Von news.de-Redakteurin - 13.08.2019, 13.13 Uhr

Katja Kalugina privat: Wen liebt die "Let's Dance"-Blondine abseits der Tanzfläche?

Bei "Let's Dance" 2019 war Kandidat Lukas Rieger das Glück hold: Der Teenieschwarm durfte mit Katja Kalugina tanzen. Doch wie tickt die Profitänzerin, die eigentlich Ekaterina Kalugina heißt, privat abseits des Tanzparketts?

Katja Kalugina ist eine der Profitänzerinnen bei "Let's Dance". Bild: MG RTL D / Hauptstadtfotografen / Jörg Onkel

Wenn Katja Kalugina das Tanzparkett betritt, liegt ein Flirren in der Luft: Die 1,65 Meter große Blondine hat es einfach im Blut, das Publikum mit ihren Tanzkünsten zu betören. Einem Millionenpublikum wurde Katja Kalugina als Profitänzerin in der RTL-Show "Let's Dance" bekannt, doch auch ohne TV-Kameras hat Katja Kalugina einiges zu bieten.

Katja Kalugina gehört als Profitänzerin zum Inventar von "Let's Dance"

Katja Kalugina gehört seit geraumer Zeit zur Stammbesetzung von "Let's Dance". Ekaterina Kalugina, wie die 1993 in Russland geborene Fachfrau für Lateintänze mit vollem Namen heißt, stand nämlich schon in Staffel 5 und Staffel 7 auf dem Parkett, bevor sie 2018 und 2019 erneut zum Profiteam stieß. Bei ihrem "Let's Dance"-Debüt 2012 tanze Ekaterina Kalugina mit "Deutschland sucht den Superstar"-Kandidat Ardian Bujupi und erreichte Platz 8, zwei Jahre später wurde Katja Kalugina der Schauspieler Dirk Moritz als Promipartner zugeteilt, doch schon in Folge 3 hatte es sich für das Paar ausgetanzt. In den Folgejahren durften sich YouTube-Star Roman Lochmann und Popsänger Lukas Rieger von Katja Kalugina die "Let's Dance"-Tanzschritte beibringen lassen - leider kam die blonde Grazie mit ihren Tanzpartnern nicht über den 12. respektive 8. Platz hinaus.

Katja Kalugina völlig verändert! So sieht der "Let's Dance"-Profi nicht mehr aus

Allerdings könnte man Katja Kalugina dennoch für einen Neuling bei "Let's Dance" halten, denn die Profitänzerin hat sich frisurentechnisch neu aufgestellt. Bei ihrem Tanz-Debüt 2012 zierte noch eine pechschwarze Mähne ihr Haupt, zwei Jahre später trug Katja Kalugina ihr Haar rotbraun gefärbt. Inzwischen ist die 26-Jährige am anderen Ende der Farbskala angekommen und schwebt mit blonden Locken über das Tanzparkett.

Ekaterina Kalugina: So erfolgreich läuft ihre Tanzkarriere

An der mangelnden Tanzexpertise von Katja Kalugina kann das frühe Ausscheiden nicht gelegen haben - immerhin tanzt die gebürtige Russin, die in Sachsen-Anhalt aufgewachsen ist, seit ihrem zehnten Lebensjahr leidenschaftlich. Vor allem Latein-Tänze haben es der 26-Jährigen angetan, seit knapp acht Jahren tanzt Katja Kalugina als Profi beim Deutschen Tanzsportverband. Nachdem sie zunächst mit ihrem Partner Andrey Mangra über das Parkett schwebte, ist seit 2013 Dmitry Barov ihr Profi-Partner beim Tanzsportclub Blau-Silber Berlin. Ihren ersten Profi-Erfolg holte sich Katja Kalugina im Herbst 2012 bei der EM in Luxemburg in der Kür Latein.

Schon gewusst? Katja Kalugina war schon Model und Werbestar

Allerdings beschränken sich die Talente von Katja Kalugina nicht allein aufs Tanzen. Die Tanzsportexpertin stand bereits als Model und Werbedarstellerin vor der Kamera und spielte in Musikvideos mit. Darüber hinaus verdient Katja Kalugina auch als Zumba-Lehrerin und Choreographin ihr Geld. Doch der Tanz sollte die große Leidenschaft von Katja Kalugina bleiben. Expertenkenntnisse eignete sich die Blondine im Rahmen einer Bühnentanzausbildung an und trainierte klassisches Ballett sowie Jazztanz und Modern Dance, bevor die Teilnahme bei "Let's Dance" lockte.

Katja Kalugina privat: Hat Ekaterina Kalugina aktuell einen Freund?

Wenn Katja Kalugina auf der Tanzfläche herumwirbelt, dürfte sich so mancher Zuschauer fragen, ob die attraktive Blondine in ihrem Leben als Profitänzerin überhaupt noch Zeit für ein Privatleben hat. Offenbar bildet die 24-Jährige nicht nur auf dem Parkett ein traumhaftes Duo mit ihrem Partner Dmitry Barov - der Profitänzer soll auch privat der feste Freund von Katja Kalugina gewesen sein. Das war jedenfalls vor rund vier Jahren so, als Katja Kalugina in einem Interview auf ihren Beziehungsstatus angesprochen wurde und einräumte, auch privat mit ihrem Tanzpartner liiert zu sein. Inzwischen ist diese Beziehung jedoch Geschichte und Katja Kalugina zeigte sich frisch verliebt. Von Dezember 2018 bis Juli 2019 war Fotomodell Nico Schwanz der feste Freund von Katja Kalugina, wie etliche verliebte Instagram-Schnappschüsse des Paares belegten. Doch die Liebe währte nur kurz, Katja Kalugina und Nico Schwanz sind inzwischen getrennt.

FOTOS: "Let's Dance" 2018 DAS sind die Profitänzer der 11. Staffel
zurück Weiter Ekaterina Leonova (Foto) Foto: RTL / Stefan Gregorowius Kamera

Folgen Sie News.de schon bei Facebook? Hier finden Sie brandheiße News und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/kad/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser