09.11.2019, 10.50 Uhr

"SingAlarm" verpasst?: Wiederholung von "Gluck, Gluck - Unterwassergesang" online und im TV

"Gluck, Gluck - Unterwassergesang": Wann und wo Sie die Wiederholung der Kinderreihe "SingAlarm" vom 9.11.2019 schauen können, lesen Sie hier bei news.de.

SingAlarm bei KiKA Bild: KiKa, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften

Am 9.11.2019 lief um 10:05 Uhr "SingAlarm" im TV. Sie haben die Sendung bei KiKA mit "Gluck, Gluck - Unterwassergesang" verpasst, wollen "SingAlarm" aber unbedingt noch sehen? Hier könnte die KiKA-Mediathek nützlich sein. Hier finden Sie unzählige Fernsehsendungen nach ihrer Ausstrahlung online als Video on Demand zum streamen. Eine Wiederholung bei KiKA im TV wird es vorerst leider nicht geben.

"SingAlarm" im TV: Darum geht es in "Gluck, Gluck - Unterwassergesang"

Gluck, Gluck - Unterwassergesang: Heute wird in die Unterwasserwelt getaucht, begleitet von der Kinderchorgruppe "Wir Kinder vom Kleistpark" und "Drei kleine Fische". Das Wasser steckt voller Abenteuer und Gefahren. Singa und das SingDing fürchten sich vor einem Hai, den die "Drei kleinen Fische" gesehen haben, aber auch Bettina Göschls "Kleiner Seestern" begegnet den beiden. Ob der Haifisch gefährlich ist, verrät "Donnikl" im letzten Unterwassersong "Der kleine Haifisch". (Text: KiKA, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

"SingAlarm" im TV: Alle Infos zur Wiederholung auf einen Blick

Thema: Gluck, Gluck - Unterwassergesang

Bei: KiKA (Wiederholung online)

FSK: Ab 6 Jahren freigegeben

In HD: Ja

roj/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser