18.11.2019, 12.20 Uhr

"360° Geo-Reportage" verpasst?: Wiederholung von "Saint-Pierre und Miquelon, Archipel in der Isolation" online und im TV

Am 18.11.2019 lief die Reportagereihe "360° Geo-Reportage" im Fernsehen. Alle Infos zur Wiederholung von "Saint-Pierre und Miquelon, Archipel in der Isolation" online und im TV lesen Sie hier.

360° Geo-Reportage bei Arte Bild: Arte, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften

Am 18.11.2019 gab es um 9:30 Uhr "360° Geo-Reportage" im TV zu sehen. Sie haben die Reportagereihe im TV verpasst und wollen die Episode 281 ("Saint-Pierre und Miquelon, Archipel in der Isolation") trotzdem sehen? Hier könnte die Arte-Mediathek nützlich sein. Dort finden Sie zahlreiche TV-Beiträge nach der Ausstrahlung online als Video on Demand zum streamen. Arte wiederholt "Saint-Pierre und Miquelon, Archipel in der Isolation" allerdings auch noch einmal im TV: Am 25.11.2019 um 7:15 Uhr.

"360° Geo-Reportage" im TV: Darum geht es in "Saint-Pierre und Miquelon, Archipel in der Isolation"

Saint-Pierre und Miquelon - direkt vor der Küste Neufundlands liegt der französische Archipel, vom Mutterland beinahe vergessen. Der Kabeljau machte die Inselgruppe über Jahrhunderte lang reich, bis ein französisch-kanadisches Abkommen seinen Fang wegen Überfischung untersagte. Heute ist auch die raue Schönheit der Inselnatur bedroht. "360° - Geo Reportage" zeigt die Menschen von Saint-Pierre und Miquelon in ihrem Konflikt zwischen Selbsterhalt und Verantwortung der Natur gegenüber. (Text: Arte, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

Alle Infos zur Wiederholung von "360° Geo-Reportage" im TV auf einen Blick

Folge: 281 ("Saint-Pierre und Miquelon, Archipel in der Isolation")

Thema: Saint-Pierre und Miquelon, Archipel in der Isolation

Wiederholung am: 25.11.2019 (7:15 Uhr)

Bei: Arte

Produktionsjahr: 2009

In HD: Ja

roj/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser