Aktuelle News zu Konzentrationslager

AfD-Besucher pöbeln in KZ-Gedenkstätte (Foto) 31.08.2018

Nazi-Eklat im KZ Sachsenhausen AfD-Besucher pöbeln in KZ-Gedenkstätte

Eine AfD-Besuchergruppe aus dem Wahlkreis von Fraktionschefin Weidel soll bei einem Besuch der KZ-Gedenkstätte Sachsenhausen mit rechten Äußerungen provoziert und eine Führung massiv gestört haben. Nun ermittelt die Polizei.

Weihbischof überzeugt: Homo-Ehen sind wie Konzentrationslager (Foto) 16.02.2018

Der streitbare ehemalige Weihbischof Andreas Laun hat eine Debatte in der katholischen Kirche ausgelöst. Er verglich die Segnung der Homo-Ehe mit Konzentrationslagern wie Auschwitz.

Nackt-Kunstaktion in KZ-Gaskammer sorgt für Entrüstung (Foto) 05.12.2017

Eine Kunst-Aktion im Konzentrationslager in Stutthof hat für ordentlich Empörung gesorgt. Der Grund: Gefilmt wurde in einer Gaskammer. Nackte stellen darin Holocaust-Opfer dar.

"Planet der Affen: Survival": Ein Kriegsfilm mit Primaten (Foto) 02.08.2017

Durchaus ein Kunststück: Der dritte Teil der "Planet der Affen"-Sequels setzt erzählerisch und emotional einen neuen Standard der Reihe - ist für manche Kinogänger aber wohl zu düster.

Kate und William: Große Emotionen am zweiten Tag in Polen (Foto) 18.07.2017

Der zweite Tag ihrer Polen-Reise wurde für Herzogin Kate und Prinz William emotional. Das royale Ehepaar besuchte das ehemalige Konzentrationslager Stutthof und wurde dabei von Überlebenden begleitet.

Bestürzung und Kritik! Republikaner schockt mit KZ-Video (Foto) 06.07.2017

US-Politiker filmt sich in Auschwitz Bestürzung und Kritik! Republikaner schockt mit KZ-Video

Clay Higgins besucht das Konzentrationslager Auschwitz-Birkenau und filmt sich dabei. Neben einer haarsträubenden Lehre, die er aus seinem Besuch zieht, hagelt es auch aus anderen Gründen heftige Kritik.

Herzogin Kate und Prinz William nehmen die Kinder mit nach Deutschland (Foto) 03.07.2017

Tolle Nachrichten für alle deutschen Fans des britischen Königshauses: Kate und William werden mit ihren Kindern nach Deutschland kommen!

Deutschland erinnert an die Opfer des Nationalsozialismus (Foto) 27.01.2017

Am 27. Januar 1945 erreichte die Rote Armee Auschwitz. Seit 1996 wird an diesem Tag an die Opfer des Nationalsozialismus erinnert. Dass ein AfD-Politiker jetzt eine Debatte über die deutsche Erinnerungskultur angestoßen hat, stößt vielen übel auf.

Nazi-Schock! Frau von Putin-Sprecher tanzt in KZ-Kostüm (Foto) 27.11.2016

Die russische Eistanz-Olympiasiegerin und Frau von Kremlsprecher Peskow sorgte mit einem verstörenden Auftritt für Aufsehen. Eine gestreifte KZ-Kluft mit Davidstern als Tanzkostüm war wohl nicht die beste Wahl.

Mann schockt mit Hitler-Rede vor KZ-Gedenkstätte (Foto) 11.10.2016

Konzentrationslager Buchenwald Mann schockt mit Hitler-Rede vor KZ-Gedenkstätte

Empörung in Thüringen! Vor der KZ-Gedenkstelle Buchenwald soll ein Mann Wehrmachtsmusik und NS-Reden abgespielt haben. Nun droht dem 55-Jährigen eine Anzeige.

Busunternehmer schockt mit geschmackloser KZ-Werbung (Foto) 18.08.2016

Buswerbung für die Gedenkstätte des Konzentrationslagers Auschwitz sorgt momentan für Empörung. Darauf verspricht der Veranstalter jubelnd einen "Ausflug voller Emotionen". Das steckt hinter der geschmacklosen Anzeige.

Nazi-Jäger finden 8 mutmaßliche Kriegsverbrecher (Foto) 09.08.2016

Ihre Verbrechen sind mehr als sieben Jahrzehnte her, doch vergessen wurden sie bis heute nicht. Ermittler der Zentralen Stelle zur Aufklärung nationalsozialistischer Verbrechen haben acht mutmaßliche Nazis und Kriegsverbrecher ausfindig gemacht.

Das unfassbare Grauen im KZ Bergen-Belsen (Foto) 04.04.2016

Kannibalismus, Ertränken und Kreuzigung Das unfassbare Grauen im KZ Bergen-Belsen

Kreuzigungen, Kannibalismus und Ertränken! All diese grauenhaften Taten sollen sich im KZ in Bergen-Belsen ereignet haben. In neuen freigegebenen Dokumenten berichten Nazi-Opfer von ihrer Gefangenschaft. Die Aussagen sind unfassbar grausam!

Nobelpreisträger Imre Kertész ist tot (Foto) 31.03.2016

Im Alter von 86 Jahren gestorben Nobelpreisträger Imre Kertész ist tot

Der Literaturnobelpreisträger Imre Kertész ist im Alter von 86 Jahren gestorben. Berühmt machte ihn sein "Roman eines Schicksallosen".

Spruch des Tages (Foto) 10.03.2016

Henry Louis Gates Spruch des Tages

Dustin Hoffman über seine Vorfahren

Ex-Auschwitz-Sanitäter (95) wegen Beihilfe zum Mord vor Gericht (Foto) 02.12.2015

Das Oberlandesgericht in Rostock hat entschieden, dass sich ein ehemaliger SS-Sanitäter im Konzentrationslager Auschwitz-Birkenau doch vor Gericht verantworten muss. Dem 95-Jährigen wird Beihilfe zum Mord in mindestens 3681 Fällen vorgeworfen.

Schwimmbadgast schockt mit Nazi-Arschgeweih (Foto) 01.12.2015

Konzentrationslager tätowiert Schwimmbadgast schockt mit Nazi-Arschgeweih

Dieses Tattoo schockte nicht nur die Schwimmbadbesucher eines Brandenburger Schwimmbades. Ein Mann stellte dort sein Hetz-Tattoo zur Schau: ein Konzentrationslager!

US-Auktion versteigert Gasventil aus KZ (Foto) 16.10.2015

"Ultimativ böse" Gegenstände im Angebot US-Auktion versteigert Gasventil aus KZ

Die Gräueltaten der Nazis im Dritten Reich sind furchtbar. Ein US-amerikanisches Auktionshaus hat nun "ultimativ böse" Gegenstände unter den Hammer gebracht und versteigert unter anderem ein Gasventil aus einem KZ.

"Asylanten im KZ untergebracht" - das steckt wirklich dahinter (Foto) 17.09.2015

Presse-Berichterstattung in der Flüchtlingskrise "Asylanten im KZ untergebracht" - das steckt wirklich dahinter

Ausländische Medien von Australien über Russland bis Großbritannien proben den Aufstand. Der Grund: Angeblich sollen im Konzentrationslager Buchenwald Flüchtlinge untergebracht worden sein. Doch was steckt wirklich hinter dem vermeintlichen Skandal?

"Nebelduschen" am Eingang von Auschwitz sorgen für Aufregung (Foto) 01.09.2015

Natürlich ist es warm, aber darf man deswegen an heißen Tagen in Auschwitz mit Sprinkleranlagen für Abkühlung sorgen? Im Internet jedenfalls sorgte die neue Dusche für jede Menge Empörung. Dabei war sie doch nur gut gemeint.

Facebook sperrt Nippel statt Nazis (Foto) 31.08.2015

Rechter Hass brodelt vor allem in sozialen Netzwerken. Doch Facebook stellt sich quer, wenn es darum geht, gegen die Hetzer vorzugehen. Die Aktion #NippelGegenNazis sollte zeigen, wie skurril das Netzwerk Inhalte sperrt. Das Ergebnis: Brüste sind tabu, Nazis okay.

Baumärkte, Klöster, KZs: Hier leben Deutschlands Asylbewerber (Foto) 30.08.2015

Bis zu eine Million Flüchtlinge könnten 2015 in Deutschland ankommen. Die Frage der Unterbringung und Finanzierung wird zum Problem. Städte und Kommunen suchen nach Notlösungen und greifen zu teils kuriosen Mitteln.

Nazi-Bild: Tila Tequila fliegt aus "Celebrity Big Brother"-Haus (Foto) 29.08.2015

Bei der britischen Ausgabe von "Promi Big Brother" gab es schon am ersten Tag einen Skandal. Das Model Tila Tequila flog aus dem Haus - wegen eines Fotos, das sie im Nazi-Outfit zeigt.

Porno-Star fliegt nach Nazi-Skandal aus "Promi BB" (Foto) 29.08.2015

Das dürfte absoluter Rekord sein: Noch am Tag ihres Einzugs ist Pornosternchen Tila Tequila aus der englischen Ausgabe von "Promi Big Brother" geflogen. Der Grund: ein Bild, auf dem sie mit SS-Mütze und Hakenkreuz-Binde posiert.

Nach Protest von Holocaust-Opfern: KZ-Spielorte in «Ingress» gelöscht (Foto) 02.07.2015

München/Hamburg - Nach Protesten von Holocaust-Überlebenden gegen das Smartphone-Spiel «Ingress» hat sich John Hanke, der Gründer der Google-Tochter Niantic Labs, öffentlich entschuldigt.

Elizabeth II setzt Zeichen gegen das Vergessen (Foto) 26.06.2015

Queen besucht KZ in Bergen-Belsen Elizabeth II setzt Zeichen gegen das Vergessen

Zum Abschluss ihres Besuchs richtet Königin Elizabeth II. den Blick auf das dunkelste Kapitel der deutschen Geschichte. Bergen-Belsen ist für viele Briten das Symbol für NS-Verbrechen und den Holocaust.

Deutschland und Israel betonen Freundschaft (Foto) 11.05.2015

Berlin - Deutschland und Israel wollen ihre Freundschaft durch die politischen Differenzen etwa im Nahost-Konflikt nicht beeinträchtigen lassen.

Russland fordert für «Nachtwölfe» Einreise nach Polen (Foto) 28.04.2015

Moskau/Brest - Russland hat Polen aufgefordert, den Rockern des Motorradclubs «Nachtwölfe» die Einreise zum Weltkriegsgedenken zu gewähren.

Versöhnungsgeste im Auschwitz-Prozess sorgt für Protest (Foto) 27.04.2015

Lüneburg - Die öffentliche Versöhnungsgeste einer KZ-Überlebenden im Lüneburger Auschwitz-Prozess hat zum Protest der übrigen Nebenkläger geführt.

Merkel würdigt Bartoszewski als Streiter für Versöhnung (Foto) 24.04.2015

Berlin - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat den verstorbenen früheren polnischen Außenminister Wladyslaw Bartoszewski als unbeugsamen Streiter für Freiheit und für Versöhnung gewürdigt.

70 Jahre danach: Die besten Filme und Dokus (Foto) 24.04.2015

Ende des Zweiten Weltkriegs 70 Jahre danach: Die besten Filme und Dokus

Nach der Unterzeichnung der bedingungslosen Kapitulation des deutschen Reichs war am 8. Mai 1945 der Zweite Weltkrieg zu Ende. Anlässlich des 70. Jahrestags strahlen ZDF, MDR und WDR die besten Filme und Dokus aus. Alle Infos zu Sendeterminen hier.

Auschwitz-Überlebende reicht angeklagtem SS-Aufseher die Hand (Foto) 22.04.2015

Lüneburg - Im Lüneburger Auschwitz-Prozess hat eine Überlebende des Konzentrationslagers dem angeklagten früheren SS-Mann Oskar Gröning die Hand zur Versöhnung gereicht. «Ich habe den Nazis vergeben», sagte Eva Kor.

SS-Buchhalter von Auschwitz gesteht vor Gericht (Foto) 21.04.2015

Beihilfe zum Mord in 300.000 Fällen  SS-Buchhalter von Auschwitz gesteht vor Gericht

Einer der wohl letzten großen Auschwitz-Prozesse hat am Dienstag in Lüneburg begonnen. Der 93-jährige frühere SS-Mann Oskar Gröning muss sich wegen Beihilfe zum Mord in mindestens 300.000 Fällen verantworten.

Auschwitz-Prozess in Lüneburg begonnen (Foto) 21.04.2015

Lüneburg - In einem der letzten großen Auschwitz-Prozesse hat ein 93-jähriger früherer SS-Mann ein umfangreiches Geständnis abgelegt.

Schweigeminute für die Toten von Buchenwald (Foto) 11.04.2015

Weimar - Mit einer Schweigeminute haben etwa 80 Überlebende des KZ Buchenwald am Samstag um 15.15 Uhr - dem Zeitpunkt der Befreiung vor 70 Jahren - ihrer toten Kameraden gedacht.

Der Mythos vom Kind von Buchenwald (Foto) 01.04.2015

Der ARD-Film "Nackt unter Wölfen" basiert auf dem gleichnamigen Roman von Bruno Apitz - und einer wahren Geschichte. Das "Buchenwald-Kind" Stefan Jerzy Zweig lebt noch heute. Doch ist Apitz' Geschichte tatsächlich so geschehen?

Familie entging knapp dem Todeszug nach Auschwitz (Foto) 25.03.2015

Hugo Egon Balder ist vor allem als Vertreter der deutschen Unterhaltungsbranche bekannt. Doch er kann auch ernste Töne anschlagen, wie er in einem bemerkenswerten Interview mit dem Magazin "Stern" beweist. Erstmals spricht er über das KZ-Drama seiner Familie.

Einfühlsames Dokudrama: Meine Tochter Anne Frank (Foto) 18.02.2015

Filmmittwoch im Ersten 18.02.2015 Einfühlsames Dokudrama: Meine Tochter Anne Frank

Vor 70 Jahren starb Anne Frank im Konzentrationslager Bergen-Belsen. Das ARD-Dokudrama Meine Tochter Anne Frank erzählt jetzt aus einem ungewohnten Blickwinkel von ihrem kurzen Leben. So sehen Sie den Filmmittwoch im Ersten (18. Februar 2015) als Wiederholung im TV und in der ARD-Mediathek.

93-Jähriger wegen Beihilfe zum Mord in Auschwitz angeklagt (Foto) 15.02.2015

Dortmund - Die Staatsanwaltschaft Dortmund hat gegen einen 93 Jahre alten ehemaligen SS-Mann aus Lage (Kreis Lippe) Anklage wegen Beihilfe zum Mord im Vernichtungslager Auschwitz erhoben.

Den Nazis ging irgendwann das Gas aus! (Foto) 12.12.2014

Holocaust-Überlebende Klara Markus Den Nazis ging irgendwann das Gas aus!

Klara Markus war gerade einmal 30 Jahre alt, als die Nazis ihr Leben beenden wollten. Wie viele Tausende wurde auch sie im Konzentrationslager Auschwitz in die Gaskammer geschickt. Doch ein Zufall wollte es, dass sie überlebte.

Herbert Knaup: "Bayer, Jude und Fußball gehen nicht leicht zusammen" (Foto) 15.10.2014

"Landauer - Der Präsident" erzählt die Geschichte einer vergessenen Figur des deutschen Fußballs und seines wohl berühmtesten Vereins.

Herbert Knaup: "Bayer, Jude und Fußball gehen nicht leicht zusammen" (Foto) 15.10.2014

"Landauer - Der Präsident" erzählt die Geschichte einer vergessenen Figur des deutschen Fußballs und seines wohl berühmtesten Vereins.

"Landauer - Der Präsident": Der Macher des frühen FC Bayern (Foto) 15.10.2014

Die Geschichte des FC Bayern beginnt nicht erst mit Beckenbauer, Hoeneß und Co. Von den Anfangsjahren bis zur Mitte des letzten Jahrhunderts bestimmte ein Mann das Geschehen des FCB, der heute fast vollkommen in Vergessenheit geraten ist: Kurt Landauer.

«Hitlers Helferinnen» - Auch Frauen waren Täterinnen (Foto) 29.07.2014

München - Glaubt man der Historikerin Wendy Lower, begann der Völkermord der Nazis in den Krankenhäusern. «Die ersten Methoden waren die Schlaftablette, die Injektionsnadel und das Verhungernlassen.

Film über Kurt Landauer: Der Erfinder des FC Bayern (Foto) 30.06.2014

München - Dass der FC Bayern Deutscher Rekordmeister ist, wissen die meisten. Dass er im vergangenen Jahr das Triple gewann, auch - und dass ein berühmter Ex-Präsident des Fußball-Clubs im Gefängnis sitzt sowieso.

Umzug des Frank-Archivs nach Frankfurt verzögert sich (Foto) 24.06.2014

Frankfurt/Main - Der Umzug des Archivs der Familie von Anne Frank nach Frankfurt verzögert sich.

USA nehmen ehemaligen KZ-Wachmann in Auslieferungshaft (Foto) 19.06.2014

Philadelphia - Ein 89 Jahre alter ehemaliger KZ-Wachmann ist in den USA auf deutschen Haftbefehl hin festgenommen worden und könnte für ein Strafverfahren an Deutschland ausgeliefert werden.

Marke und Mythos: Wem gehört Anne Frank? (Foto) 11.06.2014

Amsterdam - Täglich stehen lange Schlangen vor dem Anne Frank Haus in Amsterdam. Die Menschen warten oft stundenlang, bei Regen, Schnee oder bei Hitze.

Marke und Mythos: Wem gehört Anne Frank? (Foto) 10.06.2014

Amsterdam  - Täglich stehen lange Schlangen vor dem Anne Frank Haus in Amsterdam. Die Menschen warten oft stundenlang, bei Regen, Schnee oder bei Hitze.

Roman Polanski wird Sharon Tate immer treu bleiben (Foto) 06.06.2014

45 Jahre nach Sharon Tates grausamer Ermordung erscheint eine Biografie, in der ihre Schwester Debra Fotos der Schauspielerin und Erinnerungen ihrer Freunde zusammengestellt hat.

  • Weitere Seiten:
  • 1
  • 2