08.11.2017, 16.10 Uhr

Sia nackt: Darum wird sie jetzt für DIESES Nacktbild gefeiert

Ein besonders frühes Weihnachtsgeschenk bescherte Sängerin Sia ihren Fans. Doch das selbst veröffentlichte Nacktfoto hat einen ernsten Hintergrund.

Sängerin Sia performt auf der Bühne. Bild: dpa

Die australische Sängerin Sia (41, "The Greatest") hat ein Nacktfoto von sich auf Twitter und Instagram veröffentlicht.

Sia nackt: Ungewöhnliche Aktion gegen Nacktfoto-Verkauf

Damit wehrt sie sich gegen den Verkauf von Paparazzi-Fotos. "Jemand versucht offenbar, Nacktfotos von mir an meine Fans zu verkaufen", schrieb die Sängerin am Dienstag. "Spart euch das Geld, hier ist es kostenlos." Dazu postete sie ein unscharfesFoto, das eine nackte Frau von hinten zeigt.

Neuer Album-Titel "Everyday is Christmas" wörtlich genommen

Außerdem ergänzte sie nochdie Worte "Everyday is Christmas" ("Jeder Tag ist Weihnachten"). So heißt auch ihr neues Album, das kommende Woche veröffentlicht werden soll. Die Musikerin, die oft ihr Antlitz durch Perücken oder Masken verändert, wurde von ihren Anhängern im Netz für die Nachtfoto-Aktion gefeiert.

am

Lesen Sie auch: Das steckt hinter dem "Nacktfoto"-Ordner auf dem iPhone.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

kns/news.de/dpa

Empfehlungen für den news.de-Leser