Aktuelle News zu Medizin

"Tatort: Maleficius": Gibt es bereits Chips in Gehirnen? (Foto) 08.09.2019

Kann man Patienten Chips ins Gehirn implantieren? Der "Tatort: Maleficius" wagt einen Ausflug in die moderne Medizin. Sind die beschriebenen Behandlungsmethoden Fiktion oder schon Realität?

Die deutsche Versorgungs-Katastrophe kommt! (Foto) 25.08.2019

Derzeit herrscht noch Ruhe auf dem Campus - in einem Monat beginnt das universitäre Wintersemester. Nicht wenige haben sich für ein Medizinstudium entschieden. Doch sind es genug für die medizinische Versorgung Deutschlands?

Frau trägt tote Schwester jahrelang in sich (Foto) 20.08.2019

Ärzte operierten den toten Zwilling eines Mädchens aus seinem Bauch. Die 17-Jährige klagte über Schmerzen und hatte eine immer größer werdende Schwellung. Nach der Operation entdeckten die Mediziner, worum es sich genau handelte. Das Mädchen litt unter einer seltenen Fehlbildung.

Mutter fordert Schadenersatz für behindertes Kind (Foto) 23.07.2019

Aleksander Mordel leidet unter dem Down-Syndrom. Seit seiner Geburt braucht er deswegen besondere Aufmerksamkeit und Pflege. Seine Mutter fordert jetzt Schadensersatz vom britischen Gesundheitssystem.

Dreiköpfiges Baby entsetzt Ärzte in Indien (Foto) 19.07.2019

Entbindungs-Horror in Uttar Pradesh Dreiköpfiges Baby entsetzt Ärzte in Indien

Immer wieder kommt es weltweit bei Geburten zu Komplikationen und mitunter auch zu Fehlbildungen bei den Kindern. In Indien schockierte ein dreiköpfiges Mädchen die Ärzte. Nun soll eine lebensgefährliche Operation das Leben des Babys retten.

Diese Krankenhäuser sind völlig überlastet! (Foto) 18.07.2019

Schock-Studie über deutsche Krankenhäuser Diese Krankenhäuser sind völlig überlastet!

Die Studie der Bertelsmann-Stiftung hat gezeigt, dass die medizinische Versorgung verbessert werden kann, wenn die Zahl der Krankenhäuser reduziert werden würde. Jetzt diskutieren Wissenschaftler und Krankenhaus-Verbände. Doch wie erkennt ein Patient, ob er in einem guten Krankenhaus gelandet ist?

Geht es den Globuli an den Kragen? (Foto) 12.07.2019

Homöopathie-Verbot? Geht es den Globuli an den Kragen?

Der Streit um Homöopathie ist bereits alt. Während die einen der festen Überzeugung sind, dass die Theorie grundlegenden Naturgesetzen widersprechen, sehen andere die Schwäche bei der Wissenschaft. Sie sei nicht in der Lage den Wirkungsmechanismus zu erkennen. Nun könnte es der Behandlungsmethode an die Globuli gehen.

Mann stirbt nach 3 Monaten Dauererektion (Foto) 03.07.2019

Schmerzhafte Nebenwirkungen Mann stirbt nach 3 Monaten Dauererektion

Es klingt unglaublich und doch ist es wahr: Ein 81 Jahre alter Mann aus Australien hatte für sage und schreibe drei Monate eine Dauererektion. Schuld war eine bis dahin nicht erkannte Krebserkrankung.

Männer können stillen! Diese Entdeckung lässt Babys aufatmen (Foto) 30.05.2019

Wahrheit oder Mythos? Können Männer stillen? Die Frage kam schon oft auf und wurde kontrovers diskutiert. Hier finden Sie die Antwort!

Kurios! Patientin schluckt Tabletten samt Packung (Foto) 17.01.2019

Rätselhafter Krankheitsfall in Nordirland Kurios! Patientin schluckt Tabletten samt Packung

Eine Frau aus Nordirland nimmt eines Nachts einige Schmerztabletten ein. Nach der Einnahme hat sie jedoch ein seltsames Gefühl im Hals. Lange tappen die Ärzte im Dunklen, bis sie eine kuriose Entdeckung machen.

Ekelfund! Mädchen hat 100 Bandwurm-Eier im Kopf (Foto) 25.07.2018

Ein 8-jähriges Mädchen litt seit Monaten unter plötzlich auftretenden heftigen Kopfschmerzen und epileptischen Anfällen. Der Grund dafür könnte kaum ekliger sein...

Diese Klitoris macht jede Frau zum Mann (Foto) 16.07.2018

Niemand spricht gern über Fehlbildungen am eigenen Körper. Befindet sich diese dann auch noch im Intimbereich, ist die Scham vor einem Arztbesuch oder einem offenen Gespräch schier grenzenlos - so auch bei der sogenannten Megaloklitoris. Diese kann so groß werden, dass sie fälschlicherweise als Mikropenis gedeutet wird.

DIESE giftige Pflanze verursacht fiese Verbrennungen (Foto) 30.05.2018

Herkulesstaude alias Riesenbärenklau DIESE giftige Pflanze verursacht fiese Verbrennungen

Zunächst nur in Gärten als Zierpflanze eingebracht, breitet sich der Riesenbärenklau mittlerweile in der heimischen Flora immer weiter aus. Nicht ohne Folgen für die Gesundheit. Denn die Herkulesstaude verursacht schmerzhafte Verbrennungen. Das sollten Sie über die Pflanze wissen.

Diese rezeptfreien Arzneimittel sind reine Geldverschwendung (Foto) 02.02.2018

Bei kleineren Wehwehchen wie Husten oder Halsweh greifen viele Deutsche auf rezeptfreie Medikamente zurück, um sich den Arztbesuch zu sparen. Doch ein aktueller Test beweist: Die meisten Präparate sind nicht geeignet.

Das spricht für eine Legalisierung in Deutschland (Foto) 16.08.2017

Seit Jahrhunderten wird Cannabis nicht nur als Heil- sondern auch als Rauschmittel eingesetzt. Doch noch immer hat die Droge einen schweren Stand in der öffentlichen Meinung - warum eigentlich?

Christine Neubauer und ihre Krankheit - alles zu Lebenserwartung und Symptomen (Foto) 28.07.2017

Christine Neubauer erhielt eine schockierende Diagnose. Die Schauspielerin leidet an Morbus Bechterew. Doch wie verläuft die Krankheit und welche Lebenserwartung haben Betroffene? Alle Infos zu Therapie und Symptomen hier.

Wie gefährlich ist das Verschlucken eines Kaugummis? (Foto) 26.07.2017

Kaugummis sorgen nicht nur für frischen Atem, sondern können auch bei Stress eine willkommene Abwechslung sein. Doch wohin mit dem ausgekauten Gummi? Ist es gefährlich, einen Kaugummi zu verschlucken? Wir sagen es Ihnen!

So sieht das Leben nach dem Tod aus (Foto) 21.07.2017

Das Leben nach dem Tod gibt es! Das sagt zumindest eine Studie der University of Southhampton. Die Wissenschaftler sollen herausgefunden haben, dass die menschliche Wahrnehmung und das Bewusstsein auch nach dem Tod weiter existieren.

Deshalb ist die "Breaking Bad"-Droge so teuflisch (Foto) 12.07.2017

Crystal Meth und seine Gefahren Deshalb ist die "Breaking Bad"-Droge so teuflisch

Heroin, Kokain und Marihuana haben Konkurrenz bekommen: Die synthetische Droge Crystal Meth ist immer stärker auf dem Vormarsch. Doch was macht die auch als Amphetamin bekannte Substanz so gefährlich?

Erfahrungen, Kosten + Risiken: DAS sollten Sie über Hirnschrittmacher wissen (Foto) 05.07.2017

Depressionen sind eine gefährliche und zumeist unterschätzte Krankheit. Betroffene leiden an Niedergeschlagenheit, Antriebslosigkeit und Interessenverlust. Nicht immer können Therapien langfristig Abhilfe schaffen. Doch jetzt gibt es eine neue Behandlungsform aus der Parkinson-Forschung: Die tiefe Hirnstimulation. Das sollten Sie über den Hirnschrittmacher wissen.

Ist DIESE Ersatzdroge ein neues Wundermittel gegen Krebs? (Foto) 21.06.2017

Die Diagnose Krebs ist für Betroffene ein Schock. Die Therapie durch chemotherapeutische Gifte ist oft qualvoll. Deshalb werden in das Mittel Methadon viele Hoffnungen gesetzt. Doch ist es wirklich das neue Wundermittel gegen Krebs?

Fatale Risiken! So erkennen Sie eine Fake-Arznei (Foto) 17.05.2017

Jedes zweite Medikamente, das im Internet verkauft wird, ist eine Fälschung. Trotzdem können Patienten ihre Arzneien gefahrlos online bestellen - wenn sie eine seriöse Apotheke finden. Einige Faustregeln helfen bei der Auswahl.

Vernichtendes Urteil: So schneiden Kombi-Grippemittel wirklich ab (Foto) 03.01.2017

Eine Erkältung ist meist nach einer Woche wieder abgeklungen. Mit Grippemitteln wollen sich viele Erkrankte dennoch Linderung verschaffen. Wie gut sind solche Präparate aber wirklich? Ökotest wollte es genauer wissen.

Frau (19) lässt sich Bein amputieren - Aus DIESEM Grund! (Foto) 03.11.2016

Monate lang litt die 19-Jährige Hannah Moore unter starken Schmerzen. Der vermeintliche Grund: Ein eingewachsener Zehennagel. Der 19-Jährigen reicht's! Sie lässt sich kurzerhand das Bein amputieren.

Mythos oder Wahrheit? Frauen sind kälteempfindlicher als Männer (Foto) 24.10.2016

Sobald im Herbst die Temperaturen nach unten gehen, helfen nur noch Wollhandschuhe, Schal und warme Gedanken gegen Kälte. Vor allem Frauen sieht man dick eingemummelt, immerhin frieren sie schneller als Männer. Oder etwa nicht?

Diese 5 psychischen Krankheiten haben fiktive Vorbilder (Foto) 20.10.2016

Manche psychischen Störungen sind derart kurios, dass man nur schwer glauben kann, dass es sie tatsächlich gibt. Passenderweise sind aber einige von ihnen nach fiktiven Figuren aus Romanen, Märchen oder Theaterstücken benannt. Das sind die fünf verrücktesten.

So brauchen Sie weniger Rheuma-Medikamente (Foto) 13.10.2016

Expertenrat zu rheumatischen Erkrankungen So brauchen Sie weniger Rheuma-Medikamente

Rheuma und Schmerz sind untrennbar miteinander verbunden – das wissen viele Rheuma-Patienten aus leidvoller Erfahrung. Wie Patienten mit der Krankheit besser umgehen lernen und wie eine gute Basistherapie Schmerzmittel überflüssig macht, lesen Sie hier in der Zusammenfassung.

Verursacht das Knacken mit den Fingern wirklich Rheuma? (Foto) 28.09.2016

Wenn eins wohl nie ausstirbt, dann sind das Gesundheitsmythen, wie zum Beispiel der schon oft gehörte und gesagte Satz "Vom Fingerknacken bekommt man Rheuma". Aber was ist wirklich dran? Schadet das Knacken den Gelenken?

Hätten Sie es gewusst? - Diese Promis sind chronisch erschöpft (Foto) 12.05.2016

Das Chronische Erschöpfungssyndrom ist eine unheilbare Krankheit, die das Leben von Betroffenen stark beeinträchtigt. Bei welchen Symptomen Sie sich Gedanken machen sollten und welche Promis ständig erschöpft sind, erfahren Sie hier.

Ersatzteile aus dem 3D-Drucker! Das lässt sich alles drucken (Foto) 03.03.2016

Halswirbel, Hüftgelenke, Lebensmittel Ersatzteile aus dem 3D-Drucker! Das lässt sich alles drucken

Der 3D-Druck ist nicht nur ein interessantes Verfahren für die Industrie, sondern in der Medizin können dank gedruckter Implantate Menschenleben verbessert und sogar gerettet werden.

Aglaia Szyszkowitz: "Sex wird immer noch zu oft tabuisiert" (Foto) 07.02.2016

Im "Tatort: Sternschnuppe" spielt Aglaia Szyszkowitz die Witwe eines ermordeten Castingshow-Jurors. Im Interview zum Film spricht die Österreicherin über solche Shows und das Tabuthema Sex.

4-Wochen-Frist! Kommen Kassen-Patienten jetzt schneller zum Facharzt? (Foto) 25.01.2016

Die neuen Terminservicestellen der Kassenärztlichen Vereinigungen sind schon jetzt umstritten: Theoretisch sollen sie Kassen-Patienten schnellere Facharzttermine verschaffen. Praktisch funktioniert das System aber nicht, so Experten. Wir haben die wichtigsten Fakten für Sie zusammengetragen.

Mit diesen Superfoods bleiben Sie gesund (Foto) 22.11.2015

Die fünf besten Lebensmittel der Welt Mit diesen Superfoods bleiben Sie gesund

Kennen Sie die Acai-Beere? Sollten Sie aber, denn die Frucht ist eine wahre Gesund-Quelle und ganz vielseitig anwendbar. Auf welches Powerfood Sie außerdem nicht verzichten sollten, erfahren Sie hier.

Diese 12 Organe beeinflussen unsere Gesundheit (Foto) 20.10.2015

Die innere Uhr beeinflusst die menschliche Gesundheit sehr stark. Störungen dieses Gleichgewichts können zu Beschwerden führen. Der GU-Ratgeber "Die Organuhr" hilft, mit natürlichen Mitteln ein Leben nach dem eigenen Bio-Rhythmus zu führen.

Deshalb kann Kiffen die Vagina austrocknen (Foto) 01.10.2015

Achtung, Cannabis-Nebenwirkung! Deshalb kann Kiffen die Vagina austrocknen

Kiffen hat einige negative Folgen wie Müdigkeit, Antriebslosigkeit und Vergesslichkeit. Aber neben dem Mund kann auch noch etwas ganz anderes austrocknen: Die Vagina!

Ärzte nähen Hand in Bauch, um sie zu retten (Foto) 07.09.2015

Der 87-Jährige Texaner Frank Reyes hätte nach einem Unfall beinahe seine linke Hand verloren. Doch seine Ärzte gaben sich kämpferisch und entschieden sich für eine ganz besondere Behandlungsmethode: Sie nähten die Hand des Mannes in seinen Bauch.

So wirken natürliche Psychopharmaka (Foto) 06.09.2015

Medizin für die Seele So wirken natürliche Psychopharmaka

Seelische Beschwerden sind keine Seltenheit in Deutschland. Ärzte verschreiben oftmals schon bei leichten depressiven Verstimmungen starke Medikamente. Doch nicht immer muss es gleich die Chemiekeule sein. Denn auch die Natur bietet hilfreiche Psychopharmaka.

Von irren Transplantationen und künstlichen Organen (Foto) 07.08.2015

Es ist Wahnsinn, was die Medizin heute alles leistet: Operationen am offenen Herzen sind beinahe Routine und Impfstoffe retten täglich Leben. Hier finden Sie einige der besten und seltsamsten medizinischen Neuerungen.

Neue Berufsbilder im Gesundheitswesen (Foto) 10.06.2015

Medizinberufe im Wandel Neue Berufsbilder im Gesundheitswesen

Die Medizinberufe wandeln sich extrem - der Arzt als Held war gestern. 
Weil wir immer älter werden, sind Gesundheitsberufe gerade in Deutschland eine Wachstumsbranche mit viel Potenzial.

Multiple Sklerose: Krankheit der 1000 Gesichter (Foto) 27.05.2015

Multiple Sklerose ist eine chronisch entzündliche Erkrankung des Nervensystems. Nervenstrukturen werden im Verlauf der Krankheit nach und nach zerstört. Die Folge sind Sehstörungen, Schmerzen und sogar Lähmungen. Frauen sind fast doppelt so häufig von der Krankheit betroffen wie Männer. Heilbar ist die Krankheit noch nicht, mit Medikamenten kann man den Verlauf aber abmildern.

Vierjährige stirbt nach Einnahme von Hustensaft (Foto) 24.04.2015

Der Wirkstoff Codein ist unter Medizinern umstritten. Vor allem für Kleinkinder ist der Wirkstoff nicht ungefährlich, wie ein erschreckender Fall aus Österreich nun beweist. Eine Vierjährige bekam am Abend von ihrer Mutter Hustensaft verabreicht. Am nächsten Morgen war das Mädchen tot.

Eltern lassen Tochter einfrieren, bis es Heilung gibt (Foto) 18.04.2015

Mädchen (2) an Hirntumor gestorben Eltern lassen Tochter einfrieren, bis es Heilung gibt

Es klingt wie ein Science-Fiction-Drehbuch, doch der Fall der zweijährigen Matheryn Naovaratpong aus Thailand ist tatsächlich passiert. Das kleine Mädchen starb vor drei Monaten an einem bösartigen Hirntumor. Doch ihre Eltern wollen sich mit dem Tod ihres Kindes nicht abfinden - und ließen ihre Tochter kryogenisch einfrieren, bis es eines Tages eine Therapie gegen Matheryns Krankheit gibt.

Trauer um Sebastian Radke, Polizei-Skandal in den USA (Foto) 12.04.2015

Auch die verkürzte Woche nach Ostern hat Schlagzeilen hervorgebracht, denen wir schockiert und hilflos gegenüber stehen: Ein Radio-Moderator stirbt während seiner Sendung, in den USA wird ein Schwarzer durch Polizeischüsse getötet. Was uns diese Woche sonst noch bewegte.

Sechs Stunden ohne Herzschlag! Patientin wacht wieder auf (Foto) 12.02.2015

Hört ein Herz auf zu schlagen, muss schnell gehandelt werden. Jede Sekunde, in der kein Sauerstoff durch den Körper gepumpt wird, kann das Gehirn schädigen. Doch der Tod ist kein Moment, sondern ein Prozess, der sich durch Kühlung stoppen lässt. So wurde eine Japanerin nach sechs Stunden klinischem Tod ins Leben zurück geholt.

Wenn Wasser zur Qual und die Haut zur Baumrinde wird (Foto) 09.11.2014

Wir merken oftmals erst nach einer überstandenen Grippe oder einem verheilten Knochenbruch, wie glücklich wir uns schätzen können, gesund zu sein. Für viele Menschen auf dieser Welt keine Selbstverständlichkeit. Sie meistern ihr Leben mit Krankheiten, die außergewöhnlicher und schmerzhafter kaum sein könnten.

Mondbären aus Gefangenschaft befreit! (Foto) 13.10.2014

Grausame Tierquälerei auf Gallenfarm Mondbären aus Gefangenschaft befreit!

Bärengalle gilt in der chinesischen Medizin als Wunderheilmittel. Darum werden die Tiere auf Farmen grausam gequält. Einem Forscherteam gelang nun erneut die Befreiung zweier Mondbären. Die Eindrücke waren erschreckend!

Gezüchtete Penisse aus der Petrischale (Foto) 06.10.2014

Für jeden Mann dürfte es der Alptraum schlechthin sein: der Verlust des Geschlechtsorgans. Doch für Patienten, die nach Krebserkrankungen oder Verletzungen ihren Penis verloren haben, gibt es Hoffnung. Forschern ist es gelungen, Ersatz-Penisse im Labor zu züchten.

Sexologie, Heavy Metal? Die fünf krassesten Studiengänge (Foto) 30.09.2014

Am 1. Oktober startet für viele das erste Semester. Doch neben den beliebten Studiengängen wie BWL und Germanistik gibt es an einigen Universitäten auch durchaus kuriose Angebote. Wir haben die fünf Außergewöhnlichsten.

Ansteckungsgefahr bei Parkinson und Alzheimer! (Foto) 17.09.2014

Neue medizinische Erkenntnisse Ansteckungsgefahr bei Parkinson und Alzheimer!

Nach neuen medizinischen Erkentnissen können Forscher ein Übertragungsrisiko bei Alzheimer und Parkinson nicht mehr ausschließen. Mehrere Tierversuche ergaben Hinweise auf eine mögliche Ansteckungsgefahr.

Auf den Mund - Popel sind gesund! (Foto) 03.09.2014

Mythos oder Wahrheit Auf den Mund - Popel sind gesund!

Popeln ist ein gesellschaftliches Tabu-Thema. Kinder tun es ungeniert, doch für Erwachsene schickt es sich nicht, mit dem Finger in der Nase zu bohren. Wer dann auch noch das «Nasengold» verspeist, hat ganz verloren. Dabei ist Popeln doch sogar gesund, oder?

  • Weitere Seiten:
  • 1
  • 2