21.11.2016, 13.18 Uhr

Sebastian Pannek privat: Karriere, Körper, Kumpels - So lebt der neue Bachelor 2017

Sebastian Pannek sieht aus wie Achill, strahlt wie Superman, kann kochen, reist gerne, ist beruflich erfolgreich und muss seine Partnerin doch als Bachelor im TV suchen. So tickt der neue Rosenkavalier von RTL.

Der news.de-Nachrichtenüberblick Bild: Istockphoto

Sebastian Pannek (30) soll Medienberichten zufolge der neue RTL-Bachelor werden. Er wäre nach Marcel Maderitsch, Paul Janke, Jan Kralitschka, Christian Tews, Oliver Sanne und Leonard Freier der siebte RTL-Rosenkavalier, der vor der Kamera nach einer Frau suchen würde. Ein Mann wie Sebastian Pannek ist im normalen Leben offenbar nicht in der Lage, ein passendes Gegenstück zu finden.

Sebastian Pannek ist der neue Bachelor 2017

Ist auch einfacher, RTL eine kleine Vorauswahl treffen zu lassen. Hat man selbst weniger Mühe - und klappt ja bei "Schwiegertochter gesucht" und "Bauer sucht Frau" auch. Offenbar ist es als männliches Model reichlich schwer, eine Frau kennenzulernen. Oder weshalb macht Bauchmuskel-Protz Sebastian Pannek für RTL den Rosenkavalier?

Bachelor Sebastian Pannek hat einen Körper wie Adonis

Die zukünftigen Kandidatinnen dürfen sich jedenfalls auf einen Adonis-Körper wie aus dem Lehrbuch für griechische Skulpturen freuen. Dazu muss man nur einen Blick auf den Instagram-Account des nächsten Bachelors werfen. Seine grünen Augen und die adrette Strubbel-Frisur sollten auch nicht sonderlich abschreckend wirken.

So hält sich Sebastian Pannek fit

Natürlich hat so ein Sonnyboy auch ganz tolle Hobbys. Neben seiner unverkennbaren Fußball-Leidenschaft für seinen Lieblingsverein Borussia Dortmund widmet sich Sebastian Pannek dem Erhalt seines Körpers. Ist immerhin sein Kapital. Nebenbei scheinen es ihm Reisen, Kochen und die Musik angetan zu haben, wie man auf seinem Instagram-Account verfolgen kann.

Das macht der Bachelor aus Köln beruflich

Apropos Kapital - der Mann ist auch noch geschäftlich ganz gut im Geschäft. Als Geschäftsführer einer Design- und Marketingagentur kann der 30-Jährige auch auf diesem Feld punkten, berichtet "Promiflash.de". Zudem war er als Model für Marco Polo und Cavalli aktiv.

Der Mann sieht aus wie Achill, strahlt wie Superman, kann kochen, reist gerne, ist beruflich erfolgreich und scheint auch sonst kein sozialer Krüppel zu sein (wie seine geposteten Familienbilder zeigen) - genau wie Marcel Maderitsch, Paul Janke, Jan Kralitschka, Christian Tews, Oliver Sanne und Leonard Freier vor ihm...

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

rut/kad/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser