26.06.2019, 12.30 Uhr

"SOKO Stuttgart" im TV verpasst?: So sehen Sie die Wiederholung von "Mädelsabend" online und im TV

Am 26.6.2019 lief eine weitere Folge der beliebten Krimiserie "SOKO Stuttgart" im TV. Alle Infos zur Wiederholung von "Mädelsabend" online und im TV erfahren Sie hier.

SOKO Stuttgart bei ZDF Bild: ZDF, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften

Am 26.6.2019 lief um 11:15 Uhr eine weitere Folge "SOKO Stuttgart" im Fernsehen. Sie haben die Krimiserie bei ZDF verpasst und wollen die Folge 14 aus Staffel 7 ("Mädelsabend") trotzdem noch sehen? Schauen Sie doch mal in der ZDF-Mediathek vorbei. Diese bietet online zahlreiche TV-Beiträge als Video on Demand zum streamen - auch und vor allem nach der jeweiligen Ausstrahlung im Fernsehen. Eine Wiederholung bei ZDF im TV wird es vorerst leider nicht geben.

"SOKO Stuttgart" im TV: Darum geht es in "Mädelsabend"

Der erste harmlose Mädelsabend mit ihrer besten Freundin nach Jahren endet für eine junge Mutter tödlich. Annika Merkle wird erschlagen auf der Stuttgarter Karlshöhe aufgefunden. Ihre Freundin Jenny Schulte macht sich Vorwürfe, weil sie Annika in einem Club allein gelassen hat. Der Ehemann des Opfers, Henning, und dessen Mutter Jutta, ein ehemaliges Pop-Sternchen aus den 80ern, können sich nicht erklären, was passiert sein könnte. Dann gerät Felix Butscher in Verdacht. Der Erzieher aus der Kita von Annikas Zwillingen hatte mit der jungen Mutter Spaß im Club und wollte wohl mehr. Er war mit dem Opfer am Tatort, will sich aber an nichts erinnern können - Filmriss. Hat er sie im Affekt getötet, weil sie doch keinen Sex mehr mit ihm wollte? (Text: ZDF, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

"SOKO Stuttgart": Alle Darsteller auf einen Blick

Folge: 14 / Staffel 7 ("Mädelsabend")

Bei: ZDF (Wiederholung online)

Mit: Astrid Fünderich, Peter Ketnath, Benjamin Strecker, Yve Burbach, Karl Kranzkowski, Mike Zaka Sommerfeldt, Eva Maria Bayerwaltes, Florian Wünsche, Tim Ehlert und Denise Gorzelanny

Genre: Krimiserie

Produktionsjahr: 2016

In HD: Ja

roj/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser