in der aktuellen Staffel von Schwiegertochter gesucht nicht dabei. Es wurden keine neuen Aufnahmen mit uns gemacht, wieso weshalb wissen wir auch nicht." Nun müssen sich die Fans von "Schwiegertochter gesucht" wohl neue Lieblinge suchen.

FOTOS: "Schwiegertochter gesucht" Die peinlichsten Bilder von Beate Fischer

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/kad/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser