Von news.de-Redakteurin Julia Pfeifer - 29.11.2010, 11.15 Uhr

Stars rasten aus: Blowjob beim Interview

Dennis Rodman leistet in der letzten Woche wieder mal einen großen Beitrag zu «Stars außer Rand und Band». Der 49-Jährige gab ein Telefoninterview und hatte währenddessen Sex mit einer Frau. Mit solcherlei Ausrastern ist Dennis Rodman in der Promiwelt nicht allein.

EX-Basketball-Profi Dennis Rodman Bild: dpa

Im Nachhinein entschuldigte sich der Ex-Basketballprofi bei seiner Familie, seinen Freunden und seinen Fans für das außergewöhnliche Interview. Er sei zu diesem Zeitpunkt total betrunken gewesen. Peinlicher geht's wohl nicht.

Geht es doch. Promis - so scheint es - rasten gern mal aus, lieben es, andere zu beschimpfen und mögen es, sich mal richtig gehen zu lassen. In Hollywood wimmelt es nur so vor prominenten Ausrastern. In diesem Jahr sorgten allein die Peinlichkeiten von Mel Gibson und Charlie Sheen für ordentlich Schlagzeilen.

Aber nicht nur in Hollywood drehen die Stars gern mal durch, auch hier oder in Großbritannien sorgen Amy Winhouse, Naomi Campbell,  Rudi Völler und Co. für Aufsehen, wenn sie sich in aller Öffentlichkeit mal richtig gehen lassen.

FOTOS: Ausraster Promis außer Rand und Band

Welche Promis sonst noch ordentlich ausrasteten, sehen Sie in unserer Fotostrecke.

pfj/ivb/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser