19.09.2019, 22.10 Uhr

"Berlin Tag und Nacht" verpasst?: Wiederholung von "Mit Schmackes oder Sinnlich?" online und im TV

"Mit Schmackes oder Sinnlich?": Wo und wann Sie die Wiederholung der Dokusoap "Berlin Tag und Nacht" vom 19.9.2019 schauen können, lesen Sie hier bei news.de.

Berlin - Tag & Nacht bei RTL II Bild: RTL II, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften

Am 19.9.2019 wurde um 19:05 Uhr "Berlin - Tag & Nacht" im TV gezeigt. Sie haben die Dokusoap bei RTL II verpasst und wollen die Folge 2031 ("Mit Schmackes oder Sinnlich?") trotzdem noch sehen? Schauen Sie doch mal in der RTL II-Mediathek vorbei. Diese bietet online zahlreiche TV-Beiträge als Video on Demand zum streamen - auch und vor allem nach der jeweiligen Ausstrahlung im Fernsehen. Bei RTL II im TV wird es vorerst keine Wiederholung geben.

"Berlin Tag und Nacht" im TV: Darum geht es in "Mit Schmackes oder Sinnlich?"

Milla erzählt Emmi von Leons hartnäckigen Versuchen, sie zurückzugewinnen. Doch als Leon ihnen begegnet, scheint er ausnahmsweise ungewohnt gelassen zu sein. Milla sieht in seiner Zurückhaltung die Ruhe vor dem Sturm, kann Emmi aber nicht so recht davon überzeugen. Als Leon ihr weiter aus dem Weg zu gehen scheint, kribbelt es Milla in den Fingern: Sie will wissen, was er im Schilde führt. Emmi bemerkt, wie angespannt ihre Freundin ist und will mit Milla ihren eigenen Geburtstag feiern, um sie auf andere Gedanken zu bringen - doch die lässt sich nur bedingt darauf ein: Schließlich geht sie mit Emmi ins LA, weil sie eine Reaktion von Leon provozieren will. Sie ist überzeugt, dass noch etwas unter der Oberfläche brodelt. Als sie sogar nicht davor zurückschreckt, mit einem Fremden vor Leon rumzumachen, um ihr Ziel zu erreichen, stellt er sie tatsächlich zur Rede: Er weiß, dass er es verdient, aber es tut ihm weh, sie mit einem anderen zu sehen. Irritiert von Leons Offenheit, fühlt sich Milla gezwungen, ihren Bluff weiter auszuspielen und nimmt Martin mit nach Hause. (Text: RTL II, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

Bekanntester BTN-Aussteiger ist Jan Leyk

Von Kritikern und Journalisten regelrecht zerrissen, von Millionen Fernsehzuschauern vergöttert und geliebt: Seit der Erstausstrahlung 2011 spaltet "Berlin - Tag und Nacht" die Nation. Grund dafür ist vor allem der Dokumentationsstil der Serie, der hauptsächlich von Laiendarstellern umgesetzt wird und dem Zuschauer ein hohes Maß an Realität suggerieren will. In die Schlagzeilen gerät BTN aber auch immer wieder wegen angeblicher Knebelverträge und Skandale rund um die Darsteller, von dem ursprünglichen Hauptcast sind nur wenige Gesichter geblieben. Der wohl bekannteste Aussteiger ist Jan Leyk - er zählt mittlerweile zu Deutschlands erfolgreichsten DJs und Facebook-Stars.

"Berlin Tag und Nacht" im TV: Alle Infos zur Wiederholung auf einen Blick

Folge: 2031 ("Mit Schmackes oder Sinnlich?")

Bei: RTL II (Wiederholung online)

Produktionsjahr: 2019

In HD: Ja

roj/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser