Sabia Boulahrouz privat: Vom Gogo-Girl zur Society-Lady

Es vergeht nicht ein Tag ohne eine neue Schlagzeile über sie: Sabia Boulahrouz. Doch woher kommt sie eigentlich, wie war ihre Kindheit und was hat sie vor der Begegnung mit Sylvie Meis gemacht? Hier ein paar spannende Fakten über Sabia.

Vierfach-Mama Sabia Boulahrouz erwartet ein Kind von Rafael van der Vaart. Bild: dpa

Ist Sabia wirklich schwanger, Sabia wird Model, Sabia hat Angst vor den Fotografen: Es vergeht kein Tag ohne eine neue Meldung über Sabia Boulahrouz. Doch wer steckt wirklich hinter der Person Sabia Boulahrouz? Hier ein paar Fakten über das bisherige Leben der die 37-Jährigen.

Sabias schwierige Kindheit

Geboren wurde die heute 37-Jährige 1978 in Hamburg. Als geborene Engizek wuchs Sabia als Tochter türkischer Einwanderer in einfachen Verhältnissen auf. Nach Angaben von "Gala" hatte sie mit einem alkoholkranken Vater, der regelmäßig auf ihre Mutter einschlug, keine leichte Kindheit. Da Sabia nicht wie ihre älteste Schwester Zahide zwangsverheiratet werden wollte, flüchtete sie aus dem Milieu ihrer Familie und streifte mit ihrer Schwester Lydia durch Nachtclubs, um dort ihr Geld als Gogo-Tänzerin zu verdienen. Auch arbeitete Sabia damals als Jeansverkäuferin. Sabias oberstes Ziel: Der Start in ein Leben voller Luxus!

Sabia und die Männer

Bereits im Teenager-Alter wurde Sabia schwanger und brachte ihr erstes Kind von Clubbesitzer Mila Bakrac zur Welt. Die Beziehung sollte nicht von Dauer sein. Während sich der Clubbesitzer um ihre Tochter kümmerte, kehrte Sabia zurück zu ihrem alten Partyleben. Und allein blieb sie dabei nicht: Nach einer Liaison mit dem DJ Markus Gardewege bandelte Sabia mit dem Plattenboss Jens Thele an, schließlich hatte er was Sabia immer wollte: Geld! Das Glamour-Paar heiratet und besucht regelmäßig die Spiele des HSV, wo sie auch kurze Zeit später ihren zweiten Ehemann kennenlernen sollte: Khalid Boulahrouz.

Sabias Aufstieg: Hochzeit mit Khalid Boulahrouz und Busen-Freundin Sylvie Meis

Nachdem sich Sabia von ihrem ersten Mann Thele abwendet und die Scheidung einreicht, heiratet sie 2006 den damaligen HSV-Spieler Khalid. Schon auf dem damaligen Hochzeitsfoto wird deutlich, dass Sabia jetzt da angekommen ist, wo sie immer hin wollte: Im Luxusleben! Teure Taschen, Designer-Kleidung und eine beste Freundin namens Sylvie Meis, damals noch van der Vaart. Fortan besuchten die beiden Spielerfrauen die Heimspiele des HSV gemeinsam.

Das gemeinsame Frauen-Duo gab es von da an nur noch im Doppelpack. Sabia und Sylvie standen sich in schweren Zeiten immer zur Seite. Auch als Sabias Tochter Anissa zu früh auf die Welt kam, war es Sylvie, die ihrer Freundin zur Seite stand. In dieser Zeit sollte auch Sabias zweite Ehe mit dem Fußballer Khalid Boulahrouz zerbrechen und der Kontakt zu Rafael van der Vaart intensiver werden.

Goodbye Sylvie: Sabia schnappt sich Rafael van der Vaart

Nachdem es 2012 an Silvester zwischen Sabia, Sylvie und Rafael ordentlich krachte und sich das Traumpaar kurz darauf trennte, war die Bahn für Sabia endlich frei. Schon einige Wochen später gaben Rafael und Sabia ihre Beziehung bekannt und beherrschten von da an jeden Tag die Schlagzeilen. Sabia war zu Kanonenfutter jeglicher Boulevard-Blätter geworden auch ihre Aussage, dass "sie nicht Schuld daran sei, dass die Ehe zwischen Rafael und Sylvie kaputt gegangen ist", konnte daran nichts ändern.

Rafael van der Vaart ist ihre große Liebe

Die Liebe zwischen Sabia und Rafael hielt zwei Jahre. In dieser turbulenten Zeit musste Sabia sowohl eine Fehlgeburt als auch den Tod ihrer ältesten Schwester Zahide verkraften. Und das ohne eine beste Freundin an ihrer Seite. Auch ihre erneute Schwangerschaft mag keiner so wirklich glauben. Doch eins ist jedenfalls sicher: Auch Sabia hatte mit so manchen Schicksalsschlägen zu kämpfen. Gegenüber der "Gala verriet sie übrigens, dass Rafael van der Vaart "ihre große Liebe ist." Wir sind jedenfalls gespannt wie es mit ihr weitergeht, egal ob als Model, Big Brother-Kandidatin oder frisch gebackene Mutter.

Lesen Sie auch: Sabia Boulahrouz in großer Angst: "Es wird immer gefährlicher!" und Fiese Kritik für Sabia Boulahrouz: Experte zweifelt an ihren Model-Qualitäten.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/bua/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser