15.06.2019, 00.00 Uhr

"Polizeiruf 110" verpasst?: Film von Rainer Kaufmann als Wiederholung online und im TV

Am 14.6.2019 lief "Polizeiruf 110" im TV. Sie haben den Film verpasst? Alle Infos zur Wiederholung online und im TV lesen Sie hier.

Polizeiruf 110 bei Das Erste Bild: ARD, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften

Der Spielfilm "Polizeiruf 110" lief am 14.6.2019 im TV. Sie haben es nicht geschafft, um 22:00 Uhr bei Das Erste einzuschalten um den Film von Rainer Kaufmann zu schauen? Schauen Sie doch mal in der ARD-Mediathek vorbei. Dort finden Sie zahlreiche TV-Beiträge nach der Ausstrahlung noch online als Video on Demand zum streamen. Eine Wiederholung bei Das Erste im TV wird es vorerst leider nicht geben.

"Polizeiruf 110" im TV: Darum geht es

Kriminalhauptkommissar Hanns von Meuffels zieht es in den wohlverdienten Feierabend. Da taucht die sehr verwirrte 80-jährige Elisabeth Strauß im Kommissariat auf und berichtet von einem Mord, den sie angeblich beobachtet hat. Hanns von Meuffels nimmt die Ermittlungen auf, die ihn in ein Münchner Altenheim mit überforderten Pflegern und vielen betreuungsintensiven Patienten führen. Die Suche nach der Wahrheit erweist sich für Meuffels als sehr schwieriges Unterfangen. Es ist der Beginn einer Nacht, die er so schnell nicht mehr vergessen wird. (Text: Das Erste, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

Alle Schauspieler in "Polizeiruf 110" auf einen Blick

Bei: Das Erste (Wiederholung online)

Von: Rainer Kaufmann

Mit: Matthias Brandt, Elisabeth Schwarz, Ernst Jacobi, Marina Galic, Florian Karlheim, Philipp Moog, Mika Ullritz, Monika Groll, Christian Mey und Andreas Borcherding

Drehbuch: Ariela Bogenberger und Astrid Ströher

Kamera: Klaus Eichhammer

Musik: Richard Ruzicka

Genre: Krimi

Produktionsjahr: 2017

FSK: Ab 12 Jahren freigegeben

Untertitel: Ja

In HD: Ja

Für Blinde: Ja

roj/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser