Emily Ratajkowski: Mager-Schock! DIESES Bild versetzt ihre Fans in Panik

Mit ihren sexy Kurven heizt Emily Ratajkowski ihren Fans regelmäßig ein. Doch nun veröffentlichte das 26-jährige Model besorgniserregende Bilder. Von ihren sonst so prallen Kurven fehlt darauf jede Spur. Verfällt Emily dem Magerwahn?

Bei der Met Gala in New York zeigte sich Emily Ratajkowski noch ganz züchtig. Bild: dpa/Evan Agostini

Und runter mit den Klamotten: Das dachte sich wohl auch Emily Ratajkowski. Während die dunkelhaarige Schönheit bei ihrem Besuch der Met Gala 2018 in New York auf ein langes goldenes Kleid setzte, so gewährte das schöne Model auf ihrem Instagram-Account deutlich intimere Einblicke, für sie nun heftige Kritik einstecken muss. Denn trotz praller Kurven machen sich Emilys Fans große Sorgen um ihr Idol. Der Grund: Emily wirkt erschreckend dünn!

Sexy Emily Ratajkowski zeigt ihren prallen Po

Auf der Instagram-Seite ihrer Bikini-Kollektion "Inamorataswim" präsentierte die gebürtige Engländerin ihre knackige Kehrseite. Lediglich Emilys knappes Höschen verhindert intimere Einblicke. Bei den Fans sorgt Emily mit ihrer sexy Schwarz-Weiß-Aufnahme abermals für Schnappatmung. "gorgeous...booty" oder "hell yes great view" lauten die Kommentare ihrer Fans. Frei übersetzt bedeuten die Beiträge: "Wunderschöner Hintern" und "Was für eine tolle Aussicht".

am

Supermodel schockt mit Kurzhaar-Frisur

Während die 26-jährige für ihren knackigen Po ein Lob nach dem anderen kassiert, fällt das Urteil für ihre überraschende Kurzhaar-Frisur deutlich schlechter aus. Auf ihrem Instagram-Account überraschte das sonst langhaarige Model plötzlich mit einem völlig neuen Look. Bei ihren zahlreichen Anhängern stößt der Kurzhaar-Schnitt jedoch auf wenig Zuspruch. "bad", "Doesn't look good" oder "omg she did cut her hair off", lauten die Kommentare ihrer knapp 17,5 Millionen Instagram-Abonnenten. Auf deutsch: "Unschön", "Das sieht nicht gut aus" und "omg sie hat ihre Haare abgeschnitten". Ein Glück, dass es sich bei Emilys neuer Frisur lediglich um eine Perücke handelt.

EmilyRatajkowski zu dünn? Fans machen sich Sorgen um das Model

Doch nicht nur für ihre vorübergehende Typveränderung muss Emily heftige Kritik einstecken. "Need to eat..." oder "Eat eat eat, you must eat", fordern ihre Fans. Zusammengefasst: Emily sollte dringend mehr essen, so das Urteil ihrer Anhängerschaft. Ganz falsch liegen Emily Ratajkowskis besorgte Fans in Anbetracht dieser Aufnahmen nicht. Oder was meinen Sie?

am

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/kad/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser