Aktuelle News zu Guatemala

Haben die Behörden zu spät evakuiert? Staatsanwaltschaft ermittelt nach Kritik (Foto) 08.06.2018

Haben die Behörden beim Vulkanausbruch in Guatemala versagt? Die Staatsanwaltschaft des Landes will nun prüfen, ob die Menschen zu spät aus dem Gefahrengebiet gebracht wurden. Die Zahl der Opfer ist mittlerweile dreistellig.

Johnny Depp spielt den irren Tech-Magnaten John McAfee (Foto) 15.05.2017

Johnny Depp darf mal wieder einen durchgeknallten Charakter spielen. In "King of the Jungle" schlüpft er in die Rolle des unter Mordverdacht geratenen Tech-Magnaten John McAfee, dessen Leben zeitweise ziemlich aus den Fugen geriet.

Bringt dieses Foto Drogenboss "El Chapo" in den Knast? (Foto) 06.09.2015

Nach dem Gefängnisausbruch von Joaquín "El Chapo" Guzmán ist der mexikanische Drogenboss wohl weiterhin auf der Flucht. Doch ausgerechnet ein Fotos seines Sohnes könnte ihm jetzt zum Verhängnis werden.

Mitten im Korruptionsskandal: Guatemala wählt neuen Präsidenten (Foto) 06.09.2015

Guatemala-Stadt - Nach einem politischen Erdbeben haben die Guatemalteken über ein neues Staatsoberhaupt und die Zusammensetzung des Parlaments abgestimmt.

Guatemalas Justiz belastet Staatschef in Korruptionsskandal (Foto) 25.08.2015

Guatemala-Stadt - Im Korruptionsskandal in Guatemala hat die Staatsanwaltschaft neue Vorwürfe gegen Präsident Otto Pérez erhoben.

Sterilisierte Fliegen aus Israel gegen Plage in Südeuropa (Foto) 26.06.2015

Sde Eliahu - Rami Friedman nimmt vorsichtig einige hellbraune Fliegenlarven in die Hand. «Sie sehen aus wie Sesamkörner», sagt der Export-Manager der israelischen Firma BioBee lachend.

Lebendig verbrannt! 16-Jährige von Lynchmob getötet (Foto) 29.05.2015

In Guatemala sind Lynchmorde grausamer Alltag. Jetzt geht ein entsetzliches Video um die Welt: Eine 16-Jährige wird auf offener Straße bei lebendigem Leib verbrannt. Die Menge filmt und jubelt.

Goldener Bär für iranischen Dissidenten Jafar Panahi (Foto) 15.02.2015

Die Jury der 65. Berlinale ehrt ein mutiges Projekt: Der Iraner Jafar Panahi drehte seinen regimekritischen Film "Taxi" trotz eines Berufsverbots.

Schweres Erdbeben vor Mittelamerika (Foto) 14.10.2014

San Salvador/Managua - Bei einem schweren Erdbeben an der Pazifikküste Mittelamerikas ist ein Mensch ums Leben gekommen. In der Stadt San Miguel in El Salvador sei ein Mann von einem umstürzenden Strommasten erschlagen worden, teilte ein Sprecher des Zivilschutzes mit.

Guatemala hat geringste Steuereinnahmen weltweit (Foto) 12.09.2014

Guatemala-Stadt - Kein Land der Welt nimmt gemessen an seiner Größe so wenige Steuern ein wie Guatemala. Die Steuerquote in dem mittelamerikanischen Staat betrage nur zwölf Prozent, teilte die Weltbank in ihrem Länderbericht mit.

Obama: Zustrom von Kindermigranten in die USA stoppen (Foto) 26.07.2014

Washington - Präsident Barack Obama hat seine zentralamerikanischen Amtskollegen aufgerufen, alles zu tun, um den Zustrom von Kindermigranten in die USA zu stoppen. Sie müssten mehr tun, um ihre Bürger davon abzubringen, die gefährliche Reise in die Vereinigten Staaten zu wagen.

Studie: Gemeinschaftswälder besser vor Abholzung geschützt (Foto) 24.07.2014

New York - Von ländlichen Gemeinden und Ureinwohnern verwaltete Gemeinschaftswälder werden einer US-Studie zufolge besser vor Abholzung und Ausbeutung geschützt.

Illegale Einwanderung: Flüchtlingskinder kommen ohne Eltern (Foto) 21.06.2014

Guatemala-Stadt - Angesichts des Zustroms Zehntausender minderjähriger Migranten in die Vereinigten Staaten hat US-Vizepräsident Joe Biden die mittelamerikanischen Länder zu entschlossenen Reformen aufgerufen.

Bonner Forscher wollen Maya-Wörterbuch erstellen (Foto) 04.06.2014

Düsseldorf - Die Maya bauten gigantische Pyramiden, waren Meister im Rechnen, und sie hinterließen rund 800 rätselhafte Schriftzeichen.

FIFA-Bericht: Manipulierte Testspiele vor WM 2010   (Foto) 01.06.2014

Berlin - Elf Tage vor Beginn der WM in Brasilien hat ein interner FIFA-Bericht die Glaubwürdigkeit des Fußballs massiv erschüttert.

Autor Martin Suter will zurück in die Schweiz (Foto) 05.04.2014

Berlin - Der Schweizer Schriftsteller Martin Suter (66/«Small World»), der seit 22 Jahren auf Ibiza und in Guatemala lebt, will im Herbst mit seiner Familie in die Schweiz zurückzukehren.

Flugzeug-Pannenserie: Auch Königin Sofía muss warten (Foto) 22.03.2014

Madrid - Die Pannenserie der spanischen Staatsflugzeuge reißt nicht ab. Jetzt war Königin Sofía (75) die Leidtragende.

Martin Suter: Die Schweiz ist ein weltoffenes Land (Foto) 13.03.2014

Leipzig - Bei einer Volksabstimmung votierten im Februar 50,3 Prozent der Schweizer für eine Begrenzung der Zuwanderung. Der Autor Martin Suter sagt im dpa-Interview auf der Leipziger Buchmesse, dass ihn dieses Resultat erschreckt habe. Aber man dürfe es nicht überbewerten.

1000 Jahre Haft für Massaker an Bauern in Guatemala (Foto) 23.02.2014

Guatemala-Stadt - Ein Gericht in Guatemala hat neun Bandenmitglieder wegen eines Massakers an 27 Bauern im Norden des Landes zu insgesamt über 900 Jahren Haft verurteilt.

Über 900 Jahre Haft für Massaker an Bauern in Guatemala (Foto) 22.02.2014

Guatemala-Stadt - Ein Gericht in Guatemala hat neun Bandenmitglieder wegen eines Massakers an 27 Bauern im Norden des Landes zu insgesamt über 900 Jahren Haft verurteilt.