20.09.2019, 02.10 Uhr

"Reeperbahn Privat! Das wahre Leben auf dem Kiez" verpasst?: Wiederholung von "Pias Geständnis: "Mama, ich bin eine Prostituierte"" online und im TV

"Pias Geständnis: "Mama, ich bin eine Prostituierte"": Wann und wo Sie die Wiederholung der Reportage "Reeperbahn Privat! Das wahre Leben auf dem Kiez" vom 19.9.2019 sehen können, erfahren Sie hier bei news.de.

Wem gehört das Meer? bei Arte Bild: Arte, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften

Am 19.9.2019 wurde um 23:45 Uhr "Reeperbahn Privat! Das wahre Leben auf dem Kiez" im TV ausgestrahlt. Sie haben die Sendung bei RTL II mit "Pias Geständnis: "Mama, ich bin eine Prostituierte"" verpasst, wollen "Reeperbahn Privat! Das wahre Leben auf dem Kiez" aber auf jeden Fall noch sehen? Schauen Sie doch mal in der RTL II-Mediathek vorbei. Dort finden Sie zahlreiche TV-Beiträge nach der Ausstrahlung noch online als Video on Demand zum streamen. Eine Wiederholung im TV wird es bei RTL II vorerst nicht geben.

"Reeperbahn Privat! Das wahre Leben auf dem Kiez" im TV: Darum geht es in "Pias Geständnis: "Mama, ich bin eine Prostituierte""

Fabian Zahrt arbeitet seit 20 Jahren auf der Reeperbahn, mal mehr, mal weniger im Rotlichtmilieu. Als Koberer lockt er zurzeit Frauen in eine bekannte Menstrip-Bar. Doch das wird immer anstrengender. Deswegen baut er sich ein zweites Standbein auf: Er führt Touristen über die Reeperbahn und gibt ihnen einen ganz besonderen Einblick in das Rotlichtmilieu - derbe und zotige Sprüche inklusive. (Text: RTL II, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

"Reeperbahn Privat! Das wahre Leben auf dem Kiez" im TV: Alle Infos zur Wiederholung auf einen Blick

Thema: Pias Geständnis: "Mama, ich bin eine Prostituierte"

Bei: RTL II (Wiederholung online)

Produktionsjahr: 2018

In HD: Ja

roj/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser